CD Shop

vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
Hallo, habe schon die sufu benutzt und auch gegoogelt, aber ich finde keine
geeignete homepage die cds anbietet im bereich hip hop und rnb. ich will nicht nur den commerz sondern auch unbekanntes.
wer hätte einen guten tipp für mich?
gruss
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
CD-Shop mit unbekannten Sachen dürfte schwer werden, das Meiste wird ja nur auf Vinyl gepresst... Du kannst höchstens mal in den MP3-Online-Shops nachschauen oder auch bei diversen Record-Shops, manchmal haben die da auch CDs.
 
D

DJ kes

a.k.a.: Dr. House
Mitglied seit
Nov 2005
Beiträge
100
Reaktionen
7
Ort
Berlin
die unbekannteren sachen dürften im internet schwer zu finden sein

schau einfach mal im plattenladen , die ham da meistens cds (auch underground) :) :)
 
max3.2

max3.2

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
140
Reaktionen
7
Ort
Heidelberg
Wenns dir um die Tracks geht und nicht darum ne Orig.CD zu haben runterladen + brennen
 
vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
danke schon mal für die antworten.

das ist ja gerade das ding, ich will die orig. cd' s haben :) !!!
hab kein bock im club mit illegaler musik aufzulegen.

gruss
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
vanL schrieb:
danke schon mal für die antworten.

das ist ja gerade das ding, ich will die orig. cd' s haben :) !!!
hab kein bock im club mit illegaler musik aufzulegen.

gruss
wenn du sie von der richtigen seite runterladest und dafür auch zahlst, ist es legal :)

aber dazu findest du im forum genug diskussionen.

kannst für die cd zB. schauen unter :

dj-shop.de
amazon.de
deejay.de
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
max3.2 schrieb:
Wenns dir um die Tracks geht und nicht darum ne Orig.CD zu haben runterladen + brennen
schon mal daran gedacht, das man selbst legal gekaufte Tracks von diversen Downloadportalen nicht im Club auflegen darf? :rolleyes:

Allerdings: Der Tip, den du hier so von dir gibst, klingt eher nach nem typischen Emuler :mad:
 
dj revilo

dj revilo

von House aus geil :)
Mitglied seit
Sep 2004
Beiträge
218
Reaktionen
9
Ort
stuttgart
also ich bestell mir meine maxi-cd's immer bei www.juno.co.uk
die haben ne super auswahl. man glaubt kaum wieviel sachen auf maxi in england rauskommen die in deutschland nie veröffentlicht werden.
 
max3.2

max3.2

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
140
Reaktionen
7
Ort
Heidelberg
Tyke_m_22 schrieb:
schon mal daran gedacht, das man selbst legal gekaufte Tracks von diversen Downloadportalen nicht im Club auflegen darf? :rolleyes:

Allerdings: Der Tip, den du hier so von dir gibst, klingt eher nach nem typischen Emuler :mad:
Sorry das mim Downloadportalen nicht in Clubs klingt für mich in Zeiten von FS etc. etwas absurd, aber habe da nciht so die Ahung von.....und NEIN ich benutze kein eMule um zu sharen, sondern nur um Sachen wie Trailer & Demos zu ziehen
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
max3.2 schrieb:
Sorry das mim Downloadportalen nicht in Clubs klingt für mich in Zeiten von FS etc. etwas absurd, aber habe da nciht so die Ahung von.....
Es IST auch absurd irgendwie... Und vor allem total blödsinnig... Aber bitte keine weitere Diskussion darüber... Gibt etliche Threads hier im Forum ;)

und NEIN ich benutze kein eMule um zu sharen, sondern nur um Sachen wie Trailer & Demos zu ziehen
Ok, dann habe ich nix gesagt :) Stößt hier nur immer etwas sauer auf bei manchen Leuten (wie bei mir z.B.), wenn jemand direkt mit so einem Vorschlag kommt, wie du... ;) Sind halt Vorurteile, aber damit muss man hier leben :)

