Tonar Banana????


H
Hardmaster
Member
Mitglied seit
11 Apr 2003
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hi Leute, bin am überlegen mir ein neues System zu kaufen und kann mich nicht zwischen der Tonar Banana, oder der Ortofon Concorde Pro! Was könntet Ihr mir empfehlen?
Ich lege nur Techno auf....
Dank im voraus
Hardmaster
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Diese Bananen-Systeme sind soviel ich weiß Ausschusswahre von Ortofon, also lieber Pro. Ich kann aber auch mal wieder meine Standard Sätze wiederholen:

1. Warum am System sparen, wenn man schon für den Rest Unmengen von Geld ausgibt. Das ist immerhin das erste Glied in der Übertragungskette, also lieber gleich Nightclub.

2. Hier im Forum gibt es zu jedem gängigen System diverse Beiträge. Schau' dich einfach mal um.
 
H
Hardmaster
Member
Mitglied seit
11 Apr 2003
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hatte geguckt, aber hab nichts dazu gefunden - oder ich war einfach nur blind! Also angeblich soll die Tonar ne bessere Soundqaulität haben (laut Elevator)......und für ne Nightclub hab ich im Moment noch kein Geld.....
 
DISCOBAER
DISCOBAER
Housefreund
Mitglied seit
9 Aug 2005
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
bei Bautzen
Bitte schlagt mich nicht weil ich das alte ding hier wieder ausgrabe, wollte nich noch ein Thema mit fast dem gleichen Titel öffnen.
Ich persönlich interessiere mich für das Tonar Banana, weil es optisch sehr gut zu dem passen würde was ich farblich an meinen TT´s verändern will.
Stellt sich allerdings die Frage was die Dinger klanglich taugen, sie sollten schon besser sein als meine Concorde Pro.
Hab auch im rest des Forums gesucht, aber keine genaue Aussage über Qualität und Eignung für House/Techno gefunden.
Sollte das wirklich B-Ware von Ortofon sein?
In den Shops steht ja immer das es von Ortofon kommt, auf der Ortofon-Homepage finde ich aber auch nix und eine seite von Tonar ist mir auch noch nicht bei google aufgefallen.
Also ich bin nun etwas ratlos :confused:
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.239
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
kauf dir n tonar system und häng ne nightclub nadel drauf :) dann hast gute nadel, und es bleibt gelb :)
 
DISCOBAER
DISCOBAER
Housefreund
Mitglied seit
9 Aug 2005
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
bei Bautzen
Wenn das passt wäre das ne Idee, nur is das Banana auf der Ortofon HP bei der Nightclub E Nadel nicht dabei, allerdings habe ich schon sehr bunte Kombies gesehen, die da auch nicht mit dabei stehen.
Wobei mir gerade die Frage einkommt, unterscheiden sich die versch. Concord-Träger nur duch Gewicht/Farbe oder is das noch was anders?
 
Zuletzt bearbeitet:
DISCOBAER
DISCOBAER
Housefreund
Mitglied seit
9 Aug 2005
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
bei Bautzen
Das macht die Sache einfacher, mal gucken ob´s bei ebay Banana´s ohne Nadel gibt.
 
DJSevenUp
DJSevenUp
ist extrem cool
Mitglied seit
16 Dez 2006
Beiträge
341
Reaktionen
15
Ort
Im Kämmerchen
kauf dir n tonar system und häng ne nightclub nadel drauf :) dann hast gute nadel, und es bleibt gelb :)

Zuerstmal tut's mir Leid für's ausgraben der Threadleiche, aber jetzt extra nur für so 'ne simple Frage einen neuen Thread auf machen wäre ja total Banane ( passend zum Thread ;) ) gewesen.
Hätte höchstens noch van Kosty 'ne PN schicken können o. so ^^

Also zur Frage: Da die Tonar ja angeblich Ausschussware von Ortofon ist, wenn ich's richtig verstanden habe, wäre dann der Sound trotzdem der selbe, wenn ich 'ne Concorde an eine Tonar - Basis hänge, wie ein "Original-" Concorde - Basis ?
Anscheinend ist ja jede Basis von der selben Qualität, nur bin ich mir da nicht so ganz im Reinen bei der Tonar.

Gruß Seven
 
R
Razor
MehrTon & Einklang
Mitglied seit
7 Jun 2006
Beiträge
1.471
Reaktionen
108
Ort
Berlin 44
Da die Tonar ja angeblich Ausschussware von Ortofon ist, wenn ich's richtig verstanden habe, wäre dann der Sound trotzdem der selbe, wenn ich 'ne Concorde an eine Tonar - Basis hänge, wie ein "Original-" Concorde - Basis ?

