Serato + Denon DN-s1000

S

sir_knumskull

Member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
22
Reaktionen
0
Grüße, habe mal ne Frage bezüglich SSL und CD-Playern (in diesem Falle Denon DN-s1000). Und zwar kann ich wenn ich die Musik per ssl laufen lasse keine Cue-Punkte setzen. Pitchen, Play/Pause klappt einwandfrei, aber CuePunkte, und Loop-Funktionen des Players klappen nicht. Scratchen usw klappt auch super!

Der CDPlayer ansich springt zwar zu dem Cue-Punkt (kann man ja anhand der remaining Time erkennen) aber SSL läuft einfach weiter. Dies hat unter Anderem auch zur Folge, dass das Lied schon irgendwo in der Mitte ist, während der Player "0:00:00" anzeigt (wenn der Cue-Punkt am Anfang gesetzt wurde). Das ist natürlich blöd, weil wenn nun das Lied zu Ende ist, und ich ein neues in SSL reinziehe, dann fängt das Lied irgendwo in der Mitte an, weil da die "0:00:00" vom CDplayer gespeichert wurden. Hab schon sämtliche Modi in SSL ausprobiert. Daran liegt es nicht (Rel.Abs....) Bei einer "normalen" CD klappen alle Effekte des Players sowie Cue-Punkte des Players einwandfrei, liegt also an SSL bzw. ist also Einstellungssache bei SSL. Hoffe ihr könnt mir helfen, bin nämlich in Sachen Playern auf Neuland gestoßen. MFG
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Mit Denon Playern gibt es oft Probleme, zum Teil gibts neue Firmware für die Player damit sie besser mit SSL laufen...

Trotzdem hören sich die meisten Fragen so an, als hättest du die BEdienungsanleitung von SSL noch nie gelesen.

Tu das mal zuerst, sollte schonmal weiterhelfen.

PS: CD-player-Loops und -Effekte werden bei einem Timecodesystem niemals funktionieren.. hab ich aber keine Lust zu erklären warum.. Sieh dir einfach mal die Funktionsweise solcher Systeme mal an.
 
compert

compert

From minimal to maximal
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
953
Reaktionen
58
Ort
Stuttgart
Cue Punkte sind doch aber eigentlich sowas wie ein "needle drop" auf der CD, oder versteh ich da was falsch? Das Effekte nicht funktionieren ist klar
 
I

ilovehardtrance

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
704
Reaktionen
38
Ort
Mannheim
Warum sollten Loops nicht funktionieren? Bei mir klappts (Torq), ist ja auch logisch..
 
S

sir_knumskull

Member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
22
Reaktionen
0
Grüße,

Trotzdem hören sich die meisten Fragen so an, als hättest du die BEdienungsanleitung von SSL noch nie gelesen.

Tu das mal zuerst, sollte schonmal weiterhelfen.
Natürlich hab ich mir schon alles durchgelesen. Trotzdem kann es doch nicht sein, dass Loops und Cues nicht klappen im ABS Mode?!

MFG
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Natürlich hab ich mir schon alles durchgelesen. Trotzdem kann es doch nicht sein, dass Loops und Cues nicht klappen im ABS Mode?!

MFG
Doch, ist nunmal so, zumindest die Softwareseitigen klappen in dem Modus nicht... Lies dir durch, was ABSolut heißt und du wirst feststellen warum
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Warum sollten Loops nicht funktionieren? Bei mir klappts (Torq), ist ja auch logisch..
Software-Loops schon... Aber Hardwareloops funktionieren im ABS Modus nicht richtig (ohne BPM-Erkennnung und damit ungenau) und im Rel Modus überhaupt nicht
 
S

sir_knumskull

Member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
22
Reaktionen
0
Doch, ist nunmal so, zumindest die Softwareseitigen klappen in dem Modus nicht... Lies dir durch, was ABSolut heißt und du wirst feststellen warum
Sorry aber komme mir leicht verarscht vor :p,
Mir ist durchaus bewusst, dass die "SOFTWAREseitigen" Loops nicht im abs. Modus funktionieren oO.. Es geht auch darum, dass weder die Cues, noch die Loops DES PLAYERS im abs modus nicht funktionieren!

mfg!
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Sorry aber komme mir leicht verarscht vor :p,
Mir ist durchaus bewusst, dass die "SOFTWAREseitigen" Loops nicht im abs. Modus funktionieren oO.. Es geht auch darum, dass weder die Cues, noch die Loops DES PLAYERS im abs modus nicht funktionieren!

mfg!
Keine Ahnung.. Cue muss gehen.
Loop kann sein, dass es nicht funktioniert. Wahrscheinlich ist die Loop Funktion BPM gesteuert.. Das Timecodesignal hat keine BPM, also kann er keine Loops machen
 
S

sir_knumskull

Member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
22
Reaktionen
0
Grüße
Achso, sorry habe dich falsch verstanden... Ich glaube dennoch wir reden aneinander vorbei (bin nämlich nicht ganz so blöd :p) Ich denke es liegt an der Firmware, werde mir mal den Download brennen und dann nochmal versuchen. Denk mal meine Player sind einfach zu alt um mit SSL richtig zu funktionieren :>

mfg
 
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
cues gehen auf jeden fall bei abs loops sollten auch effekte niemals
bei relative geht dann nix aber dafür die ganzen softwareseitigen

edit: bah zu spät
 
S

sir_knumskull

Member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
22
Reaktionen
0
So hab die Player jetzt gepatcht und nun funktionierts!
Also an alle die alte Denon's haben, die nicht perfekt mit SSL funktionieren (im SSL forum hatte wohl wer z.B das Problem, dass der Start-Cue des Players 4sek nach Liedanfang war und der musste bei jedem neuen Lied zurückcuen, nervig!)
einfach auf der Denon page den Patch runterladen, brennen und nach Anweisung "patchen"!
Danke trotzdem an das Forum
MFG
 
S

shakedatlaffyta

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
63
Reaktionen
1
Hi hab zu den Turns die S-1000 laufen, jedoch über Final Scratch 2.
Über Fs2 ist es absolut kein Problem die Denon einzubinden, das einzigste was ausfällt sind die Effekte Flanker, Echo etc. Weiß nicht wie sie mit SSL laufen.

greetz
 
D

DJ Risc

Member
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
7
Reaktionen
0
Die fallen auch bei SSL aus.
Aber ist nicht schlimm weil Effekte im Mischpult.
 
D

DJ Purman

Member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
16
Reaktionen
0
Also bei mir gehen die Effekte auch nicht.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Denkt doch mal nach, wie ein solches System arbeitet und dann was die Effekte im CD-Player machen. So kommt man ganz von selber auf die Antwort.
 
D

DJ Purman

Member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
16
Reaktionen
0
Denkt doch mal nach, wie ein solches System arbeitet und dann was die Effekte im CD-Player machen. So kommt man ganz von selber auf die Antwort.
Mir war schon klar das es nicht wegen den bekannten technischen Ausführungen nicht geht.

Wollt nur sagen das wenn man Effekte braucht auch die eines Mischpultes (hat ja heutzutage jeder anständige Clubmixer) hat.

Gruß
 
 
Oben