xone 32

T

The Addict

alias dj velocet
Mitglied seit
20 Dez 2004
Beiträge
233
Reaktionen
8
Ort
españa
hallo alle zusammen,
hat irgendjemand erfahrung mit der xone 32 ?
ich hab mich im netz umgeschaut und nach de kritiken soll es das beste mischpult unter 800 euro sein.
a ich vorhabe eines zu bestellen wollte ich mal nachfragen ob jemand dass ding mal ausprobiert hat und/oder ein anderes mischpult empfehlen kann dass in dieser preislage liegt.
lg christoph a.k.a. acidaddict
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Das kommt drauf an, was Du brauchst bzw. gerne hättest...

Das 32er ist ohne Umschweife eines der besten Drei-Kanal-Pulte auf dem Markt.

Für unter 800 Euro bekommst Du aber z.B. ein Denon x-1500, welches Dir mehr Kanäle, eine Effekteinheit und weitere Spielereien bietet...

Ist halt Geschmackssache!
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Schau mal in das Testgelände dort auf Inhaltsverzeichnis und da findest du den AUSFÜHRLICHSTEN TEST über den XONE:32
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
also reinweg vom klang und dem klirrfaktor, der verarbeitung und und und...würde ich sagen JA!
aber...mir z.B. hatte es zu wenig LineIn-eingänge, deshalb, bin ich bei Vestax geblieben ;)
 
B

BIG_Tino

Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
270
Reaktionen
4
ich habe das xone und kann es dir nur empfehlen. es ist wirklich ein grandioses pult. z.b. mit den eqs laesst sich prima arbeiten (-12 db. das is nahezuperfekt, da man sehr genau arbeiten kann, was z.b. mit -24 oder -40 nicht geht). ja ist halt nahehzu perfekt.
das einzigste was ich an maengeln haette ist, dass wenn man den kopfhoerer auf hat immer ein bestimmten grundrauschen da ist. aber das hoert man nur wenn alle kaenaele zu sind bzw die cues aus sind. wenn man nen signal hat, hoert man das nemma.
 
Q

Querbeat

Kleinbrötchenbäcker
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
89
Reaktionen
7
Ort
Giessen
Als Lektüre würde ich die da

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=7587&highlight=xone32

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=14181&highlight=xone32

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=9645&highlight=xone32

und

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=15042&highlight=xone32

empfehlen. In den Threads sind inzwischen so alle Punkte durchdiskutiert worden, die dazu gehören. Also auch ob 3 oder 4 Kanäle...Effekte...usw..usw...

Und nur kurz: Ich bin über alle maßen zufrieden / immer wieder begeistert damit!!
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Echte ALLEN & HEATH Qualität eben.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Na dann fröhliches Warten.........*rofl* *g*
 
P

PoliCja

HeadRuSh
Mitglied seit
24 Mrz 2005
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ort
Hamburg, Hamburg
Tut mir leid, wusste nicht ob aufn Marktplatz damit oder hierhin.
Also ich will mein A&H Xone:32 verkaufen. Ich will nur einen ungefähren Preis wissen, den ich für diesn Mixer erwarten könnte. Er ist absolut neuwertig,hausgebrauch, 3 Monate alt, ohne einen einzigen Kratzer. Würd mich freuen über wenigstens ein bedachten Preisvorschlag,danke.
 
zoeck

zoeck

Housemeister
Mitglied seit
26 Aug 2005
Beiträge
941
Reaktionen
24
Ort
Bamberg, Oberfranken
Tut mir leid, wusste nicht ob aufn Marktplatz damit oder hierhin.
Also ich will mein A&H Xone:32 verkaufen. Ich will nur einen ungefähren Preis wissen, den ich für diesn Mixer erwarten könnte. Er ist absolut neuwertig,hausgebrauch, 3 Monate alt, ohne einen einzigen Kratzer. Würd mich freuen über wenigstens ein bedachten Preisvorschlag,danke.

würde sagen zwischen 400-500€ wenn du glück hast...
 
 
Oben