Welche Mucke hört ihr...

G

Gast30

Guest
... außer eurer Musik die ihr auflegt, hehe? Bei mir ist es House und Trance, auf irgendwas muss man ja mal Tanzen ;) Ich habe da aber keine Ahnung von, kein Bisschen!!! Flashen tun mich auch viele Tracks aus den ´80iger Jahren, besonders die Black-Music-Sachen, aber auch Zeugs bspw. von den Eurythmics!!! Techno gefällt mir net so, dass is mir bissle zu monoton ...

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Außer Psytrance höre ich eigentlich kaum andere Musik,
jedenfalls keine, die ich mir auf CD kaufe.
Mit Techno kann ich auch absolut nichts anfangen.
Wenn im Radio aber Reggae oder alte Rocksachen laufen, mach ich auf jeden Fall lauter.
Früher hab ich nur Thrash und Death Metal gehört. Manche von den krassen alten Sachen find ich noch immer geil.
Da schwingt auch immer ein bisschen Nostalgie mit... ;)

Greetings

Mandragor

 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Hmmm...also auflegen tu ich, wie ja schon viele wissen Trance in allen möglichen und unmöglichen Variationen. Von Vocal-Trance, über UK- und Dutch-Trance bis hin zum verhassten Kommerz-Trance.

Das ist auch die Musik, die ich neben dem Auflegen höre. Ab und zu gönne ich mir auch mal ein gutes Detroit-Techno-Set (Schranz ;)).

Ich bin allerdings äußerst auf die Schiene der elektronischen Tanzmusik fixiert und kann mit anderen Stilen nicht wirklich viel anfangen.

ScAsH
 

Le_Frog

In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Ort
Bielefeld
moinsen!

hmm...ausser das ich Trance auflege höre ich mir immer wieder gerne schöne langsamere (da is mein absoluter Favourite Kate Winslet - What If) oder auch etwas rockigere Stücke wie Bon Jovi oder Bryan Adams.
Ich finde das braucht man(n) mal so zwischendurch...

greetz, frog
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
tja, auch mehr oder weniger gewöhnliche Sachen.. klassischer Rock, wie er von vom Frosch schon erwähnten Bryan Adams kommt, oder wben U2 etc... dann ganz selten mal meine alten Metallica Platten (das waren Zeiten *lol*, aber irgendwie richtig geile Tracks dabei).
dann diese richtig guten 80er Teile (nicht die Deutschen!!), so Elektro ala Depeche Mode etc.

Tja, aber ich höre es nicht explizit, dh, ich schiebe sehr sehr selten wirklich Pladden von denen rein, die ich dann hören will. Aber das sind so Sachen, die ich eben "gern mal aufdrehe" wenn sie laufen.
 
G

Gast30

Guest
Wenn ich einfach nur Musik hören will - :) sprich nicht auflege - höre ich eigentlich eher ruhigere Sachen.
Ich mag z.B. die Sneaker Pimps, Op:l Bastards, Lamb, Moby, Leftfield oder auch Elektro Sachen super-gern...alles Mögliche halt!
:) Techno gehört für mich in Club ( und vielleicht ins Auto ) aber nicht in mein Wohnzimmer!
Greetz
Kenny
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
Höre eigentlich ziemlich viel Soft Rock, wegen meiner Freundin... Ansonsten höre ich in meiner "Freizeit" mir meist meine Tapes an.

JohnD.
 

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
390
Ort
Erftstadt
Ich höre in meiner Freizeit auch fast nur dass, was ich auch auflege (Trance)! Meistens meine eigenen Tapes, oder welche von anderen DJs. Ich kann mir auch einfach mal eine Trance oder Techno Compilation oder ein Album anhören.
Das ich z. B. einfach mal das Radio anmache, um andere Musik zuhören, kommt allerdings äußerst selten vor.
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Also einzelne Tracks kommen bei mir aus Grundsatz nicht in den CD- bzw. MP3-Player. Ich höre fast nur Mix-CD's aus den Bereichen der elektronischen Tanzmusik. ;)

Ich finde es mittlerweile einfach nur langweilig mir die einzelnen Tracks ohne einen erkennbaren Aufbau und Zusammenhang anzuhören. Mag sein, dass das daran liegt, dass ich selber auflege, aber ich finde gemixte Sets einfach viel spektakulärer.

ScAsH
 
Oben