Set von MD Brennen

G

Gast709

Guest
Welche Programme brauche ich um mein Set welches auf MD ist zu Brennen???
Welches Programm zum aufnehmen???
Welches Programm zum Brennen???
Das Programm zum aufnehmen sollte freeware sein!!!
 
D

DJanePeri

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2001
Beiträge
200
Reaktionen
1
Ort
Fast im hohen Norden :)
Hi, Trancefan!
Ich kopierte auch schon häufiger von MD auf CD.

Geht mit Cool Edit 2000 oder Cool Edit Pro 2000 sehr gut. Einlesen  über SP-Diff Kabel (optisches Kabel),Audio-IN der Soundkarte oder mit einem digitalen Eingang (am besten)- Mixer zum aussteuern. Anschließend beliebig bearbeiten und als *.wav abspeichern - fertig.

Hm, wenn du ein Freewaretool suchst zum aufnehmen...da kann ich dir leider nix empfehlen, denn ich kenne kein gutes Tool das hier allen Anforderungen gerecht wird und Qualität liefert. Ich nehme wie gesagt immer Cool Edit Pro 2000 hol dir doch mal hier ne Demo und probiere es aus. Lohnt sich!!!

Zum Brennproggie: Es ist schnurpsrgal welches du nimmst. Ich bevorzuge  Win ON CD von Roxio. Super Tool.

Hoffe, ich konnte dir etwas helfen, sonst melde dich nochmal. :)
 
G

Gast709

Guest
Ich hab das aufnehmen mal mit MusicMatch Jukebox Probiert aber die Einstellung kriege ich nicht hin!!!
Muss man da was bestimmtes beachten??

 
D

DJanePeri

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2001
Beiträge
200
Reaktionen
1
Ort
Fast im hohen Norden :)
Hm...lies dir doch einfach mal durch, was ich oben angeregt habe, denn da sprach ich von Qualität. :D
 
G

Gast709

Guest
Was kosten den das Cool Edit 2000???
Was hast du für eine Soundkarte ich hab nicht gerade die besste (hab leider nicht den Namen und die Firma)
 
D

DJanePeri

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2001
Beiträge
200
Reaktionen
1
Ort
Fast im hohen Norden :)
Hm...ich hab dir doch oben den Link gepostet! Für ne Demo....
Aber wenn du Lust hast, Trancefan, melde dich mal per Email bei mir!
Denn... hier werden Sie geholfen... Peri´s Email
 
D

DJanePeri

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2001
Beiträge
200
Reaktionen
1
Ort
Fast im hohen Norden :)
So, nu hab ich dir das Proggie geschickt. Bin mal gespannt, ob du damit zurecht kommst.
Wenn sonst noch wer Interesse hat, der melde sich. :)
 
T

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ort
Salzburg
Hi!

Also ich kann dir aus eigener Erfahrung das Programm "Wavelab" von Steinberg empfehlen! Brennen kannst sogar auch aus diesem Programm aus.
 
F

Fiesel

New member
Mitglied seit
19 Feb 2002
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ort
Goslar
Ich kann nur zustimmen!
Wavelab ist ein super Prog für solche Sachen. Erstmal kannst Du Deine Tracks einzeln anwählbar machen und außerdem kannst Du auch spielend kleine Ungereimtheiten rausschneiden (Wenn z.B. die Platte im Mix springt o.ä.)
Außerdem kannst Du die Soundqualität Deines Sets noch richtig beeinflussen, wenn Du z.B. zu laut oder zu leise oder mit zu wenig Bass aufgenommen hast.
Und zum Abschließ am Abschluss kannst Du mit den netten Plug-Ins auch noch kleine Filter o.ä. einsetzen.

Meld Dich bei mir wenn Du das Programm brauchst.... :D
 
D

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Reaktionen
0
Ort
Schranzbach
Wave Editor kannst du auch benutzen. Hat zwar net allzu viele Funktionen is aber bei dem Weitverbreitetsten und wie ich finde bestem Brennprogramm für Standardaufgaben dabei : Ahead Nero Burning Rom
 
Q

q-bee

Member
Mitglied seit
10 Apr 2002
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Köln
Kann man mit Wavelab den Sound auch in Echtzeit mit Effekten wie beispielsweise Compressor oder Equalizer bearbeiten?

Wer kennt Software, die das kann?
 

Ähnliche Themen

 
Oben