Reloop RMX-3 BPM

DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
Jemand schon mit diesem Mixer Erfahrung/Erkenntnisse gemacht?
 
D

dj slimp

Active member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ort
Zürich
nein, ABER der name "Reloop" sagt schon alles aus
dieese geräte sind zum :'(

dann lieber für das geld STANTON

piis

p.s. kannste ja gerne mal nachlesen was die welt (djforen(mehrzal von forum???)) so von reloop hält
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=dj slimp link=board=13;threadid=4992;start=0#46198 date=1036149502]
nein, ABER der name "Reloop" sagt schon alles aus
dieese geräte sind zum :'(

dann lieber für das geld STANTON

piis

p.s. kannste ja gerne mal nachlesen was die welt (djforen(mehrzal von forum???)) so von reloop hält
[/quote]

Das war jetzt konstruktive Kritik an Reloop!

Im Ernst: Wer erfahrungen mit dem Ding hat oder positives/negative Aspekte des Mixers gehört hat, der möge antworten.
Aber die Reloop-ist-scheisse-Threads, die nicht einmal begründet sind, sind hier fehl am Platze.

Gruzz, Badtrans
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
Das war jetzt konstruktive Kritik an Reloop!

Im Ernst: Wer erfahrungen mit dem Ding hat oder positives/negative Aspekte des Mixers gehört hat, der möge antworten.
Aber die Reloop-ist-scheisse-Threads, die nicht einmal begründet sind, sind hier fehl am Platze.

Gruzz, Badtrans
Daumen nach oben @Badtrans!!!

Stimmt!!! Ich habe nur nach Einschätzungen/Bewertungen des Mixers gefragt. Nicht nach Antworten, wo man schon am Anfang schreiben kann: " Ich finde Reloop scheisse"
Wer nix weiß, der muss es sich erlernen. Erst dann kann man posten ...

Also stelle ich lieber nochmal die Frage:
Verfügt jemand schon den Mixer oder ähnliches?
 
D

dj slimp

Active member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ort
Zürich
sorry, aber reloop ist eine abzockerFirma, wenn ich diesen name höre werde ich agresiv und poste halt mal schnell
"scheiss reloop" rein.

und meine erfahrunden sind halt: alle die ich kenne die reloop gekauft haben regen sich jetzt tödlich auf

ich finde man sollte diese marke nicht unterstützen auch nicht in form von beiträgen wie dieser - den es sin gauner um höflich zu bleiben...

willst du dir den kaufen od. haste den ?
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
[quote author=dj slimp link=board=13;threadid=4992;start=0#46221 date=1036157074]
sorry, aber reloop ist eine abzockerFirma, wenn ich diesen name höre werde ich agresiv und poste halt mal schnell
"scheiss reloop" rein.

und meine erfahrunden sind halt: alle die ich kenne die reloop gekauft haben regen sich jetzt tödlich auf

ich finde man sollte diese marke nicht unterstützen auch nicht in form von beiträgen wie dieser - den es sin gauner um höflich zu bleiben...

willst du dir den kaufen od. haste den ?
[/quote]

Wie bitte?!

ok, moment. Erstens: Stanton ist ja voll auf Hip Hop gemacht ... ich mach mehr Club, also ist Reloop schon die bessere Wahl als Stanton

soviel dazu ...

Wieso regen sich deine Freunde/Bekannte über Reloop tödlich auf? Haben die ausversehen einen Stromschlag aus der Steckdose bekommen, oder was ist der Grund so abfällig gegenüber Reloop zusein?!

ich selber besitze ein komplettes Reloop DJ Set und für die Anfänge komme ich damit vollkommen aus. Das heisst solange bis man ein bestimmtes Level erreicht hat und danach ganz kar seine Ansprüche auch höher setzen kann ...
 
