Hilfe: .rm/.ram in .mp3 umwandeln

G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
tach..
kann mir jemand sagen, mit welchem programm ich .rm/.ram datein in .mp3 umwandeln kann? würd mich über jede mail freun..

merci schonma...

da fish
 
G

Gast30

Guest
auch wenn es nicht im sinne des erfinders ist - wenn du eine vollduplexsoundkarte hats - kannst du es doch einfach als wave aufnehmen und als mp3 wandeln........
 
savior

savior

Scheibendreher
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ort
Browntown
Ich weiss zwar auch nicht welcher Grund dahinter steht, aber du könntest das .rm File in z.B. Soundforge (Wavelab?) oder in jedes Samplebearbeitungsprogramm, welches dieses Format unterstützt, einladen und wieder als .wav abspeichern. Mit dem MP3-Encoder deines Vertrauens lässt sich die .wav dann leicht in .mp3 umwandeln. ;) Mit .ram Files wird sich das wohl eher schwieriger gestalten, da dies nur die paar Byte grossen Info-Dateien für z.B.den Real-Player sind, um die Position des .rm Files zu bestimmen.
 
Q

Quotex

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
71
Reaktionen
0
Ort
Schwelm
Beim Realplayer Basic ist doch ein programm dabei das Take 5 oder so ähnlich heißt,damit kann man rm dateien in wav konvertieren,bin mir aber nicht 100%ig sicher.
Mit der Real Jukebox müßte das aber auch gehen.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
versuchs mit Awave Audio 7.2, gibts im netz. ideal zum konvertieren in verschiedene formate.
 
 
Oben