Turntable Probleme!

S

svenf

New member
Mitglied seit
10 Jul 2003
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo!
Ich bin so eine Art Hobby DJ!
Jedoch habe ich bisher lediglich mit dem Computer und dem CD Player Gemixt. Jetzt habe ich jedoch einen alten Technics Plattenspieler bei mir zuhause gefunden. Den würde ich jetzt gerne so weit wieder herrichten das ich damti vernümftig ein bisschen mixen kann!!!! Es muss kein Supergerät für den Club werden!!!!!! Ich will einfach nur zuhase und auf Privatpartys Mixen!!!!!!! Also erstmal ... auf dem "Turntable steht : Technics
Quartz
Direct Drive Automativ Turntable System SL-QD3

Ich habe eine relativ moderne Stero anlage! den Plattenspieler Habe ich in den Verstärker der Anlage in die Aux (Line in) Buchse gestopft! Dann habe ich ein Kabel vom Verstärker zum PC (Verstärker Line out - PC Line in) An der Anlage hab cih auch noch BOxen!!!!!!! wenn cih jetzt was auf dem Turntable auflege, dann muss ich den verstärker richtig laut drehen, bis ich etwas aus den BOxen höre und am Pc kommt gar nichts an!!!!!!!!! Ich habe das alles dann ncoh einmal mit einem alten verstärker getestet, der einen richtiegen Phone eingang hat, da war es schon besser!!!! hier konnte ich was am pc hören, jedoch auch nicht so laut wie als wenn ich lieder von Pc abspiele!!!!!!!!!!!!! Ich bin zwar kein Profi, aber ich vermute das leigt an dem alten Tonabnehmer!!!!! oder liege ich da falsch?!?!?! würde das lauter sein wenn ich mir einen neuen kaufen würde?????? kann cih einen neuen da überhaupt einbauen???????????

Ich bitte um antworden :)

Danke im vorraus

MFG SVEN
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Re:HILFEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

falscher eingang... musst in phono rein.
Denk nicht, dass dein "technics" zum mixen gut ist.
Hat der nen Pitch?
änder mal den Titel vom Thread!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
S

svenf

New member
Mitglied seit
10 Jul 2003
Beiträge
4
Reaktionen
0
Meine neue Anlage hat keinen Phono eingang!
Ja der hat nen Pitch!
Es geht mir in erster Linie ums abspielen den rest mach cih mit dem Pc! nur es wäre schon ganz gut wenn der Plattenspieler die gleiche Lautstärke hätte wie andere Lieder die ich vom Pc abspiele!
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ja, ist nur der falsche Eingang, weil der Plattenspielerausgang nicht verstärkt wird.
Ausserdem muss noch Entzerrt werden und mit Masse verbunden werden (falls das nicht schon per Stromkabel geschieht).
Das geschieht entweder in einem Mischpult, in einer Anlage mit solchem Eingang oder mit einbem kleinem Externen Gerät.
(Phono-Vorverstärker oder so)
 
S

svenf

New member
Mitglied seit
10 Jul 2003
Beiträge
4
Reaktionen
0
Das sagt mir ohne Mischpult aknn cih mit meiner "neueren" Anlage und dem Turntable nix anfangen! Da brauch ich also ncoh einen Mischpult. dann nehm ich malte alte anlage da hör ich wenigstens etwas!!!! Aber eins ist ncoh komisch! wenn cih ebi der alten anlage in den phono eingang gehe dann hör ich zwar was am pc, jedoch nciht sehr laut! ich kann die lautärke jedoch ncoh am pc erhöhen!!! Aber wenn ich am Verstärker die Lautstärke erhöhe passiert irgendwie ga nichts!!!!!!!!
 
C

ccg

Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Pisa lässt grüßen ;)

Rechtschreibung und Grammatik..ein heikles Thema...

Auch Satzbau ist eine schwere Sache..

Grammatikalisch richtig gestellte Fragen sind im 21. Jahrhundert aussergwöhnlich :)

Nichts für ungut..aber so etwas sollte man, wenn man in einem Forum ist, schon beachten.

andry
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
[quote author=svenf link=board=6;threadid=7837;start=0#77735 date=1057845651]
Automativ [/quote]

Vergiss es. Zum Auflegen eignen sich nur voll manuell bedienbare TTs.