kaltekuh

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2000
Beiträge
599
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
*lol*
Reloop ist ein Hersteller der es noch nie verstanden hat Qualitäts- Mixer herzustellen, bzw. Qualitäts- Turntables. (Alle einigermassen 'guten' Turnies wie z.B. der RP-4000 sind nicht von Reloop entwickelt oder gebaut worden, sie wurden einfach nur 'gebranded'!) *JEDES* Reloop Teil (PA, Mixer, Turnies, Kopfhörer) meines Kumpelz ging nach spät. 2 Jahren kaputt. Er benutzte das Set regelmässig und immerzu ging ein Gerät an nem 'Garantiefall' kaputt. Z.B. beim Mixer das ein Kanal nur noch auf links lief... Die Töner beider Boxen gaben schliesslich auf. (Mittel- und Tieftöner waren schliesslich nicht zu reparieren, und die Boxen wurden nicht an Maximallast gefahren!) Die Endstufe zickt manchmal rum und will plötzlich keine Musik mehr spielen. Usw...
Der Kopfhörer ging sogar nach 2 Wochen kaputt.

Deshalb KEIN Reloop.

ok, moment. Erstens: Stanton ist ja voll auf Hip Hop gemacht ... ich mach mehr Club, also ist Reloop schon die bessere Wahl als Stanton
Stanton hat ein paar Clubmixer im Programm sowie einen Med- Budget 3 Kanäler. (RM3s)

ich selber besitze ein komplettes Reloop DJ Set und für die Anfänge komme ich damit vollkommen aus. Das heisst solange bis man ein bestimmtes Level erreicht hat
...oder keines der Reloop Teile mehr funzt. *gg

Mein Tip:
Nen kleinen von Eso, einen Gemini UMX, Stanton RM3s oder nen Behringer. Sind alle besser als Reloop, in Sachen Klang, Verarbeitung und Features. (oder braucht wirklich wer nen BC?)

(de) kaltekuh
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
@ChieVo

Wie lange hast du dein set schon? In der Anfangseuphorie und ohne Vergleichmöglichkeiten kann man von Reloop begeistert sein. Aber spätestens wenn die ersten Teile nach unverhältnismäßig kurzer Zeit zicken machen wünschst du dir, du hättest von Anfang an was Anderes genommen.
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
Ohje, wie behandelt ihr nur euer Equipment!!! Da blutet jedes DJ Herz ...

Nunja, bei mir geht nix kaputt ... woran das wohl liegen kann? :badfinger: Ich sag dir bescheid, wenn mal was "im Arsch" sein sollte, ok? Ausserdem Reloop hat keine schlechte Qualität (siehe z.b. Fachzeitschriften), aber solgane noch hier welche jedes mal anderen mitteilen müssen, dass Reloop allgemein scheisse sind, wird das ja hier keinen Sinn haben !!! Denn die eigentliche Kernfrage ist nämlich: Der Mixer DMX-3 BMP !!! Dazu posten!!! Ich erinnere @Badtrans Aussage. Bitte nur antworten, wenn auch wirklich Kenntnisse über diesen Mixer vorhanden sind und keinen dünnes Gelabber "Reloop ist schlecht". Es nervt ...

und hey, keep toleranz ok?

P.S. sorry wegen: Stanton sei ausschließlich nur für Hip Hop ... das ist einfach nur falsch ...
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Ich kenne auch viele Leutz die haben den LIFTKatalog gelesen und haben sich gedacht wenn ich mir so en Reloop Scratch Pro hole, dann habe ich in gewisser Weise die gleiche Qualität wie wenn ich mir en Vestax Mixer geholt hätte. ABER NUR DAS DER SCRATCH PRO VIEL GÜNSTIGER IST.
DAS IST ABER NET SO, so steht es nur im Elevat Katalog, und der ist ja das LETZTE, ok Bildchen sind schön. ;D

Aber jetzt zum Thema:

