Unterschied zwischen Disco und Club?

DJ Tobe

DJ Tobe

bedroomer
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
373
Reaktionen
3
Ort
Berlin

Gibt es einen Unterschied zwischen Disco und Club?​

So, bin neu hier im Forum (erster Post), und spar seit n paar Wochen auf mein erstes Set...
Jetzt hab ich die letzten Tage, also seit ich dieses Forum hier gefunden hab, mal n bisschen rumgelesen, und bin drauf gestoßen, dass es scheinbar n Unterschied zwischen Discos und Clubs gibt... Ich dachte immer, das is das gleiche.
kann mir das mal jemand erklären?

Tobe
 
A

Artworxx

Well-known member
Mitglied seit
18 Apr 2002
Beiträge
265
Reaktionen
1
Ort
Essen
Disco -> z.B. Großdisco unterteilen sich in viele Areas und bieten ein sehr breitgefächertes Musikprogramm, von Alternative über Charts bis zu elektronischer Musik ist alles dabei, meist recht kommerzorientiert was die elektr. Musik angeht aber es gibt auch ausnahmen. Bunt gemischtes publikum oft lockere Türpolitik, moderate Preise, oft auch ein wenig "ballermann 6"-Atmosphäre.

Club -> In den meisten Fällen kleiner als eine Großraumdisco, meist nur elektronische Musik, sorgfältig ausgewählt von den Residents, sehr wenig Kommerz, falls es sich der Club leisten kann gibts oft internationale "star-djs" zu hören (wie z.B. das Flamingo in essen, oft strengere türpolitik, obwohl dieser punkt immer mehr in den hintergrund gerät da die clubs ebenfalls mit den folgen des teuro zu kämpfen haben, höhere preise, exclusiveres ambiente und tja wie soll ich sagen manchmal etwas "gemütlichere, wärmere" atmosphäre als in steril wirkenden high-tech discos :)
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Also der Definition kann ich nicht ganz zustimmen. Clubs haben eine alternative Musikprogrammierung, was nicht unbedingt elektronisch heissen muss. Natuerlich gibt es solche und solche, aber auch in Punkto Tuerpolitik muss ich sagen, dass ich da andere Erfahrungen habe. Meistens sind die sogar auesserst liberal. Das Publikum sortiert sich einfach schon von selber aus, da es sehr oft Liebhaber der Musik sind die kommen. Auch was die Preise betrifft ist es nun mal sehr unterschiedlich.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mehr in alternativen Clubs rumhaenge, wo neben Techno, DnB, Elektro auch Rock-Gothic- und Punk-konzerte gegeben werden. Es gibt halt "exklusive" Clubs und alternative...
Club ist alles, was ein Fassungsvermoegen von bis zu ca. 400 Leuten hat (meiner Meinung nach) und zeichnet sich durch eine familiaere Stimmung aus. Und was den Laermpegel betrifft, da haelt noch zumindest jeder Club hier in der Gegend locker mit der Grossraum-Disse mit; wohl ist die Sound-Qualitaet manchmal nicht so gut.
greetz
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@tossit
Kann da nur zustimmen. War wohl doch etwas dehr pauschal von Artworxx.

@endless
Ausnahme = Stammheim (Kassel) Erhöhte Tinitus-Gefahr weil super-niedrige Decke und ne übelst heftige Anlage.
Ansonsten hast du recht.

@NetVampir
Diskotheken = A2, A7 bzw. die ganze Großraumdissenkette

Clubs = Tresor Berlin, Die Nacht Kassel, U60311 Frankfurt

Nur mal so um ein paar Beispiele zu haben. Definitionsmäßig ist das alles wieder Auslegungssache.
 
D

D.E.E.N

Well-known member
Mitglied seit
14 Jul 2002
Beiträge
90
Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Meine Definition:
Disko: mehrere Floors, groß, KOMMERZ (d.h.es geht dem Betreiber nur ums Geld)
Club: klein,familiär,es geht darum den Besucher zu unterhalten, jenseits von Abzocke.

Peace
 
DJ Tobe

DJ Tobe

bedroomer
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
373
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Laut der Definiton gibts hier in unsrer Gegend echt eigentlich soweit ich weiß ÜBERHAUPT keine Clubs...
wohne in Bad Kissingen... nächste größere Stadt: Schweinfurt... nächste größere Stadt: Würzburg... gibts da irgendwie keine Clubs oder kenn ich bloß keine?

wenn zufällig grad einer bock hat, der aus der Region kommt kanner mir auch gern in dem gebiet nen guten Hiphop-Plattenladen nennen! ;)
thx

Tobe
 
_michael

_michael

Active member
Mitglied seit
9 Mai 2005
Beiträge
26
Reaktionen
2
Ort
überm sonnenstudio
Airport is meiner Meinung auch so ne Großraumdingsdisse, Da sind zwar schon am Wochenende immer mal ganz gute Sachen und es waren schon so ziemlich alle großen Djs drin aber nur bei speziellen Veranstaltungen läuft nur electro im ganzen Air. Sonst haste halt immer eine Area da legt halt der Gast-DJ auf und dann haste noch n HipHop-Floor und noch son Chart-Floor oder Party-Musik oder so ein Zeug halt.
Drum kann es auch schon mal passieren wenn um 4 Uhr alle lustig feiern in der "eletro-Area", dass irgendwelche besoffen Spacken kommen und rumpöbeln... Nicht so toll.

Aber in Bad Kissingen gabs doch früher mal das Planet House, bzw. gibts immer noch, bloß hat da der Besitzer mal wieder gewechselt und jetzt isses auch nur noch ein Kommerz-Schuppen. Aber das war z.B. ein richtiger Club.
 

Ähnliche Themen

 
Oben