[Nebelmaschine] DiscoPro Smoke 1500

DJ Popeye
DJ Popeye
Mobiler DJ
Mitglied seit
26 Jan 2010
Beiträge
313
Reaktionen
0
Ort
Vom schönen Niederrhein
Hallo liebe Kollegen!
Hier mal mein Erfahrungsbericht zu der Nebelmaschine DiscoPro Smoke 1500 die es für 99,-€ im Elektro-Handel ,etc. gibt.

Inhalt des Paketes:
1x Nebelmaschine DiscoPro Smoke 1500 Watt mit 2L Kanister
1x Funk-Fernbedienung mit Ausziehbarer Antenne und A/B Taster
1x Funkempfänger mit 3Pol XLR
1x Kabelfernbedienung mit 3Pol XLR
1x Bügel/Halterung für Überkopfmontage an Traversen/Stative
Montagematerial (2 Schrauben) um den Bügel an der Nebelmaschine zu befestigen
1x Kaltgerätenetzstecker
Bedienungsanleitung leider nur in Englischer Sprache

Die Werte:
Leistung 1500 Watt
Gewicht: 7 KG
2 Liter Tank/Kanister auswechselbar
Pegelstand per Blauer LED Rückseitig sichtbar
ca. 12 Meter Ausströmweite
Das Nebelvolumen ca. 510qm in der Minute
Vorwärmzeit:ca. 8 Minuten / Herstellerangabe
Empfohlendes Nebelfluid von der Firma : Nein

Rückseitige Anschlüsse,etc.:
Anschlüsse 2 x XLR / Remote-Control Manuel-in für Funk-und Kabel-Fernbedienung
An/Ausschalter
Kaltgeräteanschluss Strom
Indicator LED leuchtet beim Aufwärmen Rot / BetriebsBereit Grün
Pegelstandsmesser für das Nebelfluid im Kanister/ Mit Blauer LED hinterleuchtet

Der Test erfolgte mit dem Nebelfluid der Marke BeamZ Standart Gelb 5 Liter

Der Praxisbericht:
Habe die Nebelmaschine auf einer privaten Veranstaltung mittig in einem Raum von der Grösse von ca. L:25m x B:8m xH:4m eingesetzt,sie Stand auf dem Fussboden.
Befüllt wurde sie mit ca.2 Liter des Nebelfluid BeamZ 5 Liter Standart /Gelb.
Laut Hersteller hat diese Nebelmaschine eine Aufwärmphase von ca. 8 Minuten die aber laut meiner abgemessenden Zeit bei sehr schnellen 3,52 Minuten lag.
Ich hatte sie über die Kabelfernbedienung am unteren XLR-Eingang angeschlossen.
Die Anzeige an Maschine und der Kabelfernbedienung wird in der Aufwärmphase/Bereitschaft der Nebelmaschine per Roter und Grüner LED-Indicator anzeigt.
Nach dem Druck auf dem Knopf,gibt sie ein Zischen von sich das sich aber in Grenzen hält.
Der Nebel strömt so ca. 10-11 Meter weit aus und verbreitet sich sehr schnell,was wohl daran lag das ich nur das Gelbe Standart-Nebelfluid (Leicht) auf Wasserbasis von BeamZ benutzte.
Es gibt noch ein Rosafarbiges Super-Nebelfluid (Schwer) von BeamZ das ich aber noch nicht getestet habe.

Es gibt noch ein Rosafarbiges Super-Nebelfluid (Schwer) von BeamZ das ich aber noch nicht getestet habe.
Die Nebelmenge der Maschine ist leider nicht einstellbar/dosierbar


DMX-Fähigkeit:
Auf der Nebelmaschine selber ist eine Beschriftung mit DMX 512 angegeben,wovon aber nichts in der Bedienungsanleitung steht.
Auch gibt es keinen Dip-Schalter (Mäuseklavier) um eine DMX-Startadresse einzustellen.
An den XLR-Anschlüssen steht aber nichts von DMX


Endergebniss/Fazit:
Also bis jetzt bereue ich den Kauf der Nebelmaschine nicht,finde sie sehr gut.
Habe sie schon seit 9 Monaten (bisher leider erst nur 4 Einsätze) , hatte keine Probleme bis jetzt gehabt.
Für kleinere Veranstaltungen wollte ich mir eine Kleine Nebelmaschine mit weniger Leistung noch extra kaufen.
Mit ihr lassen sich Mittlere und bestimmt auch schon Grössere Veranstaltungs-Räume eventuell sogar Hallen recht gut und schnell mit Nebel befüllen.
Der komplette Raum war innerhalb einer Zeit von 3 Minuten sehr gut gefüllt,sodass alle Lichteffekte gut sichtbar waren
Die Strahlen Meiner Lichteffekte wie z.b.American DJ Dual GEM LED,Scanic Colourmoon 2, Botex Strobe ,Varytec Sundancer sowie die Varytec PAR 56 Led sind sehr gut sichtbar.
Also Ich kann die Nebelmaschine für mittlere Räume empfehlen.

Einige Bilder und eventuell mal ein Video der Nebelmaschine in Aktion werde ich Später mal nachreichen,wenn ich sie mal wieder im Einsatz dabei habe.

Falls jemand nicht warten kann ,es noch gibt 2 kleine Video-Berichte der Nebelmaschine auf Youtube,die aber nicht von mir sind.

Leider wird ja Nebel von den meisten Kunden nicht gewünscht,
aber die Lichtschau soll immer Perfekt sein,
was ja leider dann nur meist per Hazer/Fazer als Dunsterzeugung funktioniert

Was ich noch Testen möchte mit der DiscoPro-Nebelmaschine:
DMX-Fähigkeit
Verteilung des Nebels mit einem starken Ventilator hinter der Maschine
um feinerer Nebel/ eventuell Dunst zu erzeugen
Andere Nebelfluids (Leicht/Mittel/Schwer)



hoffe euch hat der Testbericht gefallen

mfg,DJ Popeye:)
 
A
Arunas
Member
Mitglied seit
31 Aug 2015
Beiträge
12
Reaktionen
0
Klingt echt gut. Ich hätte jetzt von einer 100€ Nebelmaschine nicht so viel erwartet. Wäre wirklich gut mal ein Bild zu sehen um zu schauen was sie wirklich kann
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
32
Aufrufe
7K
Deeptronic
Deeptronic
D
Antworten
0
Aufrufe
1K
DJ Dominik
D
soundchecker16
Antworten
6
Aufrufe
2K
Briscosdad
B
Detlev Düse
Antworten
0
Aufrufe
6K
Detlev Düse
Detlev Düse
 

Neue Themen


Oben