Speichererweiterung beim DJ Sampler

SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hi Leute,

Mein SP202 ist voll und ich brauch jetzt ne Smartmedia Karte.
Der liest laut Beschreibung 2MB und 4MB Karten.
Das Problem ist nur, dass ich bei den großen Elektronik-Geschäften nur 16 bis 128MB Karten gesehen hab. Der Sampler ist ja auch schon ein ziemlich altes Modell.

Jetzt mal meine Fragen:

1. Gibt es Shops, die noch so "kleine" Karten verkaufen?

2. Kann ich da auch ne größere Karte benutzten? Soweit icb weiß, geht das beim Sp303 (neueres Modell) auch.


MfG Brill
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hab grad nen Internet Shop gefunden, die 4 MB Smartmedia Karten verkaufen.

So ne Karte soll da 12,90 € kosten. Ist das viel für 4MB??
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Naja, geht glaube ich so...
Bedenke das Verhältnis von Preis und Nachfrage
(-) Nachfrage >> (+) Preis
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ Endless

Hmm, ich hab gedacht, dass die Smartmedia Karten alle "gleich" sind. Auf dem Sampler oder der Bedienungsanleitung steht aber nicht drauf, ob das jetzt ne 3.3V oder ne 5V Karte ist. Da steht nur, dass man die Smartmedia Karten von Roland verwenden soll.
Ich nehm solche Hinweise aber nicht immer sehr ernst. Hersteller schreiben oft auf ihre Produkte, dass man nur Original Zubehör verwenden soll, welches dann mindestens doppelt so viel kostet, wie das Zubehör eines anderen Herstellers, aber im Prinzip das genau das gleiche Ergebnis bringt.
Aber das es bei den Karten einen Unterschied gibt, wusste ich nicht.
Sehe aber grad, dass die bezeichnung der Original Roland Karten so lautet: "S2M-5" oder "S4M-5"

Die 2 und die 4 stehen ja für die "größe" der Karte, aber die 5 könnte ja echt für 5Volt stehen , oder?
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Pass auf, die 3,3 Volt SmartMedia Karte wird höchstwahrscheinlich net funzen, denke auch, dass die "5" für 5 Volt steht.

Also schau lieber, dass du ne Karte vom Hersteller nimmst.
In dem Fall wäre es echt besser, wird aber auch mehr kosten.
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Zu DM Zeiten, sollte die 4 MB Karte 198DM kosten!!!!!
Das ist doch echt zum kotzen.
 
S

Soundfrisbee

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
51
Reaktionen
1
Ort
Süd Baden; mitten im Wald
Ganz richtig mit den 5 Volt beim SP 202!
Hatte auch mal einen und habe es ausprobiert:
3,3 Volt Karten werden nicht erkannt.
Entweder 2 MB oder 4 MB Karten; größer is nicht.

Der SP 303 funktioniert mit 3,3 Volt Karten.
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Na toll. Die 5V Karten sind sauteuer.

Mal sehen, ob ich mir eine kaufe.

Danke für eure Hilfe.

Ach ja, wo gibts die denn zu kaufen?
 
S

Soundfrisbee

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
51
Reaktionen
1
Ort
Süd Baden; mitten im Wald
Bei Ebay zB.

Habe dort mal für 50,- DM ( ist schon so lange her ) eine 4MB Karte ersteigert.

Keine Blassen ob's die noch Neu im Laden gibt.
 
 
Oben