Problem mit rauschen von Laptop

D

DJ Blade

]Da House mixxXer[
Mitglied seit
2 Nov 2004
Beiträge
63
Reaktionen
1
Ort
Schweiz
Wenn ich meinen Laptop an meine Anlage hänge krieg ich immer so ein störgeräusch ( rauschen).. ist dies normal? wenn nicht wie kann ich dies beheben denn es stört mich ziemlich beim samplen....

das kontroverse daran: bei jeden grösseren anlage rauscht es.. in den kopfhörern und an den laptoplautsprechern nicht...

bitte dringend um hilfe.
danke im voraus
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ne externe Soundkarte würde mir Sicherheit Abhilfe schaffen...
ist fast normal bei laptop Geschichten dass es rauscht bzw Störgeräusche macht, vor allem wenn das Display an ist, das CD Laufwerk dreht, man die Maus bewegt etc.
 
M

Markstone

Endstation Underground
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
240
Reaktionen
44
Ort
chemnitz
Liegt sicher an der Erdung!War bei mir auch so.
Der Netzstecker deiner Anlage ist geerdet und der vom Laptop auch!
Dadurch kommt es zu dem besagten rauschen.
Entweder du machst dir nen anderen Stecker ans Netzteil deines Laptop oder du klebst die Kontakte ab!

Dann dürfte es sicher nicht mehr rauschen :)
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
wackel mal drann. :)
 
A

ajax100

Active member
Mitglied seit
5 Jan 2006
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ort
Zürich
Massetrennfilter zwischen Laptop und Anlage(am besten beim Chincheingang der Anlage)So ein Teil bekommst Du in jedem Electronicshop
 
zacoo

zacoo

mason in tha fez of kecks
Mitglied seit
1 Aug 2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ort
Basel
ajax100 schrieb:
Massetrennfilter zwischen Laptop und Anlage(am besten beim Chincheingang der Anlage)So ein Teil bekommst Du in jedem Electronicshop


An nem Massetrennfilter hätte ich net gedacht! :)
Ist da egal was für einer oder muss man da auf was bestimmtes achten?

Gruss!
 
zacoo

zacoo

mason in tha fez of kecks
Mitglied seit
1 Aug 2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ort
Basel
DDD schrieb:
Schon mal aufs Datum geguckt und wann der Kollege das letzte mal geschrieben hat?

1. Was hat deine Antwort mit dem Thema noch mit meiner Frage zu tun?
2. So was kann passieren wenn man das Forum erst seit kurzem entdeckt hat...
 
Zuletzt bearbeitet:
zacoo

zacoo

mason in tha fez of kecks
Mitglied seit
1 Aug 2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ort
Basel
thx a lot!
werde das gleich mal austesten... :D


edit: Ich finde bloss Mantelstromfilter für den TV/SAT Einsatz.
So ein Ding kann ich nur schwer am Laptop anschliessen...
Da gibts so Koax Mantelstromfilter... wasn das?

habe folgendes noch gefunden:
http://www.digitec.ch/?param=toppreise&wert=112011

würde auch ein solcher reichen?
einer bei Conrad
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DJ ReifenMüller

New member
Mitglied seit
6 Sep 2006
Beiträge
4
Reaktionen
0
he zacco, könntest du den conrad-link nochmal überprüfen - dieser führt zum warenkorb. danke.
 
Jebby

Jebby

großstadt is kommerz
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
374
Reaktionen
38
Ort
MK
habe das gleiche problem.... wurde schon eine (funktionierende) lösung gefunden?
 
Stich

Stich

27 und kein bißchen leise
Mitglied seit
23 Aug 2005
Beiträge
856
Reaktionen
56
Ort
Steiermark, Österreich
Jebby schrieb:
habe das gleiche problem.... wurde schon eine (funktionierende) lösung gefunden?

Ja in Post 9, von DDD. Also raufscrollen. Oder hier klicken.

P.S. Warum ist das in Software? Das ist eindeutig ein Hardwareproblem. Entweder Brummschleife oder billiger Realtek Soundchip.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicolas81

Well-known member
Mitglied seit
29 Okt 2006
Beiträge
76
Reaktionen
4
Beste und einfachste Lösung dafür ist und bleibt ne externe Soundkarte. Damit erledigst du nicht nur das Masseschleifen problem sondern gleich auch noch das Problem das Laptops nur nen Headphone ausgang mit wenig pegel haben aber keinen Line-Out
 
G

Gast2776

Guest
naja, habe eine externe soundkarte und dennoch dat "rauschproblem".
 
N

Nicolas81

Well-known member
Mitglied seit
29 Okt 2006
Beiträge
76
Reaktionen
4
Dann kanns eigentlich nur an der externen Karte selbst liegen. Eventuell mal versuchen (habs mit nem 6way amp so gemacht), ein ground kabel vom mixer mit nem schrauben am gehäuse der soundkarte zu verbinden
 
Jebby

Jebby

großstadt is kommerz
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
374
Reaktionen
38
Ort
MK
hab das rauschen bei mir wegbekommen (allerdings mehr schlecht als recht) hatte vorher meine alte desktop kiste mit an dem verstärker hängen, hab das kabel mal aus dem verstärker gezogen, und nu klappts mit dem laptop ohne rauschen. allerdings muss ich jetzt jedesmal die stecker umstecken, jenachdem welchen rechner ich grad benutz.....
 
G

Gast2776

Guest
Dat gehäuse meiner Soundkarte ist aus Plastik, da kann ich schlecht ne Erdung ranbasteln :D
Versuch da auch mal so en Massenentzerrungsbladingsbumsteil ^^ Ohne Netzteil ist kein Störgeräusch vorhanden. Oder ich leg einfach n Verlängerunskabel in de Küsch, dat ich in nem anderen Stromkreis drinne bin ^^
 
K

kemmen

Herr Grün
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
781
Reaktionen
136
wenns ohne netzteil keins gibt liegts wohl am stromkreis, peeb.
Hatte ich auch ... einfach die gleiche Steckdose für alles benutzen
dann gibts das problem auch nicht. jedenfalls bei mir ;)
 
Jebby

Jebby

großstadt is kommerz
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
374
Reaktionen
38
Ort
MK
sl33k schrieb:
wenns ohne netzteil keins gibt liegts wohl am stromkreis, peeb.
Hatte ich auch ... einfach die gleiche Steckdose für alles benutzen
dann gibts das problem auch nicht. jedenfalls bei mir ;)

bei mir klappt das leider nicht :/
 
Mike Litoris

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Reaktionen
21
Ort
Nordhorn
es wird des öfteren dazu geraten. die erdung abzukleben, LEUTE, lasst Dieses sein!!!! Wenn es so sein sollte, dann hätte der hersteller die erde weggelassen. dann lieber auf andere möglichkeiten zurückgreifen
 
Stich

Stich

27 und kein bißchen leise
Mitglied seit
23 Aug 2005
Beiträge
856
Reaktionen
56
Ort
Steiermark, Österreich
Jebby schrieb:
bei mir klappt das leider nicht :/

Was hast du denn für Hardware? Desktop oder Laptop? Welcher Mixer, welche Turntables usw. Erzähl mal ein bischen, und während du auf Antworten wartest lies mal das.

Und ja, auf vielen Mainboards sind die allerbilligsten Soundchips verbaut, die rauschen immer.
 
 
Oben