Guestbook voller Mist


S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
hi!
ich "betreibe" ja die homepage www.s-phyte.de und habe den einen oder anderen spezi auf meiner seite als besucher der gerne meine gb mit "teils" persönlichen angriffen "teils" anderen sachen dort reinschreibt.

ich lösche diese die ganze zeit, doch ist es keine lösung auf dauer.

was nun ?

great
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
Hi,

also bei einigen Anbietern von Gästebüchern gibt es die Möglichkeit, die Einträge nach vorher definierten Wörtern zu filtern. Spriche wenn einer "Scheisse" oder so reinschreibt, wird der Eintrag gar nicht erst gespeichert. Musst mal schauen ob es sowas bei dir auch gibt.

grüsse,
milhouse
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
das gb ist selber vom vorherigen webmaster geschrieben.
ich kann es über eine maske löschen. doch leider platzt mir gerade der geduldsfaden... es ist einfach nervig jedes mal sich einzuloggen und dann den beitrag zu löschen.
naja mit den "beleidigungen" schliesse ich daraus das er nicht alt sein kann.

trotzdem danke für das post!

wer kann mir weiter helfen ???

greatz
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
na ok, wenn das GB von jemandem selbst geschrieben ist, müsstest du den halt Fragen ob er dir nen Filter reinprogrammieren kann. Ist für jemanden der ein GB schreibt eigentlich kein Problem...
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Bei solchen Freegästebücher gibt es oft die Möglichkeit den GB Eintrag vorher erst an eine Email Adresse schicken zu lassen und erst bei Bestätigung einzutragen!
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
ich habe ja kein freeguestbook. es wurde selber geschrieben, nur nicht von mir.
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Kann man kein Gästebuch so programmieren, dass die IP für dich sichtbar wird?
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
im guestbook wird im hintegrund die ip + uhrzeit erfasst.
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
toll...und was bringts? nix außer arbeit...
ich empfehle dir n freegästebuch. da haste zwar n bissel
werbung dabei aber weniger streß...
der müll in deinem gästebuch, schlägt sich auf dein ganzes "image" nieder...also wenn i-präsentation dann doch nicht so "spammy"
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Hmm, oder ganz einfach das Gaestbuch abschaffen. Wenn Leutz Feedback abgeben wollen, koennen sie es genausogut ueber email tun. :)

Ansonsten das aktuelle Gaestebuch schliessen und auf ein kostenloses Umsteigen. Mein Gaestebuch von www.webtropia.com hat nur ganz unten auf der Seite eine kleine dezente Textwerbung und bietet eben auch die Funktion zum Freischalten, Moderieren, Editieren etc... von Beitraegen an.

Good luck with it.
 
 

Neue Themen


Oben