Roland mc303 groovebox

mastadook

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3
Hallo

hat jemand erfahrung mit der 303 groovebox?

ich habe das ding von einem bekannten gekauft der leider das handbuch verloren hat, ich habe es jetzt bei roland nachbestellt.

aber was ich bis dahin mal wissen wollte:
was kann man denn mit dem ding eigentlich wirklich anfangen??  ???

Kann mir mal jemand einfach kurz beschreiben was damit alles möglich und auch nicht möglich ist???

danke schonmal

dooky
 

sChiZoo

Active member
Mitglied seit
9 Jan 2002
Beiträge
44
Bin auch kein Experte für die MC 303, aber hab mich viel beschäftigt mit Grooveboxen....
Also grundsätzlich kann die MC 303 als ein ROMpler (Synthesizer, der ROM-Samples verwendet...) mit Sequenzer bezeichnet werden. D.h. du kannst Percussion Muster, Melodien und erstellen. Diese werden dann in Patterns organisiert die du Live abspielen kannst. Dann hast du noch ein paar Knöppe zum Schrauben. Details mußte selber rausfinden....
 
 
Oben