PMC 270 A bald nur noch Restposten ?!?

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
He Leute ich hab gehört der Vestax PMC 270 A wird nicht mehr hergestellt !könnte es dann möglich sein das er für Restpostenpreise rausgeworfen wird ?!?
DaZe

Ps.: Is eigentlich schade das er nicht mehr produziert wird !
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Was? Der wird nicht mehr produziert?? biste dir da sicher?? ich weiß nur dass der bei Elevator jetz 200,- billiger zu haben is
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Ganz sicher !Das er dann beim Lift billiger geworden is dürfte ein Beweis sein !
DaZe
 

Butterfly

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
210
Joh PMC-270 wird nicht mehr hergestellt und ausserdem bringt Vestax demnächst ´ne neue Reihe Mixer raus. Wenn ihr euch mal ein wenig umguckt werdet ihr bemerken das jetzt fast überall Vestax-Mixer runtergesetzt werden!!
Also zugreifen!!!!!!!!!! :)
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
*mhhm*
Also erstmal liegt der enorme Preisnachlass daran das Vestax nun viel in Asien prodiziert und seine Handelspreise drastisch gesenkt hat.
Zudem glaube ich nicht das der PMC-270A noch unbedingt viel billiger wird... Hab den schon für 800 DM gesehen und tiefer wirds wohl kaum gehen.
Der Nachfolger ist der "PVC-275". Er hat ein (wenig) neues verbessertes Design und *PVC Fader*. Das sind die Fader vom PMC-06/05 meine ich.
Sorry, würd euch die URL von dem neuen Teil geben aber die Vestax America URL funzt grade net... ( Vestax America )

Schaut da mal nach... ich denke das Vestac durch diese neuen "revolutionären" Fader die Preisschraube kräftig nach oben drehen wird. (Obwohl ich eher denke sie sollten in den PXX - 27X bessere EQs einbaun... Naja.)

Mal schaun was draus wird...

(de) kaltekuh
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
ich hab die neue Serie schon gesehen !*hähä*
Würd ich mir ja kaufen !aber unter -20 DB geht bei nix bei mir !is einfach zu wenig !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Also mir würd der PMC 270 A schon völlig reichen!!! Wenn ich den billig kriegen kann, dann hol ich ihn mir, anstatt auf einen noch teureren zu warten und viel besser kann er ja gar nicht sein!
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
@DaZe: ich mein auch 12 sind n bissel wenig, oder?! Hat jmd schonmal Erfahrung mit den Vestaxern? Kann mir vorstellen, dass n Pioneer besser cutted, oder?
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
hm ja ich kenn ihn ja eh schon !aber +-12 is einfach zu wenig !ich hatte mal einen Mixer der hatte +- 15 !Das war viell. scheisse !!!!!
DaZe
 

DJJusP

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
102
mit + - 12 sind die EQ´s gemeint mit wieviel Dezibel sie das Signal erhöhen/ verringern.
12 db  sind wirklich wenig. selbst mein behringer dx 500 hat  + - 15
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
und sogar das is zu wenig !hatte ich auch mal !fürn 2 Mixer den ich hatte (und mich noch nicht so gut auskannte) wars schon ganz ordentlich aber als ich dann besser wurde ..... hats nicht mehr gereicht !
DaZe
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
@ Cito der Gemini Ps 676 killt besser als dein Reloop 2000 irgendwas ....
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Hab ja nix gesagt! Ausserdem ist Gemini auch TOTALER SCHROTT!!!
Gemini :gun:
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
gemini is totaler Schrott ?!? würd ich nicht sagen !Der PS 676 killt bei -30 besser als der Reloop RM 200 Pro bei - 60 DB !!!!!!Die UMX-Serie is sowieso der Wahnsinn !das einzige was ich ned kaufen wüde wäre die PMX serie !!!!
DaZe
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
*mhhm*
Mal ne Theorie:
Da dB ein logarithmisches Maß ist, kann es doch auch darauf ankommen wo der 0dB Punkt ist... und wegen der logarithmik kann es doch sein das bei einem hohen (nicht jdes Mischpult steuert gleich schnell aus! Und der 0 dB Stand ist NICHT genormt!) 0dB Pegel eine -12dB Klangregelung besser greif als bei einem niedrigen 0dB Pegel mit ner hohen (-60dB) Klangregelung?

ist etwas kompliziert... Hoffe irgendwer versteht das. *grins*

(de) kaltekuh
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Also... nochmal als Nachtrag zum Thema Gemini PS 626 (Gleich wie 676 nur ohne Sampler...) gegen Reloop RM-2000.

Mein Fraund hat den Reloop und im direkten Verlgeich killt der Reloop tatsächlich ein wenig (vielleicht 1/5) mehr weg. ABER dafür killt der längst nicht so sauber (die Frequenzbänder... d.h. wenn man den Bass killt kommt noch ne menge der mitten mit weg usw.) wie der Gemini...

Über den Rest muss ich nix sagen... Der Gemini ist (für mich zumindest) in Sachen Fader- und Potiqulität auch eindeutig vorn!
Bei dem wachelt nix und wird auch nix so sehr leichtgängig...

(de) kaltekuh
Editiert von KalteKuh am 07.07.01 @ 01:02 h
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Ist jetzt Ende der Physikstunde oder gibts noch was zum Mitschreiben ?!?

Okay aber wieso wirder der 0DB punkt nicht genormt ?!?wär viel einfacher ?!?Kämen nicht si viele beschwerden bei den Herstellern an usw. !
DaZe
 
Oben