Vestax VCI-400

p_graf03

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
11 Mrz 2009
Beiträge
29
AW: Neues von Vestax

Als Itch Nutzer bin ich maßlos enttäuscht. Die Kooperation zwischen Serato und Vestax scheint keine Kreativität mehr aufweisen zu können. Leider halten sich die Alternativen zur Itch Anwendung mehr als in Grenzen.
 

vanMercey

I Love Deep
Mitglied seit
23 Apr 2011
Beiträge
196
Ort
Köln
AW: Neues von Vestax

hätte mich auf eine VCI 350 gefreut :d

Itch ist eine gute Software. aber derzeit werden nur 4 Deck Controller für Traktor oder VDJ hergestellt. Ich dachte dafür gibt es den S2 bzw den S4?

Aber Reloop will ja auch Serato. denke eher das es dann auch Intro ist.
 

Magisto

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2010
Beiträge
378
Ort
Hannover
AW: Neues von Vestax

Na super! Traktor Traktor Traktor.... ich kann´s bald nicht mehr hören.

So ein geiles Teil und dann dafür. Wir Itch-User brauchen einen vernüftigen 4-Kanal-Controller der nicht gleich so groß ist wie eine Schrankwand.

Jetzt gibt es endlich einen, aber dann nur mit einer abgespackten Serato-Intro-Software mit der ich wiederum nur 2 Kanäle steuern kann.
 

its-time

Well-known member
Mitglied seit
15 Sep 2008
Beiträge
195
AW: Neues von Vestax

Kann man bei itch keine Custom mappings benutzen bzw. erstellen? Dann sollte das doch kein Problem sein oder?
 
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
311
Ort
Keltern
AW: Neues von Vestax

der typ von dj techtools sagt im video es kostet so um die 999$ ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Technofreak

Well-known member
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
930
AW: Neues von Vestax

Wenn Floh 799€ für D schreibt,
dann sollte dies schon realitisch sein ;).
 
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
311
Ort
Keltern
AW: Neues von Vestax

ups überblättert ^^

wobei seh ich das richtig, der controler hat kein chinch master out sondern nur klinke und xlr?

geil ein controler mit belegbaren samplebanken...o ä
 

DJ Rob-B

Well-known member
Mitglied seit
10 Aug 2006
Beiträge
158
Ort
Frankfurt
AW: Neues von Vestax

An alle Itch User: Nicht verzweifeln. Ich denke auch ihr werdet den VCI-400 nutzen können. Vielleicht nicht direkt unter dem Namen Itch, aber aus Intro kann ja auch Pro werden...

Hier gibts nen Review mit ca. 40 Bildern

http://dj-lab.de/2011/10/review-vestax-vci-400-4-kanal-dj-controller-bpm-show-2011/

Und noch was. Der Prototyp hat soeben seine Clubtauglichkeit im Gatecrasher (Birmingham) unter beweiß gestellt...

Mehr Infos und andere News gibts dann in den nächsten Tagen auf dj-lab.de. Ich brauch jetzt erstmal ne Menge Schlaf.....zzzzZZZZZ
 

Anhänge

hugo 22

Active member
Mitglied seit
14 Aug 2011
Beiträge
44
AW: Neues von Vestax

Laut eines Onlineshops soll der Vestax 899 € kosten.
Von der Quali wahrscheinlich besser als der S4 da er aus Metall und Kunststoff besteht.
Zudem besitzt er eine Luke um Fader etc. zu tauschen.
Aber da die mitgelieferte Software nur LE bzw. Gratis ist. ( VDJ und Intro) wird er wohl für viele uninteressant bleiben. Schade!
 

audioholiQ

wer?
Mitglied seit
16 Apr 2009
Beiträge
311
Ort
PB
AW: Neues von Vestax

Eben bei Korn vorbestellt. Vorraussichtliche Lieferung Anfang Dez. Bin gespannt.
 

TCMuc

Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2009
Beiträge
1.554
AW: Neues von Vestax

Aber da die mitgelieferte Software nur LE bzw. Gratis ist. ( VDJ und Intro) wird er wohl für viele uninteressant bleiben. Schade!
Häh?

Das ist doch bei vielen Controllern der Fall. Ausnahme sind da doch lediglich die dedizierten Itch-Controller sowie S4/S2 von NI.

Alle anderen Controller (u.a. auch der MC-6000 von Denon, der wohl in der selben Liga spielt) kommen nur mit LE Versionen...
 

