[Technics RP-DJ1200] Kabelbruch/wechsel


A
Acheron
Member
Mitglied seit
27 Mai 2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Heyho,

ich bin vor einigen Wochen unglücklich über das Kabel meines Technics RP-DJ1200 gestolpert und habe dabei anscheinend einen Kabelbruch verursacht. Zumindest lässt sich jetzt nur noch Ton aus der rechten Ohrmuschel vernehmen, aus der linken kommt gar nichts mehr.

Hab ihn jetzt mal eingeschickt, da ich auf ihn noch Garantie hatte, allerdings scheint diese bei einem Kabelbruch nicht mehr gewährleistet zu sein. Jetzt hatte ich überlegt, ob ich es hinbekomme, den Kopfhörer selbst zu reparieren.

Ein passendes Kabel gibt es dabei scheinbar hier. Kennt sich jemand damit aus? Muss ich zwingend das Kabel dabei löten, oder reicht es, den Kopfhörer aufzuschrauben und das ganze Kabel dort "einzusetzen"? Denn beim löten von zu Haus hält das ganze ja bekanntlich nicht sehr lange und wenn, dann nur sehr wackelig.

Oder kennt jemand eventuell günstige, professionelle Alternativen, welche mir vernünftig und gelernt das Kabel austauschen können?

LG und vielen Dank schon einmal im Voraus
 
Sid
Sid
Vincent Sonore
Mitglied seit
16 Dez 2008
Beiträge
2.362
Reaktionen
8
Ort
Dortmund
Kabel musst du Löten. Aber wieso sollte das nicht halten? Das jetzige Kabel ist doch auch gelötet?!
 
E
eBill
Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2009
Beiträge
506
Reaktionen
0
Kommt darauf an ...

Denn beim löten von zu Haus hält das ganze ja bekanntlich nicht sehr lange und wenn, dann nur sehr wackelig.
Wer die "Lizenz zum Löten" hat, für den trifft diese Aussage definitiv nicht zu!

eBill
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben