Setup aus K2, CDJ & Mixer

X
xyxyx
New member
Mitglied seit
22 Aug 2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Einen schönen guten Tag,
von einem Freund habe ich nun einen Monat lang eines dieser All-in-one Controller ausgeliehen und für mich entschieden ein DJ Setup kaufen zu wollen.
Allerdings finde ich diese All-in-One Controller nicht sehr sexy vom look und von der Handhabung.
Am liebsten würde ich mir 2 gebrauchte CDJ 350 und einen passenden Mixer (djm350?) kaufen und gut ist, ich bin aber noch nicht ganz bereit dafür 1000 Euro auf den Tisch zu legen. Meine Idee ist deshalb die folgende: Ich kaufe mir erstmal nur das Xone K2 (und Mappe es für 2 Decks & als Mixer) und schaue dann nochmal um Neujahr, ob ich die DJ Sache immer noch als Hobby weiterführen will.

Meine Frage ist nun, könnte ich dann später mir auch einfach 1 CDJ an den Mixer anklemmen und als zweites Deck das Xone K2 benutzen und mit Traktor Musik steuern?

So könnte ich ja langsam aufstocken, falls ja würdet Ihr das empfehlen?

(Eventuell würde ich dann auch noch einen TT kaufen und als drittes Deck installieren, da einiges an Musik die ich entdecke nur auf Vinyl erhältlich ist.)

Ich hoffe das macht irgendwie Sinn und vielen Dank schon einmal.
 
ads disco kid
ads disco kid
Well-known member
Mitglied seit
15 Nov 2009
Beiträge
2.192
Reaktionen
0
Kann man machen ob sich das Lohnt bezweifel ich.

An deiner stelle würde ich erstmal überlegen wie du jetzt auf legen willst, mit CD Platte oder doch Controler.

Dann wenn du anfängst muß es nicht immer Pioneer sein, kann natürlich aber grade der CDJ350 sollte man sich genau anschauen. Es ist ein Einsteigerplayer der nicht grade viel bietet so ist z.B die nutzung von RB eingeschrängt auch Jogweel ist nicht der Hammer bei dem Preis sollte man sich das gut überlegen. Ebend so der Mixer der nicht grade ein Klangwunder ist.
Alternative wären da zum selben Preis die Denon 2900 zu nennen. oder die NDX500 die eine sehr gute alternative zu den kleinen CDJ ist.
Aber ob das sinn voll ist ???????
Ich geh mal davon aus du hast Hauptsächlich MP3 und arbeites mit einem DJ Program. Und du hast ein wenig an Vinyl geschnuppert und intresse vieleicht mal TT´s zuholen warum dann überhaupt CD-Player. Wenn du dann sowie so kein CD´s auflegen wirst.

warum dann nicht erstmal nen gebrauchten Controller der dir die Möglichkeit gibt externe Geräte an zustöpseln. Es muß ja nicht von Pioneer sein das ist bei einem Controller egal den nimmt man ja so wieso mit.
Da gibts so einige, da du lieber ordentlich Platz hast würde ich dir empfehlen mal nach dem Numark 4trak suchen, ein Top Controller der mal 1000€ gekostet hat und bei E Bay jetzt so bei 350€ liegt. Damit hättest du dann was wirklich vernüftiges an den du später auch TT´s anschließen kannst.
 
X
xyxyx
New member
Mitglied seit
22 Aug 2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Das Numark 4trak ist wirklich eine interessante Lösung. Danke für deine Antwort.
Aber um ehrlich zu sein bin ich kein Fan von All-in-One Lösungen und würde mir gerne die Freiheit bewahren,
die CD Funktionalität würde ich wohl wirklich nicht benötigen, ich finde die Lösung von dem XDJ 1000 ganz interessant, kennt Ihr hier andere Anbieter die ähnliches günstiger herstellen?
 
 

Neue Themen


Oben