Pioneer DJS-1000 eigene Samples vom Mac integrieren

vehttigger

Member
Mitglied seit
18 Dez 2011
Beiträge
5
Ort
Bayreuth
Hallo Leute,
seit langem habe ich mal wieder ein anliegen. Mittlerweile habe ich mein Equipment auf 2x Pioneer XDJ-1000MK2+Pioneer DJM900NXS2+Pioneer RMX-1000+Pioneer DJS-1000 aufgerüstet und möchte mich darüber beschweren. Eben das letztere genannte DJS-1000 stellt mich wieder mal auf die Probe.
Ich möchte Samples die ich von einen Kollegen bekommen habe, von meinem Mac in die Sample-Bank des DJS integrieren.
Kann mir jemand sagen wie man die in die Datenbank bekommt???:unsure:
Ich habe schon versucht den DJS direkt per USB-Kabel an den Mac zu koppeln, die Samplebank per USB-Stick zu integrieren, bzw. über Rekordbox die Samples analysiert und als Playlist auf dem Stick geladen. Alles hat kein Wirkung, ich kann vom DJS-1000 nicht auf die Datenbank zugreifen.
Ist mit Sicherheit nur ganz einfach, ich komm nur nicht darauf.
Kann mir jemand weiterhelfen???
Wie ladet ihr eigene Samples in die Datenbank des DJS???
Gibt es von Pioneer Seiten wo man Samples downloaden kann???

Ich wäre euch sehr dankbar über die Hilfe!!!
Gruß Sven
 

Netwizard

Well-known member
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
1.663
Hast Du die DJS-TSP Project Creator Software von Pioneer schon ausprobiert?
Diese wird auf der Produktseite des DJS-1000 für diese Funktion genannt.

Hast Du zusätzlich Seite 4 der Anleitung beachtet, in der darauf hingewiesen wird,
dass der DJS-1000 nur Dateien aus einem bestimmten Ordner (/Pioneer DJ Sampler/Samples) berücksichtigt und lesen kann?
Dazu steckt man den Stick zuerst in den DJS-1000, der erstellt die benötigten Ordner automatisch auf dem Stick.
Dann steckst Du den Stick woanders rein und kopiert die Daten in den "Samples" Ordner.

Da ich dieses Gerät noch nie in der Hand hatte fällt mir dazu gerade auch nicht mehr ein.

Die verschiedenen nutzbaren Sample-Datenbanken werden ebenfalls auf der Produktseite des DJS-1000 genannt.
 

vehttigger

Member
Mitglied seit
18 Dez 2011
Beiträge
5
Ort
Bayreuth
Ich danke dir für den Hinweis, den Ordner den der DJS anlegt auf dem Stick hab ich nicht gesehen.
vielen Dank für die schnelle und gute Antwort.
Gruß Sven
 

Dirk Shape

Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2011
Beiträge
1.692
Es geht nur mit der Projekt Creator Software ich weiß nicht was einem daran vor ein Problem stellt. Man muss sich einfach mal mit der Materie beschäftigen wie will man sonst alle Funktionen von dem Gerät kennen und nutzen können.
 
Oben