Vinyl-Brenner


G
Gast1739
Guest
Mahlzeit,
kann mir jemand sagen, wo ich einen vinyl-brenner herbekomme?
Er sollte gut sein, aber trozdem billig ;)

thx
fino
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Ähm, Ich hab noch nie was von nem Vinyl-Brenner gehört.
Du meinst bestimmt son Vinyl-Cutter.

Es gibt von Vestax einen. Den bekam man mal beim elevator. Weiß aber nicht obs den da noch gibt, und was der kostet.

Dann gibts noch einen von Mix-Machines. Ist so ein Aufsatz für den 1210er.

und dann noch den hier:

https://www.deejayforum.de/yabb_se/index.php?board=14;action=display;threadid=4405


MfG Brill
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@DJFino
Bei Vinyl-Cuttern gibts leider kein billig. Da musst du schon tief in die Tasche greifen. Sonst hätte ja fast jeder so ein Ding. Das hat schon seinen Grund, warum man sowas meist nur in Presswerken findet.
Die Dinger sind groß und teuer.
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Koennte eigentlich eine Marktluecke sein... Ein Plattenladen kauft sich so'n Ding und presst Vinyl fuer die Leute die gerne ein paar Promos von seinen eigenen Tracks haetten, ohne direkt 400 Stueck zu bestellen.
Just a thought....
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
847
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
jepp... und pro Vinyl nimmt man dann so 20 Euro... hätte ich echt schon öfters gerne gemacht... (cutten lassen)

JohnD.
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
wobei man sich dann alle schönen tracks von cd auf vinyl packen könnte.. so classix wie von prodigy oder so...
 
B
BuckSwope
Well-known member
Mitglied seit
5 Jan 2003
Beiträge
167
Reaktionen
0
Ort
Unna (bei Dortmund)
Es wär zwar ne gute Idee aber ich glaub kaum das man das oft kaufen würde.
Ich mein eine leere Platten zum Pressen kostet wenn man sie einzeln kauft ca 30-40 Euro und wenn der Recordstore nicht gleich ein ganzes Lager dafür übrig hat würde es sehr sehr teuer werden.....
 
C
coyote
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2002
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Kreuzlingen
naja soviel ich weiss kannste 10 12" ab 40Euro haben....
so deuer wäre das gar nicht mal pro pladde...
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Der Laden wuerde ja nicht extra fuer dich zehn Platten bestellen, sondern haette die direkt in grosser Menge auf Lager.
Ich persoenlich wuerde mich viel wohler fuehlen, meinen neuen Hammer-Track auf Vinyl zu haben, auch wenns mich ein paar Euro kostet. Ich kann naemlich nicht mit CDs mixen. Einen Preis von 15 Euro pro gepresster Platte faend ich schon ok, denn ich wuerde ja nur ein paar Copies fuer mich und einige ganz spezielle Leute haben wollen...
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Wäre da auch bereit so viel für meine eigene Vinyl auszugeben. Sofern sie gepresst ist. Die gecutteten halten ja nicht so lange
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@ILoveTechno
Lies dir bitte den Thread nochmal ganz genau durch. Dann wirst du leider fetsstellen, das deine Frage irgendwie nich richtig passt :)
 
C
coyote
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2002
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Kreuzlingen
für alle die zu faul sind den link zu einem thread, welchen superbrill hier eingesetzt hat, draufzuklicken.... gibts hier noch den schnelleren link zu einer "cutter"-page http://www.vinylrecorder.com da gibts infos...
 
IloveTechno
IloveTechno
Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.171
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
autsch! is das teuer :-D

ps: danke für den link.
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Der www.vinylrecorder.com ist noch relativ günsttig - ist ja auch nur ein Technics aufsatz ausserdem braucht man noch einen Haufen Zubehör (Mikroskope, starke nedstufe (weiss ich nicht wofür),Präzisionsplattenteller usw.)
... und jede Menge Ahnung von Pysik... sonst wird das nichts mit der Selbstgeschnitzen Platte...
 
