Bundestrojaner

CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
bei dem was der Schäuble gerade so an gesetzen durchdrücken will wirds mir grad schlecht :mad:
 
D

DJ-Dervin

Member
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
23
Reaktionen
1
Das ist das allerletzte! Am besten fängt jeder auch brav an ein eigenes Betriebssystem zu entwickeln. mein gott ich reg mich so auf, ich bleib lieber ruhig echt...
 
N

Nuddels

tongeschwür
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ort
Sinzing
Naja, was soll man dazu sagen?

"Willkommen in Deutschland 2007, wir wissen mehr über Sie als Sie über sich wissen"

Hatte letztes Jahr mal davon gehört, dachte aber mehr es sei wieder eine
"überhastete" Reaktion. Gut, so kann man sich ihren.

Das sich Deutschland einen Überwachungsstaat wandelt war ja in den
letzten Jahren abzusehen. Es ist ja nicht das einzige Gesetz / Verordnung
was direkt gegen das eigene Volk zielt.

Als Bsp. sei mal nur ein kurzer Auszug erwähnt:
- Bundeszentralregister
- Bundesdatenschutzgesetz
- Telekommunikationsgesetz (Vorratsspeicherung von Daten der einzelnen "Nutzer")
- Antiterrordatei
- "hoheitliche" Einsicht auf Bankkonten (ohne dem Überwachten zu informieren, davor nicht und auch nicht nach Einsicht)
- Möglichkeit der Abhörung von tel. Anlagen auf Verdacht, nicht nur begründeter Verdacht (und ohne entsprechende Information)
- Speicherung von Kontodaten, Kontobewegung etc. (Bank speichert für mehrere Jahre)
- ISP Datenspeicherung (Nutzer, IP (eigene), IP (besuchte WS), etc.)
- Rasterfahndung (man erinnere sich an die Geschichte mit Kinderpornographie
und der darauffolgenden "Kreditkartenfahndung)
...
eventuell noch Schufa (ist zwar Privat AG, aber der Staat hat sicherlich auch
Zugriffsrecht)

nur n kleiner Auszug, und es gibt sicher noch mehr.


mfg
Nuddels
 
D

DJ-Dervin

Member
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
23
Reaktionen
1
es heißt auch die deutsche bevölkerung wird in den nächsten 50 jahren drastisch abnehmen, kein wunder. ich geh da mit
 
G

Gast17823

Ta ekanes mouni
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
494
Reaktionen
37
Schäuble?
(wegen der Nachfragen: Das Schild ist echt und hängt in Australien in einem Zoo)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Die typische Schweinerei. Letztendlich kann man sich ja schon seit einiger Zeit nirgendwo mehr sicher fühlen.

Irgendwann werden sie einen gewissen Punkt überschritten haben, lange wird die Bevölkerung das nicht mehr mit sich machen lassen.
 
N

Nuddels

tongeschwür
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ort
Sinzing
...
Irgendwann werden sie einen gewissen Punkt überschritten haben, lange wird die Bevölkerung das nicht mehr mit sich machen lassen.
Gegenteilige Meinung:
Das Volk wird noch viel mehr mit sich machen lassen. Die Masse beschäftigt sich
doch garnicht mehr mit den Themen die von Oben kommen. Viele haben ja,
in Bezug auf soziale Belange, den Glauben an den Staat verloren und wissen
das von dort nur noch Grütze (?) kommt gegen die sowieso nichts
unternommen wird.

Dazu kommt das "Persönlichkeits-Eingreifende" Gesetze und Verordnungen
in bestimmten zeitlichen Abständen kommen, damit man sich an die neue
Situation gewöhnen kann. So sagen Sie sich dann, "das letzte war doch nicht
schlimm, ich hab damit keine Probleme". Also sind sie dann weniger bereit sich
dagegen zu wehren.
 
