Welche Musikrichtung produziert ihr?

G

Gast324

Guest
Hallo!

Mich würde interessieren, welche Musikrichtung ihr macht??

/me: Druuumm n Baaase und Breakbeatzzzzz ;)
 

Croopa

Active member
Mitglied seit
9 Okt 2007
Beiträge
26
Bei mir isses je nach lust und laune. von minimal bis techno .. aba am liebsten mehr so newskoolbreaks bei 135 bpm in dem dreh :)
 

Antilogika

Member
Mitglied seit
9 Okt 2007
Beiträge
7
HI, bin neu hier.

Ich produzier seit knapp 5 Jahren GOA (138-150bpm) :D
Angefangen mit Fruityloops, da aber recht schnell von der Unübersichtlichkeit erschlagen worden und dann mit Reason und Ableton Live, weiter produziert.
Im Moment arbeite ich mich in Cubase ein. Klappt auch schon ganz gut.

greetz
Antilogika

p.s.
könnt ja mal reinhören:
http://www.myspace.com/antilogika
 

Tom Sanick

ElectronicTunes -- AT --
Mitglied seit
28 Okt 2006
Beiträge
24
Ort
Austria
Electro & Minimal Techno

Eigentlich meine 2 lieblings Styles, was ich auch Auflege:D
 

lostweb

für 10€ raumwellen bitte
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
131
Ort
Waltrop
psytrance goa und ambient...

auch mal etwas hiphop aber nur um zuleben und nicht mit echten gefühl ist mir zulangweilig
 

Saschbold

Member
Mitglied seit
9 Okt 2007
Beiträge
8
Hallo

ich mach goa am liebsten in darkpsy richtung aber klabt nochnich so:D
das aber auch schon seid 8 jahren mit fruity dan reason jetzt wegen sch... pc noch mit cubase aber ich hoffe bald nurnoch in cubase^^

gruß saschbold
 

seebas

New member
Mitglied seit
10 Apr 2007
Beiträge
3
Hmm.. Is immer unterschiedlich.

House(so 130-140 bpm), Techno manchmal versuch ich auch electropop : )
 
G

Gast45

Guest
ich lasse mir noch ein bißchen zeit damit, mich PRODUCER zu schimpfen. sagen wir mal, ich befasse mich mit folgenden genres:

ambient - münümüll - elektro (richtiger, gebrochener elektro, nicht der schwule e-house-pop) - ein wenig teknoides - grime, breaks & (d)rum'n (b)ass

generell: gefrickel + krankness.
 

imported_aeon

New member
Mitglied seit
10 Okt 2007
Beiträge
3
TripHop,DUB und Ambient

Hi@PF-Member,

ich habe mich am Compi mit TripHop,DUB und Ambient lange Zeit beschäftigt.
Sind mittlerweile aber auch andere Einflüsse mit hinein gekommen.


greetz aeon
 

skyk

Active member
Mitglied seit
27 Mrz 2007
Beiträge
33
Ort
Berlin
In meiner kleinen Biografie steht:

"A few years ago Tobias Eisenschmidt used to be a metal-guitarist, but nowadays he's a passionate minimal/electro-house producer.
glitchy beats, groovy basslines, dreamy melodies and innovative sounddesigns are his trademarks."


:)
 

knusper

hmmm, rusty ...
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
580
Ort
Mainz
techno - mal auf die 12, mal deep, mal gefrickel, mal schön & das gleiche auch in house :)
 

f.e.

New member
Mitglied seit
23 Jan 2007
Beiträge
0
ha wo grad 2 hintereinander kamen, passt die frage hier ganz gut zwischen glaub ich (eigner thread lohnt imo nicht!?)

wo seht ihr denn die unterschiede zw. house und techno?
nur die snare auf 2 und 4?

@skyk: klingt interessant, hast du was im tracks bereich oben? sag mal bescheid
 
Oben