.rsn files?

oreghani

oreghani

dr. caligari
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
427
Reaktionen
28
Ort
münchen
hi
ich hab gerade folgende seite gefunden:

http://snesmusic.org/v2/

da kann man soundtracks von alten super nintendo spielen runterladen.
allerdings sind das .rsn dateien, die man mit einem winamp plugin öffnen kann.
kann man die dateien in irgendeiner form in .wav umwanden?
 
T

technix

■□
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Sind Reason-Files. Müsstest die Datei in Reason importieren und anschließend als wav bouncen.
 
oreghani

oreghani

dr. caligari
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
427
Reaktionen
28
Ort
münchen
reaon kaufen wird mir ein bißchen zu teuer...ich schau mal nach eine test version. oder kann mir hier evtl das einer in .wav bzw. .mp3 dateien umwandeln?
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
Mal davon ab, dass *.rsn nichts mit Reason zu tun hat (zumindest kommt es mir in dem Zusammenhang nicht bekannt vor) kannst du die Dateien in Winamp mit dem zusätzlichen Plugin abspielen und mit dem Disk Write - Plugin (im Standard vorhanden) als WAV schreiben lassen.
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.162
Reaktionen
172
Ort
karlsruhe
Sind Reason-Files. Müsstest die Datei in Reason importieren und anschließend als wav bouncen.
veto
die heissen .rns oder .rps:)

ist aber eine gute frage
da wären einige sachen dabei mit denen mir auch ein paar lustige sachen einfallen würden wenn ich sie in den sequenzer kriegen würde:D

edit
sorry für falschinfo
die reason files die früher .rns geheissen haben heissen jetzt .rsn:eek:
 
Zuletzt bearbeitet:
oreghani

oreghani

dr. caligari
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
427
Reaktionen
28
Ort
münchen
@PLUSQUAMPERFEKT!!

danke!
hat gefunzt.

hat ein bißchen gedauert bis ich rausgefunden hab, wie es funktionert. is aber eigentlich ganz einfach:
plug-in für *.rsn dateien runterladen. in winamp auf options -> preferences->plug-ins->output->disc writer auswählen, evtl. einstellungen ändern.
jede datei, die man jetzt öffnet wird nicht abgespielt, sondern in einem ordner als .mp3 datei abgespeichert.
wenn man bei den plugins wieder direct sound output auswählt, kann man wieder normal musik abspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
oreghani

oreghani

dr. caligari
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
427
Reaktionen
28
Ort
münchen
wenn man kein reason besitzt, hiflt einem das herzlich wenig :)
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
@technix

danke!
hat gefunzt.

hat ein bißchen gedauert bis ich rausgefunden hab, wie es funktionert. is aber eigentlich ganz einfach:
plug-in für *.rsn dateien runterladen. in winamp auf options -> preferences->plug-ins->output->disc writer auswählen, evtl. einstellungen ändern.
jede datei, die man jetzt öffnet wird nicht abgespielt, sondern in einem ordner als .mp3 datei abgespeichert.
wenn man bei den plugins wieder direct sound output auswählt, kann man wieder normal musik abspielen.
Ey, ich wars :D :D :D :D
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
T

technix

■□
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Und womit wurde diese RSN-Datei vermutlich erzeugt ?
Reason scheints’ ja dann doch nicht gewesen zu sein (auch wenn die die gleiche Endung nutzen)
 
EightbitAllstar

EightbitAllstar

2A03 Addicted
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
12
Reaktionen
2
Ort
Schwechat
.rns, ist eine Dateierweiterung eines RAR-Archives, welches ein Set von Musikdateien des SPC700 Sound Chips der SNES/Super Famicon enthält.

Hier ist ein Player: http://www.zophar.net/utilities/download/KuroNeko(English).zip

Weiß nicht ob es einen Decoder für SPC zu MP3 gibt, aber such im I-Net nach nem Tool, mit dem du den Line Out der Soundkarte aufnehmen kannst!;)

EDIT: Oh, hat sich erledigt!
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
H Bits and Bytes 4
Jens C Bits and Bytes 0
F Bits and Bytes 46
eno Bits and Bytes 0
Y Bits and Bytes 107
 
Oben