Jebby

Jebby

großstadt is kommerz
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
374
Reaktionen
38
Ort
MK
das traurige ist ja das alles mit der begründung abgetan wird, dass solche gesetze zur "terrorbekämpfung" dienen und alle kopfnickend zustimmen. denn niemand möchte den staat am kampf gegen den terror hindern und verzichtet dann freiwillig auf seine rechte... :rolleyes:
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
Also gegen den Bundestrojaner kann man was machen, zumindest als Informatiker... Was ich noch ne ganze Nummer übler find ist diese zentrale Onlinepassbildabfrage um bsw. schon bei Geschwindigkeitsübertretungen den Fahrer feststellen zu können...
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Gegenteilige Meinung:
Das Volk wird noch viel mehr mit sich machen lassen. Die Masse beschäftigt sich
doch garnicht mehr mit den Themen die von Oben kommen. Viele haben ja,
in Bezug auf soziale Belange, den Glauben an den Staat verloren und wissen
das von dort nur noch Grütze (?) kommt gegen die sowieso nichts
unternommen wird.

Dazu kommt das "Persönlichkeits-Eingreifende" Gesetze und Verordnungen
in bestimmten zeitlichen Abständen kommen, damit man sich an die neue
Situation gewöhnen kann. So sagen Sie sich dann, "das letzte war doch nicht
schlimm, ich hab damit keine Probleme". Also sind sie dann weniger bereit sich
dagegen zu wehren.
So lange nichts schlimmes passiert, wird das so sein, da gebe ich dir recht. Aber wie man die Leute an der Macht so kennt, haben sie sich nicht unter Kontrolle. Und dann gibts Zoff. \o/ Ich zieh jedenfalls schonmal meine Revolutionskleidung an.
 
pa7ze

pa7ze

Diesdas
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
946
Reaktionen
13
Ort
Wuppertal
WAAAAAAAS soll das denn bitte?!
Das geht ja mal gar nicht, nichtmal nen richterlicher Beschluss ist mehr nötig?
Unfassbar, sowas hätt ich höchstens von dem amis erwartet...
Soweit ich weiß ist sogar das Postgeheimnis eines der Menschenrechte, da ich denke, dass auch emails dazu gehören, würde ich dadrin eine ganz klare Menschenrechtsverletzung sehen!
Hierzu fallen mir echt nur noch wenig vernünftig artikulierte Worte ein,
für sowas gehört manchen Politikern echt mal eins auffe Schnauze gehaun,
sorry für sone Ausdrucksweise aber das geht mir persönlich mehr als nur zu weit!
 
G

Gast17823

Ta ekanes mouni
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
494
Reaktionen
37
Heute um 21:45 die Sendung Monitor zum Thema gucken!
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
thx für die info :)
 
G

Gast17823

Ta ekanes mouni
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
494
Reaktionen
37
Jetzt einschalten ! Monitor ! ARD
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
war nix zum trojaner direkt, sondern eher das was er heute vom Stapelgelassne hat mit online Passbild/Fingerabdruck abfrage...
 
G

Gast17823

Ta ekanes mouni
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
494
Reaktionen
37
Egal, als Grieche sage ich dir, wir haben reichlich Erfahrung mit Trojanern.

Ein netter Link zum Thema:
http://www.mister-wong.de/tags/schäuble/

Und sonst?

Schäuble = 4th Reich n Roll oder Sie nannten ihn Stazi.
 
N

Nuddels

tongeschwür
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ort
Sinzing
...
Soweit ich weiß ist sogar das Postgeheimnis eines der Menschenrechte, da ich denke, dass auch emails dazu gehören, würde ich dadrin eine ganz klare Menschenrechtsverletzung sehen! ...
Ja, das Postgeheimnis besteht. Bei eMail weiß ich jetzt nicht.
Das Problem hierbei ist ja, um "HardwarePost" zu öffnen und zu kontrollieren
bedarf es menschlichen Tun, also Mitarbeiter --> das bedeuted Zeit und Kosten,
bei eMail bedarf es bloß einen Bot mit Suchbegriffen und da fällt man gleich in
ein Raster.

Desweiteren, woher willst du wissen wer deine eMails beim Versand und
Empfang gelesen hat? Sicher kann man sich die Knotenpunkte anzeigen
lassen über die die eMail kam, aber woher will man wissen welcher Punkt
zu einem staatlichen Organ gehört?

Da kommt wieder, "Wo kein Kläger, da kein Richter"

auf denne, willkommen in Deutschland
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
die Realität ist hart:

 
 
Oben