technics m3d

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
was kann der nun wirklich? kann der wirklich so viel mehr wie oft angepriesen wird ???

vielleicht hat ja schon jemand erfahrungen mit dem teil


cya
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Hatten wir aber schon sehr oft das Thema =>
Stufenloser Pitch
Quarz Lock (sprich Pith reset)
neuer Powerknopf
neue Slipmat

Das Wars !!!!!Kein neuer motor nix !!!!!Wahrscheinlich eine 2 Version der 1200 LTD Gold weil noch Teile vorhanden waren und die haben dann eben den M3D gebaut !!!!
DaZe
 

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
aso .... hab auf die schnelle nix gefunden +gg*
tut leid... also kamma den thread schmeissen.

das mit den teilen hab ich bei djservice schon gelesen.... also eh zum schmeissen das ding ... kauf ich mir mk2 und aus  :badfinger:
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
ich bin grad am überlegen ob ich mir nicht doch Technics statt Gemini decks leisten soll ..... *überleg*
DaZe
 

knuckles2

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
33
also leute,  ich hab den neuen technics getestet, und der motor läuft nach dem stoppen noch etwas weiter. Ist das normal??? War/ist das bei den alten auch so???
 

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
@daze: kauf dir gleich technics ... wennst dir jetzt gemini kaufst kaufst dir ja ohnehin in absehbarer zeit irgendwann technics....
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Normal is das eigentlich schon !beim MK 2 is das auch nicht anders !Aber schlimm is es nicht !Wenn du einen schnellen Stop brauchst => wozu hat man seine Hände ?!? Ich meine sind doch unsere Hauptwerkzeuge !!!
DaZe
 

knuckles2

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
33
gut wenns normal ist, wundert mich das der technics so vererht wird. Den selbst bei geminis ist es net so stark. Und der vestax stop nahezu auf den punkt genau. Da wäre  mir in sachen motor der technics wirklich lieber. Nur der tonarm  :splat:
 

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Ort
Oldenburg
@ daze

Los hol sie dir die TECHNICS (mk2) - sie wollen dich genau so wie du sie! ;)

Du wirst es nicht bereuen... technics wird dich holen.

S-Phyte
 
G

Gast30

Guest
wie jetzt @Steve??? welchen Tonarm meinst du? den von Vestax o. den von Technics???
also ich finde den Technics Tonarm besser :D

Der einzige TT der auf den Punkt genau stoppt, ist der Vestax!
diese ganze Quarz Look Geschichte finde ich :(
Brauch doch kein Mensch

zum M3D: ich finde das eine Frechheit, für diese mikrigen Features 200 Mark extra zu verlangen. Ich kann da nur jedem Raten normale mk2's zu kaufen. das sind bei 2 tt's 400 Mark die man schon wieder in neue Platten stecken kann :D

Cheers
 

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Ort
Oldenburg
finde ich auch, lieber zu den MK2´s greifen!!!

Und noch was zuerwähnen, Weniger Knöpfe = weniger kann kaputt gehen. :)

mfg.

S-Phyte
 
G

Gast30

Guest
ich habe aber die Befürchtung, daß es bald nur noch den M3D geben wird als DJ TT von Technics :(

aber wenn meine MK's 10 Jahre halten reicht das glaube ich aus...bin ja auch net mehr der jüngste :D


Wer weiß was es dann für TT's gibt. Die Konkurenz schläft ja nicht ;-)
 

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
wer weiss ... vielleicht gibts dann ja tts wo die pladde schwebt und du darunter nur mehr eine kontrolleinheit hast  :D
 
G

Gast30

Guest
ja sowas wie ein Abtastlaser, d.h. dann nie mehr Nadeln kaufen :D
allerdings darf der Laser keine Schäden an Mensch und Pladde anrichten :-O
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Oder wir koppeln alle unsere Hirne an der PA an !*lol*
Naja ausser dem Vestax kenn ich noch einen mit einer Mörderbremse => Gemini SA 600 !Stopt echt SOFORT !!!!!
DaZe
 

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
hehehe ..... pladde durch laser in der luft getragen ... das wär doch was ..... nie mehr verschleiss  :D

dann könnten man gleich eine neue [shadow=#00ff00,left,600]3D-Pladde[/shadow]  erfinden, die in alle richtungen spielbar/drehbar is. rauf, runter, links, rechts *gg* würd sicher geil ausschaun hehe

cya

PS:jaja ... ich bin halt zeitweise ein bissi dumm *lol*
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
Da sprichst Du übrigens einen sehr interessanten Punkt der Atom-Physik an... ist Licht Materie bzw besteht Materie nicht ebenfalls aus Wellen?!

Ja, das hab ich noch auser 13 behalten :D
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
*denk* das wär keine Pladde sondern ein Würfel !*lol*
Aber koppeln wir doch alle unsere Hirne an die PA und das passt dann schon !Nie wieder verschleiss nie wieder Equipment nur noch Hirnarbeit !*g*;-)
DaZe

Ps.: werdet sehen in 100 Jahren wird das Hirn von Carl Cox irgendwo in einem Club in einer flüssigkeit schwimmen und an einer PA angeschlossen sein !
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
*hähä* ich auch !hört sich trotzdem gut an !*lol*
DaZe
 
Oben