Gruß Tyke
 
I

ilovehardtrance

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
704
Reaktionen
38
Ort
Mannheim
Tyke_m_22 schrieb:
schon mal daran gedacht, das man selbst legal gekaufte Tracks von diversen Downloadportalen nicht im Club auflegen darf? :rolleyes:
Wie bitte? Wenn ich Tracks bei Beatport oder so kaufe, dann darf ich die doch auch im Club spielen, ist doch das gleiche als wenn ich ne CD/Vinyl kaufe, nur halt digital schon. Würd mich jetzt arg wundern..
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
ilovehardtrance schrieb:
Wie bitte? Wenn ich Tracks bei Beatport oder so kaufe, dann darf ich die doch auch im Club spielen, ist doch das gleiche als wenn ich ne CD/Vinyl kaufe, nur halt digital schon. Würd mich jetzt arg wundern..
Dann schau dich mal bei iTunes, Napster oder Saturn-Download um... Da darfste das nämlich nicht... Hatte ja auch extra gesagt "diverse" Downloadportale... und nicht ALLE ;)
 
I

ilovehardtrance

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
704
Reaktionen
38
Ort
Mannheim
Achso, du meinst die DRM-geschützten. Jo haste Recht, alles klar, hatte schon Angst gekriegt :D
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
ilovehardtrance schrieb:
Achso, du meinst die DRM-geschützten. Jo haste Recht, alles klar, hatte schon Angst gekriegt :D
Genau die meine ich :) Über Sinn und Unsinn diskutieren wir mal nicht schon wieder :D
 
dj revilo

dj revilo

von House aus geil :)
Mitglied seit
Sep 2004
Beiträge
218
Reaktionen
9
Ort
stuttgart
für mich als Laie, welche Beschränkung hat man bei DMR Dateien?
 
Tyke

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
5.525
Reaktionen
199
Ort
Selm
dj revilo schrieb:
für mich als Laie, welche Beschränkung hat man bei DMR Dateien?
Privat gesehen keine. Du darfst jede Playlist bis zu 7 mal brennen (also quasi jedes Lied 7 mal), beliebig oft abspielen aufm PC. Was du nur nicht darfst, ist mit den gekauften Tracks, die DRM-Schutz haben, in nen Club gehen und dann Auflegen. Was du auch nicht darfst, ist den Schutz in irgendeiner Art und Weise zu umgehen (Beispiel: Lied auf CD brennen und dann wieder auf den PC rippen).

Und noch ganz wichtig: Du brauchst spezielle Player um DRM-Files abzuspielen (bei iTunes gehts z.B. auch nur mit iTunes, bei Saturn-Download oder mp3.de oder Musicload gehts nur mitm Media Player). Achte also vorher UNBEDINGT auf die AGBs!!!
 
DJ Chiasso

DJ Chiasso

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
133
Reaktionen
5
Ort
Wien
dj revilo schrieb:
also ich bestell mir meine maxi-cd's immer bei www.juno.co.uk
die haben ne super auswahl. man glaubt kaum wieviel sachen auf maxi in england rauskommen die in deutschland nie veröffentlicht werden.
Hey danke für den Tipp!!! Die Seite ist geil...
 
vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
Jo, die page finde ich auch super. DANKE!!!
 
DeeRocker

DeeRocker

the hardrocker
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
16
Reaktionen
0
HipHop????

---> BlackDJ <---

Gibt's zwar hauptsächlich Vinyl, aber ein paar CD's sind auch mit dabei!
 
dj revilo

dj revilo

von House aus geil :)
Mitglied seit
Sep 2004
Beiträge
218
Reaktionen
9
Ort
stuttgart
Tyke_m_22 schrieb:
Privat gesehen keine. Du darfst jede Playlist bis zu 7 mal brennen (also quasi jedes Lied 7 mal), beliebig oft abspielen aufm PC. Was du nur nicht darfst, ist mit den gekauften Tracks, die DRM-Schutz haben, in nen Club gehen und dann Auflegen. Was du auch nicht darfst, ist den Schutz in irgendeiner Art und Weise zu umgehen (Beispiel: Lied auf CD brennen und dann wieder auf den PC rippen).

Und noch ganz wichtig: Du brauchst spezielle Player um DRM-Files abzuspielen (bei iTunes gehts z.B. auch nur mit iTunes, bei Saturn-Download oder mp3.de oder Musicload gehts nur mitm Media Player). Achte also vorher UNBEDINGT auf die AGBs!!!
na da wär ich grad noch so blöd mir mein zeugs bei dei i-tunes usw... runterzuladen. für eingeschränkte rechte zu zahlen seh ich nicht ein.

da bleib ich lieber bei beatport oder traxsource...da darf ich ja brennen so oft ich will, oder?
 
 
Oben