D
drdub
Member
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ort
fieberbrunn / tirol
auch wenn's verlockend klingt sich so ein teil anzuschaffen, damit ist's nicht getan!
rechnet nochmal mind soviel kohle wie der cutter gekostet hat fuer peripherie (eq's, desser, spectrum analyzer, monitore, ) und ein jahr testphase bis ihr die ersten vernuenftigen platten schneiden koennt.

wir erledigen das fuer euch:

http://www.drdub.com

greeetz mex
 
kaype
kaype
Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.087
Reaktionen
298
Ort
Bremen
einfach mal bei ebay nach "Vinyl recording" suchen ... das ist wesentlich günstiger.

greetz ...
 
mikrowelt
mikrowelt
Vestaxfetischist
Mitglied seit
18 Nov 2002
Beiträge
291
Reaktionen
0
Ort
FFM
Voll das Alte Thema mal wieder ausgeraben *g*

Es gibt von Vestax einen Cutter da brauch man nihct soviel krams wie speculumanal-yzer und so ne wutzerei....
 
kasor
kasor
Junglist
Mitglied seit
11 Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
Re: Re:Vinyl-Brenner

Original geschrieben von Badtrans
... und jede Menge Ahnung von Pysik... sonst wird das nichts mit der Selbstgeschnitzen Platte...
und dazu noch mehr ahnung vom mastern sonst kommt später nur sumpf von der platte
 
D
DjS-Spin
Member
Mitglied seit
13 Apr 2004
Beiträge
9
Reaktionen
0
billige plattenbrenner sind ******e press dir die platten übers internet kommst viel billiger
 
bossa
bossa
Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.664
Reaktionen
229
Ort
Berlin
außerdem stinkt's!!!

N Bekannter hatte sich auch mal selbst was geschnitten. 2 Platten. Er meinte er hatte den Gestank von geschmolzenem Vinyl noch Tage im Haus. Also für zu Hause mal eben ne Platte schneiden ist das wirklich nix. Dann wie schon vorgeschlagen über Ebay...
 
bassline8
bassline8
DJ Rentner
Mitglied seit
8 Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
billige plattenbrenner sind ******e press dir die platten übers internet kommst viel billiger

DJ Gravedigger aka The Allmighty Postcounthunter is in da House...
Ist ja nicht so, als hätte das nicht vor 3 Jahren im gleichen Thread schon einer geschrieben :D :D :D
 
B
boundpaul
-[Special Paul]-
Mitglied seit
10 Jul 2006
Beiträge
597
Reaktionen
18
außerdem stinkt's!!!

N Bekannter hatte sich auch mal selbst was geschnitten. 2 Platten. Er meinte er hatte den Gestank von geschmolzenem Vinyl noch Tage im Haus. Also für zu Hause mal eben ne Platte schneiden ist das wirklich nix. Dann wie schon vorgeschlagen über Ebay...

ich kenn den gerucht von kunstoff ist wie beim drehen an der drehbank :)
oberlege gerade ob man an der drehbank mit geringer drehzalh sowas machen würde :)

abner so eine maschine wäre echt genial für mich..
endstufe ist vorhanden und der rest bekommt man güsntig wo anders her..know lern man sich an und physik kenn ich mich gut aus :) notfallskommt das schlachtschiff names onkel her der hat physik studier :)
 
twin2k
twin2k
d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
Ich hab mal ein wenig gegoogled. Bin auf folgendes gestoßen:

vinylrecorder.com

Hier wird ein Cutter angeboten, mit dem man seine eigenen Traxx auf Vinyl schneiden kann. Preis ist ziemlich hoch. Aber lest selbst. ^LINK^

Ach f***! Sorry Doppelposting. Die URL wurde schon auf Seite 1 genannt. Es geht auch www.vinylrecorder.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

D
Antworten
19
Aufrufe
956
k.k.supporter
K
L
Antworten
11
Aufrufe
337
metroplex2005
metroplex2005
J
Antworten
10
Aufrufe
3K
hanny
H
B
Antworten
5
Aufrufe
473
AtmosphereNRW
A
 

Neue Themen


Oben