Mit Roland SP808 Sampler Samplen....aber wie?

S

Scrounger

der desmanische decker
Mitglied seit
11 Sep 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich habe mir gerade nen Roland SP 808 Sampler von einem Kollegen geliehen und will jetzt einfach mal irgendwas samplen.....wie geht das? Kennt sich irgendjemand hier mit dem Sampler aus? Ich habe versucht was aufzuhemen aber der nimmt irgendwie nix auf....Ich höre das Signal im Kopfhörer, aber mehr auch nicht...
Wie nehme ich richtig auf?

Bitte helft mir ;)

Gruss, Der Scrounger
 
Ripper

Ripper

Rock-DJ
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
846
Reaktionen
11
Schau halt mal auf die offizielle Homepage oder frag deinen Kollegen. Ansonsten denk ich mal Audio-Quelle Anschließen bei Line in. dann ein pattern auswählen und auf rec oder sample drücken.
 
S

Scrounger

der desmanische decker
Mitglied seit
11 Sep 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
...jaja, das war natürlich mein erster Gedanke...."HANDBUCH IM INTERNET".
Aber ich finde da nix.
Meinen Kollegen kann ich nicht fragen weil der selber kein Plan von dem Ding hat.
Ich weiss ja unbefähr wie ich sample, allerdings kann ich, WENN ich dann mal endlich was erfolgreich gesamplet habe, das Sample nicht laut, sondern nur per Kopfhörer anhören. Auch wenn ich dem LineOut einen extra Kanal auf meinem Mischpult zuweise....
 
Audiojunkie

Audiojunkie

Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2004
Beiträge
385
Reaktionen
2
Ort
Norden
Auf welches Pad hast du das Sample gelegt?

Leg den mal unter einer Bank ab und dann über Pad triggern. Eigetnlich unlogisch, dass du den nur über Headies hörst...
 
D

djf

Active member
Mitglied seit
3 Apr 2008
Beiträge
33
Reaktionen
0
Ort
Bergisch Gladbach
Hey ich habe mir einen Roland SP 808 zugelegt und schon ein wenig mit rumgespielt,
ich hab mich aber noch nicht vollständig eingearbeitet, kommt hier einer aus Köln der sich mit den Gerät auskennt der Lust hat mir ein wenig weiterzuhelfen, mich da einzuarbeiten?

grüße flo
 
 
Oben