Der Gemini UMX 7 ist auf jeden Fall besser wie jeder Reloop, erstens im PREIS, dann hat der Umx viel bessere Fader und wie schon erwähnt worden, ist der von der ganzen Qualtiät besser, und was Klang angeht auch.
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
[quote author=Slex
Der Gemini UMX 7 ist auf jeden Fall besser wie jeder Reloop, erstens im PREIS, dann hat der Umx viel bessere Fader und wie schon erwähnt worden, ist der von der ganzen Qualtiät besser, und was Klang angeht auch.
OK! "The Black Scratch Machine" meinst du ... *gg*
Du hast recht, guter Battlemixer von Gemini. Blos seit wann hat der 3Kanäle wie der Reloop DMX-3 und BPM Messer?? Ausserdem hat dieser 2fach Equalizer only ??
Ohnein, keine wirkliche Alternative die ich suche, sorry!!!
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Dann nimm halt den UMX 9!
Der hat 3 Kanäle und en 3-fach Eq.
Schau halt mal auf djservice.com
da sind TEST von den Mixern, die werden dir
sicher weiterhelfen.
Bye
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
MOMENT!!!
ich suche ja gar keine Alternativen, sondern Erkenntnisse über den Reloop RMX-3 BPM !!!

*huch* :)
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
1. Welcher DJ braucht BPM-Counter ??? ???

2. Der UMX-9 ist ein Dreikanalmixer und kostet sogar 10€ weniger.

[war ein bisschen zu spät]
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
[quote author=stocky link=board=13;threadid=4992;start=0#46241 date=1036161211]
1. Welcher DJ braucht BPM-Counter ??? ???

2. Der UMX-9 ist ein Dreikanalmixer und kostet sogar 10€ weniger.

[war ein bisschen zu spät]
[/quote]

Na Waaaaaaaaahnsin!!! 10€ !!!
nunja, blos persönich gefällt mir der Mixer von Gemini schon rein optisch nicht so ...
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
OK, dann kauft dir Reloop und werde (un-)glücklich :)
 
DJ ChieVo

DJ ChieVo

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
223
Reaktionen
3
Ort
Chemnitz
[quote author=stocky link=board=13;threadid=4992;start=0#46243 date=1036161380]
OK, dann kauft dir Reloop und werde (un-)glücklich :)
[/quote]

ok, ist schon blos passiert .... ich bin nicht glücklich, ich fühle mich SAU wohl damit ... Aber klar, wieder einer der den Sinn des Threads scheinbar nicht verstanden hat ... bitte mal richtig lesen ...*nichbösgemeint*
 
D

dj slimp

Active member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ort
Zürich
wie lange haste dein set schon ? -nimmt mich sehr wunder da du so glücklich bist....
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Das du zufrieden bist glaub ich dir noch, aber das du dich SAUWOHL damit fühlst kann ich dir irgendwie net glauben, hast du schon mit 1210er aufgelegt, nur so ne Frage.
Bye
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
@Slex: Hier geht es nicht um TTs.

@ all:

Dass so ein Thema in "Reloop gegen den Rest der Welt" ausartet, ist hier ja normal und leider auch berechtigt. Wenn man es nicht selbst erlebt hat, kann man es manchmal nur schwer glauben, aber Reloop ist Plastik-Ich-kuck-dich-einmal-falsch-an-und-du-fällst-aus-einander-Müll. Das fällt einem natürlich erst nach intensiver Nutzung auf. Diese Erfahrung mussten ich und viele andere schon machen und deshalb werde ich manchmal etwas gereizt, wenn jemand Reloop so wehemend verteidigt.

@Chievo: Man kriegt das wofür man bezahlt. Wenn du es dir leisten kannst jedes halbe bis jedes Jahr einen neuen Mischer zu kaufen, der auch noch sch*** klingt dann bitte. Ich will dich eben nur vor falschen Entscheidungen warnen.
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Mischpulte 33
djtwok Mischpulte 4
D Mischpulte 1
P Mischpulte 14
H Mischpulte 8
 
Oben