Tracks mit Tempowechsel gesucht

marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Beim Durchhören des aktuellen Album von Infected Mushroom (sonst nicht mein Stil, aber das gefällt mir) bin ich auf den Track "Special Place" gestoßen.

Dieser fängt bei 140 BPM an, macht dann nach ein paar Minuten einen relativ harten Break und geht dann mit 130 BPM weiter. Das ist natürlich eine relativ elegante Möglichkeit, einen Tempowechsel in einem Set zu machen.

Kennt ihr noch andere Tracks, die ähnliche Tempowechsel drin haben?

Damit meine ich nicht Wechsel auf halbes oder doppeltes Tempo. Sowas gibt es ja gerade im DnB-Bereich häufig. Ich meine eher Wechsel, die in ähnlichen Geschwindigkeitsregionen liegen.
 
G

Gast6282

Guest
Jep, ich habe auch so ein Teil. Bei Nightbass DJ Team - Horny ist auch ein Wechsel von einem BPM drinnen. Beim Beatmatching habe ich gedacht ich spinne, bis ich es dann gecheckt habe. Ist aber nur bei einem Mix auf der Vinyl, die beiden anderen laufen mit konstanter Geschwindigkeit. Ich glaube, es ist die A Seite und die Remixer haben halt nach dem Break in der Mitte die anfängliche Geschwindigkeit vergessen :D.

mfg
 
L

LosMintos

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
647
Reaktionen
16
Ich kenn mich in dieser Musik nun wirklich nicht aus, aber such mal nach "Transition", so heißen solche Titel im Allgemeinen.
 
hoozn

hoozn

driving a f**kin BICYCLE!
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
2.552
Reaktionen
33
Ort
wien
kann mich nicht an den namen erinnern, aber irgendso eine alte scheibe von jam&spoon aus 1990-1993 glaub ich hat einen recht feinen tempowechsel. kehrt zum schluss aber wieder zur ausgagsgeschwindigkeit zurück soweit ich mich erinnern kann.
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Ich kenn mich in dieser Musik nun wirklich nicht aus, aber such mal nach "Transition", so heißen solche Titel im Allgemeinen.
Danke für den Tip, aber Google hat dazu nicht wirklich was ausgespuckt. Kannst du da vielleicht noch was konkreter werden?
 
L

LosMintos

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
647
Reaktionen
16
Kannst du da vielleicht noch was konkreter werden?
Leider nicht, es sind wohl immer nur konkrete Titel oder Platten. Schau mal bspw. diese Platte hier: "Breaks R US, Volume 13" (Zufälliger Webshop). Darauf gibt es einen Titel "snap yo transition" und weil ich die Platte hab, weiß ich, dass dieser Titel einen Geschwindigkeitssprung hat. Ich hab auch ein, zwei andere Platten mit Transitions. Es sind meist solche DJ-Remix-Break-Platten ...

Von daher würde ich im Umkehrschluss sagen, dass Du in einem geeigneten Shop mit passender Suchmaske bei Titel "*transition* " oder so ähnlich ;-) in die Suchmaske geben solltest. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Suchtreffer Titel mit Geschwindigkeitswechsel sind sollte hoch sein.

Noch ein Beispiel, weil ich es gerade verkaufe ;-) : Wicked Mix 42, Missing - Everything But The Girl startet bei 124 BPM, hat dann einen Break von ca. 1 Minute mit 96 BPM und geht dann wieder zurück auf 124 BPM. Link zu ebay.

Tut mir leid, aber wie Du siehst, ist elektronische Mucke nicht so ganz mein Thema ;-)
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Tut mir leid, aber wie Du siehst, ist elektronische Mucke nicht so ganz mein Thema ;-)
Kein Problem, das war zwar nicht wirklich, was ich gesucht habe (eben eher Black), aber danke für die ausführliche Antwort! Hab dir mal ein bißchen grün dafür gegeben. :)

Weiß sonst vielleicht noch jemand Tracks mit Tempowechseln aus dem Elektronik-Bereich? Genre ist mir eigentlich egal, nur nicht unbedingt Hardstyle. ;)
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
LosMintos: Funktioniert vielleicht im Black, aber wir ElectroHeads denken uns meist kreativere Namen aus. ;)

the prodigy / firestarter (12" album version)

Sprung von etwa 124 BPM (Intro) auf 144 (Track). Funktioniert nur mit der Vinylversion des Albums (Fat of the Land) und eignet sich prima um von langsamen Electro-Sachen auf Techno überzuleiten.
 
WeltraumCoyote

WeltraumCoyote

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
350
Reaktionen
51
Size 9 - I'm ready und ich mein ich hab so 'ne Version von Salva Mea - Faithless in der das auch ist.

gruß Coyote
 
F

FummelEi

Betträumer
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
70
Reaktionen
10
Ort
München
Size 9 - I'm ready
Das wär ja eine Schande, wenn man in dem Break mischen würde! :D

Hab nen großartigen Tip für Dich (den Threadersteller):

Seiji hat auf Vinyl und CD eine Compilation namens DJ Tools herausgebracht (auf Sonar Kollektiv)...hier kurz der Text dazu und einfach mal reinhören. Ich mach das persönlich immer aggressiv mit Effekten, wenn vorhanden ...und wenn nicht mit Intrumentals (bzw. instrumentalen Intros) oder auffällig unauffällig mit dem Pitch. Aber hier der Text:

"In the case of Seiji DJ Tools it is about a concrete problem that many DJs have who play eclectic sets with changes in tempo and stylistic variation; its not always easy to find good transitions, seamless transitions from one facet of a DJ set to the next. This is where the Seiji DJ-Tools comes into play; his solution is creating open sounding, crispy, two to three minute long, lovingly arranged club miniatures which any DJ can use within a set to allow changes in direction and breaks which don't just sound like a complete change of tack."

Und der Link...man beachte die Angaben, von welcher BPM-Zahl auf welche gesprungen wird: http://www.sonarkollektiv.com/releases/SK147CD/

(Wie gesagt: Auch auf Vinyl erhältlich)

Bin ja nicht so heiss darauf, aber wenn das mal nicht nen grünen Punkt wert ist :)
 
Zuletzt bearbeitet:
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
 
Oben