Achja, ich glaube dein Ausrufezeichen klemmt bei deiner Tastatur. Ich würde mir mal eine neue holen.
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=svenf link=board=6;threadid=7837;start=0#77745 date=1057848295]
Das sagt mir ohne Mischpult aknn cih mit meiner "neueren" Anlage und dem Turntable nix anfangen! [/quote]

Nee, wenn ich mich nicht irre, müsste es so kleine Phono-Vorverstärker im Elektronik-Fachhandel geben (z.B. Media Markt).

mfG Bruce
 
S

Steve Rotate

Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Na klar gibts die! Von Terratec gibts so ne billig Lösung...
Checkst du hier! klick!


ps: 2 sek. Arbeit mit google! "terratec +phono" eingeben und fertig!
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Google usw. stimmt, aber Steve, du bist ja auch bissl lolig. Wie soll er denn nach terratec suchen wenn er net weiss dass es von terratec was gibt....

Imho istz das eh net ganz was er will, denn er wills ja zur Anlage (Chinch) net in PC (line) [Oder will ers doch in pc]
Jedenfalls hat ne Anlage kein USB und der Terratec dingens wird imho per usb versorgt
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich finde das ja immer wieder faszinierend, dass offensichtlich meine Generation unfähig ist, in einen Elektronikladen zu gehen und einfach mal zu fragen.

Wenn es aber unbedingt ein Online-Shop sein muss, bitte sehr:
Phono -> Line Entzerrvorverstärker nach RIAA-Norm
 
S

Steve Rotate

Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
[quote author=Overhead link=board=6;threadid=7837;start=0#77756 date=1057858059]
Google usw. stimmt, aber Steve, du bist ja auch bissl lolig. Wie soll er denn nach terratec suchen wenn er net weiss dass es von terratec was gibt....
[/quote]

von terratec, gibts doch alles... :)
wenn man per google "phono preamp" eintippt, findet man aber auch sehr schnell terratec ;)

aber ist auch egal...kommt für ihn ja auch nicht in frage...
hatte das mit dem verstärker überlesen.
 
M

M.Feeld

Well-known member
Mitglied seit
19 Jun 2003
Beiträge
77
Reaktionen
0
Ort
Bremen
Moment ...???? Wie hast Du den mit CdPlayer un Pc Gemixed ohne MISCHE??!???

M.Feeld
 
D

dj_newbie

Active member
Mitglied seit
30 Jun 2003
Beiträge
35
Reaktionen
0
hallo!

eigentlich hört es sich eh nach einem genie an... cd-player angeschlossen und mixen wär mir spontan auch ein bisschen ein rätsel. keine ahnung wie das geht...

bevor man irgendeinen plattenspieler nimmt sollte man zumindest irgendeinen dj-plattenspieler besitzen, dann ist die wahrscheinlichkeit, dass was schief geht schon wesentlich geringer.

kommt glaub ich auch darauf an, was du für ein system hast, also wenn ich meinen turntable einfach nur am fernseher anschließe und den fernseher auf volle lautstärke drehe höre ich die musik sogar recht deutlich.. nicht gut... aber eben deutlich.

wenn du nur einen mixer brauchst damit die lautstärker stärker ist, dann brauchst glaub ich eh nur irgend so ein 20 euro teil oder?

ich frag mich auch für was du einen turntable brauchst, wenn du 1. nicht mixen mit einem richtigen mixer willst und 2. eh schon einen cd-player hast. weil vom klang her wird der cd-player wohl mehr können, wenn du nicht noch ein paar 100 euro fürs nötige PA ausgeben willst.

big kiss

dj newbie alias dj little feat. dj long pres. "the ultimative dj" :-D
 
M

micha

Member
Mitglied seit
30 Mai 2003
Beiträge
21
Reaktionen
0
lol. ich habe mir das jetzt dreimal durchgelesen.
und verstehe nix. liegt es an mir? ja liegt es...

@newbie: warum schliesst du deine tt an
den fernseher an?? (hast du dvd vinyls?!?!) hehe...

-

ich sehe jetzt mal von mixversuchen ab und gehe
auf thema vinyl auf pc "copieren". was ich
jetzt irgendwie daraus gelesen habe...

man braucht (z.b.) einen plattenspieler mit systhem.
(erstmal egal was). dann eine phono vorstufe.
(mixer, preamp oder irgendeinen receiver.) darüber
über master, recout, bla raus in den pc. da braucht
man da eine software. (audiograbber ect.) da kann
man dann prima den level einpegeln und live
recorden (latenzzeit?wasn das?). und wenn du
schonmal geschafft hast was aufzunehmen, was
zu leise ist, versuch mal normalisieren...

ich hoffe ich konnte dir helfen. gruss micha
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
4
Aufrufe
901
Gast45284
G
DjDaylight
Antworten
304
Aufrufe
31K
non profit
non profit
Ciacomix
Antworten
0
Aufrufe
4K
Ciacomix
Ciacomix
A
Antworten
1
Aufrufe
10K
Akiimsen
A
 
Oben