LineIn Aufnahme von DJ Mixer auf Ipad

schraube0207

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2009
Beiträge
406
Reaktionen
0
Hallo.

Ich möchte mein MixerSignal -RecOut- mit LineIn an mein IPad senden.

Mit einem normalen Kabel kommt nichts an. Dann habe ich mir ein Adapter von Rode gekauft nennt sich Rode SC4. Das ist aber nur für Mikrofone geeignet.

Was kann ich noch verwenden um ein sauberes Signal vom Mixer zu bekommen?

Ich meine hier im Foum mal etwas dazu gelesen zu haben. Ich finde es leider nicht mehr.

Vielen Dank.
 

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.022
Reaktionen
136
Ein iPad hat gar keinen Line Input.
Der von dir beschriebene Adapter ist 4-polig und nutzt den (einzelnen) Mikrofonkanal der z.B. für Headsets gedacht ist.
Üblicherweise findet man solche Stecker mit einem "Ring" mehr in Freisprechgarnituren für Handys.

Um ein Stereo (also 2 Kanäle) Signal ins iPad für eine Aufnahme mit Line Pegel zu bekommen wird ein dezidierter Adapter nötig (Beispiel), der
über den "Ladestecker" angeschlossen wird (kann je nach iPad-Version variieren, z.B. 30 Pin, Lightning, ...).

Evtl. ist es billiger und/oder zielführender ein separates Aufnahmegerät z.B. von "Zoom" (H1-H6) zu kaufen, anstatt eines "Recording-Adapters", da dieser immer an diese iPad-Version gebunden ist und wenn das den Geist aufgibt oder aus Altersgründen ersetzt wird muss neu gekauft werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

DJGoody

Sample-Dompteuer
Mitglied seit
Nov 2007
Beiträge
1.710
Reaktionen
17
Ort
Bayern
camera connection kit und an dessen USB eine class-compilant Soundkarte - sollte in der Theorie funktionieren...
 
 
Oben