DjTV-aka-xG4meRrR

Anfänger der Dj´s Zene
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
64
AW: Neues von Vestax

hmmm der controller sieht schön aus ... vlt kauf ich mir den .... endlich mal einen geilen controller zu VDJ !! VDj 4 ever :D
 

Chris2K

Well-known member
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
68
AW: Neues von Vestax

2 Dinge stören mich nur bei dem Controller.

  1. kein Master-Cinch Ausgang, um Ihn zB. an nen Mixer zu hängen (gut, muss man sich halt nen Adapter kaufen)
  2. so wie ich das sehe gibt es 3 Potis für die Effekte und einen Endlosencoder also entweder ist der Encoder zur Auswahl der Effekte, was ok wäre (dann fehlt mir ein D/W Regler)
    oder aber eben als D/W Regler (würde mich ein bisschen stören), dann sind die Encoder allerdings auf der falschen Seite. (Ich verwende Traktor ;) )

Wie seht Ihr das?
 

Ultra

Well-known member
Mitglied seit
13 Dez 2009
Beiträge
348
AW: Neues von Vestax

was bedeutet eigentlich das AMD cpu nicht unterstützt wird? Laufen damit die controller überhaupt nicht oder etwa nur schlechter?

habe ja auch ein AMD x4 und finde es irgendwie doof das ich die jeningen controller, also nicht nur den vci400 nutzen könnte


hier das habe ich von elevator:

Lieferumfang:

* Serato „DJ Intro“ Software CD & Overlays
* Virtual DJ 4-Decks LE Software CD & Overlays Blanko Overlays
* Netzteil
* USB Kabel


Anschlüsse:

* 2 x Mic In (Klinke-XLR Kombi)
* 2 x Line In (Cinch)
* 1 x Master Out (klinke)
* 1 x Master Out (XLR)
* 1 x Kopfhörer Out (Klinke)
* 1 x USB 2.0 Anschluss
* 1 x Netzanschluss


Systemvoraussetzungen:

* Windows
* XP SP3(32bit) / Vista(32bit/64bit) / 7(32bit/64bit)
* CPU : Core DUO 1.4GHz oder höher
* RAM : 1.0GB oder höher
* CD-ROM (oder DVD-ROM) Laufwerk,USB-Port, Speicherplatz für Musikdateien.
* Intel Celeron, Atom und AMD Prozessoren werden nicht unterstützt.


* Mac
* OS X 10.5 oder höher
* CPU : Core DUO 1.66GHz oder höher,
* RAM : 1.0GB oder höher
* CD-ROM (oder DVD-ROM) Laufwerk,USB-Port, Speicherplatz für Musikdateien.
* PowerPC und OSX 10.5 werden nicht unterstützt.


* Maße : 457 x 328 x 61 mm
* Gewicht: 4.5 kg
 
Zuletzt bearbeitet:

DjTV-aka-xG4meRrR

Anfänger der Dj´s Zene
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
64
AW: Neues von Vestax

wtf kein amd cpu ???? WTF ??? toll ... ein neuer traum controller is da und was is der unterschützt kein AMD .. mein armer AMD x6
 

kblsalat

dänzen!
Mitglied seit
17 Aug 2011
Beiträge
232
Ort
Technische Fakultät :\
AW: Neues von Vestax

was bedeutet eigentlich das AMD cpu nicht unterstützt wird? Laufen damit die controller überhaupt nicht oder etwa nur schlechter?

habe ja auch ein AMD x4 und finde es irgendwie doof das ich die jeningen controller, also nicht nur den vci400 nutzen könnte
Wo liest du das? Jeder Controller wird von jeder CPU unterstützt, es gibt nur ab und an Probleme von Software mit bestimmten CPUs. MIDI ist einfach 'ne serielle Schnittstelle.
 

Floh Baerlin

Bezirksbezirzer
Mitglied seit
5 Apr 2007
Beiträge
3.103
Ort
01099
AW: Neues von Vestax

Wo liest du das? Jeder Controller wird von jeder CPU unterstützt, es gibt nur ab und an Probleme von Software mit bestimmten CPUs. MIDI ist einfach 'ne serielle Schnittstelle.
Bulls.hit! Die Prozessorarchitektur ist mitunter ganz entscheidend für die Kompatibilität, vor allem bei Audio-Interfaces. Und da es in letzter Zeit nicht selten Probleme bei AMD CPUs gab, die sich nicht so ohne Weiteres haben lösen lassen, haben einige Hersteller schlicht und einfach die Unterstützung von AMD ausgeschlossen.
Es KANN sein, dass es funktioniert. Es kann aber eben auch zu Problemen kommen. Und die Hersteller sorgen im Vorfeld dafür, dass sie bei Problemfällen eben KEINEN Support leisten (können).

Und wegen der Frage wo das steht: in der Produktbeschreibung!
 
Oben