Ja, da hast du keine Einschränkungen.
Der Träger ist ein normaler Concorde.
 
bieg
bieg
lässt durchlaufen
Mitglied seit
30 Jul 2007
Beiträge
996
Reaktionen
4
Ort
Lörrach
die träger sind alle gleich. nur die farbe ist verschieden.

um darauf mal noch kurz einzugehen, bevor jemand was falsches kauft, auch wenn der beitrag uralt war

das stimmt so nicht!!! die meisten ortofon systeme sind untereinander kompatibel, gibt allerdings auch welche die da aus der reihe tanzen, wie z.b. das qbert

gab noch eins das nicht kompatibel zu den anderen war, komm allerdings grad nicht drauf welches das war


was mich allerdings so generell mal noch interessieren würde

weiss hier irgendwer aus einer offiziell bestätigten quelle dass die bananen ausschuss von ortofon sind? mir war bekannt dass diese von ortofon gebaut werden, allerdings habe ich da noch nie was von ausschuss gehört

würd ja im prinzip bedeuten dass sie ihren "müll" noch teuer unter die leute bringen
 
Zuletzt bearbeitet:
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.445
Reaktionen
190
Ort
H
gab noch eins das nicht kompatibel zu den anderen war, komm allerdings grad nicht drauf welches das war
Die ganzen "neuen", (Arkiv, Digitrack, NCmk2, Kentaro).

Es ist noch nicht mal so das diese überhaupt nicht funktionieren, (sprich; das kein Ton weitergeleitet wird), nur lässt sich das Potential dieser Nadeln nicht ausschöpfen.


Das mit dem Ausschuss ist nur eine Vermutung denk ich mal, das die Systeme aber nicht grad Olympia-verdächtig sind ist bekannt.
 
Deckfreak
Deckfreak
DeckSurfer
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
963
Reaktionen
121
Ort
Calgary / Blue River, Canada
Hi, ich selbst hatte mal zwei Banana Systeme und ich denke man kann sie locker auf gleiches level mit den Silbernen Ortofons setzen. Bass technisch ein schönes System, der rest eher durchschnitt und 3,5-4g wären mir zu viel für meine Platten. (Sollte man eh nur Timecodes abspielen gehts am ende eh nur um die Optik und das Tracking... Und Banana sieht extrem gut aus und hält auch gut in der Rille)

Was mir jedoch aufgefallen war, dass die Nadel-Käpchen zu locker auf der Banana saßen als ich übergansweise die OMB 5 drauf hatte. somii denke ich wäre die anschaffung nur sinnvoll wenn man auch Banana Nadeln drauf hat.

Ansonsten einfach die DJ-S holen, wurden jetzt schon so oft gelobt, dass da was dran sein muss. denke der unterschied macht vielleicht 10 Euro also 2 Bier weniger auf der nächsten Party.
 
R
Razor
MehrTon & Einklang
Mitglied seit
7 Jun 2006
Beiträge
1.471
Reaktionen
108
Ort
Berlin 44
Ansonsten einfach die DJ-S holen, wurden jetzt schon so oft gelobt, dass da was dran sein muss. denke der unterschied macht vielleicht 10 Euro also 2 Bier weniger auf der nächsten Party.

Kann ich auch wärmstens empfehlen..
Sie sind vom Output sehr laut (also gut für TCV) und haben einen guten Klang um Platten zu digitalisieren.
 
Serkan
Serkan
Well-known member
Mitglied seit
13 Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
Da meld ich mich mal kurz zu Wort.

bzgl Tonar Banana: Es ist die Concorde Pro bzw. Pro S. Nur eine andere Farbe... nicht mehr nicht weniger. Das hatte mal ein User (mit Insiderwissen) früher in einem Thread erwähnt, aber ich habe keine Lust es raus zu suchen :cool:

bzgl. DJ S: Auch meiner Meinung nach die beste Concorde am Markt... zumindest im Vergleich mit den alten Modellen. Die neuen habe ich weder benutzt noch gehört, daher kann ich darüber keine Aussage treffen.
 
M
minimighty
Active member
Mitglied seit
22 Jun 2006
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ort
Berlin
also ich persönlich finde das banana system sehr gut benutze es jetzt seit fast einem jahr und habe keinerlei probleme damit... backcueing scratching alles möglich ohne jegliche probleme... probleme hab ich nur wegen meines verstellten tonarms-.-
 
metroplex2005
metroplex2005
alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
544
Reaktionen
91
Ort
hinter dir
alter thread aber egal:


die träger sind alle gleich. nur die farbe ist verschieden.

ein definitives NEIN, das ist großer UNFUG.

die systemträger unterscheiden sich. äußerlich wie innerlich (anzahl der kupferdrahtwicklungen, magnetstärken). ist zwar nicht bei jedem modell so, es gibt aber mindestens 4 verschiedene bauweisen, daher auch unterschiedliche ausgangspegel und leistungsmerkmale.


kauf dir n tonar system und häng ne nightclub nadel drauf :) dann hast gute nadel, und es bleibt gelb :)

davon kann ich nur abraten, die nightclub nadel ist nicht auf den tonar systemträger ausgelegt. funktioniert technisch zwar aber die soundqualität bleibt auf der strecke oder wird richtig schlecht.

generell sollten auf die systemträger nur die dazugehörigen nadeln gesteckt werden.


bzgl Tonar Banana: Es ist die Concorde Pro bzw. Pro S. Nur eine andere Farbe... nicht mehr nicht weniger.

stimmt.
 

Ähnliche Themen

ClubDJ89
Antworten
3
Aufrufe
238
Chris Le Bear
C
H
Antworten
12
Aufrufe
238
Holle9898
H
 

Neue Themen


Oben