Welche TT`s??

F

FreshD

New member
Mitglied seit
7 Nov 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hii

und zwar bin ich noch recht frisch in der Dj Szene.. hab nur bei nem kollegen mal was rumgespielt.. wollte mir jetzt eigene zulegen.. bin aber noch anfänger.. meine music richtung ist Black halt.. könnt ihr mir gute TT`s empfehlen??was haltet ihr von so Sets wo alles drin ist Mixer,TT`s?? zb

2 Numark TT1550 Plattenspieler

1 Numark DM 950 Mixer

1 Numark HF 125 Kopfhöhrer

ahja wodrauf muss ich achten bei so einem kauf???also gibt ja diese riehmenantrieb usw..

danke für viele und verständliche antworten...

:cool:
 
D

Danjay

what else?
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
346
Reaktionen
12
Kauf dir

2 x technics 12xx mk5

1 x pioneer djm 500 mixer

1 x sennheiser HD-25

kostet dann zusammen bei elevator (www.elevator.de) 1876 €. Dann hast du alles was du brauchst!

Viel Spaß und Willkommen im DJ'ing! :)

Ps.: Achso, dann noch so 100 platten á 7 euro.
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Bevor du zu Elevator.de schaust, schau dir lieber gescheite DJ-Shops wie deejayladen.de oder djservice.com an...

Elevator ist meist total überteuert...
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
oder gehst bzgl. turntables zum kleinen feinen kaype's-ein-mann-second-hand-betrieb in bremen
 
Rentier

Rentier

Advanced Electronic Music
Mitglied seit
11 Feb 2005
Beiträge
1.974
Reaktionen
83
Ort
Leipzig
Danjay schrieb:
Kauf dir

2 x technics 12xx mk5

1 x pioneer djm 500 mixer

1 x sennheiser HD-25

kostet dann zusammen bei elevator (www.elevator.de) 1876 €. Dann hast du alles was du brauchst!

Viel Spaß und Willkommen im DJ'ing! :)

Ps.: Achso, dann noch so 100 platten á 7 euro.
ich sage: kauf dir kein pioneer.
es ist zwar standard in den clubs aber es ist ja auch allseits bekannt, daß es pulte mit besserem klang in diesem preissegment gibt.
tjo und vergiss den fahrstuhl... viel zu teuer

du willst black legen also vergiss riemenantrieb.
du wirst irgendwann anfangen zu scratchen und da ist ein riemenantrieb absolut ungeeignet.

wenn das geld nicht für technics reicht wären auch vestax pdx, numark tt-500 oder ttx, oder reloop 5000er&baugleiche einen blick wert.
lass die finger von billigem equipment - wer billig kauft, kauft 2x!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FreshD

New member
Mitglied seit
7 Nov 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
wieso ist riemenantrieb beim scratchen nicht gut??
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Zu schwach -> Der Teller wird bei jeder Bewegung mitgezogen und so kann die Platte nicht frei gleiten -> Scratchen nur mit hochwertigem Direktantrieb
 
Rentier

Rentier

Advanced Electronic Music
Mitglied seit
11 Feb 2005
Beiträge
1.974
Reaktionen
83
Ort
Leipzig
ausserdem extrem schnelle abnutzung des riemens.
zu schwach ist eigentlich untertrieben... die tts mit riemenantrieb sollte man lieber gar nicht anfassen. das ist wirklich nur was für jemanden, der hier und da mal schnell ne platte hört.

dazu kommen dann noch gleichlaufschwankungen, da oft billige motoren verwendet werden - sprich: die geschwindigkeit bleibt nicht konstant. das erschwert ein anpassen der geschwindigkeit von 2 liedern extrem! für anfänger ist es eigentlich unmöglich - dazu gibt es ja hier im board auch genug fragen...
 
P

Pow|Wow

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2005
Beiträge
1.123
Reaktionen
49
Ort
STGT
statt den mk5ern kannst du auch die mk2 nehmen wenn du nich so viel geld hast
der pioneer is zum scratchen schlecht da er kein battlemixer ist
nehm lieber nen stanton sa-3 vestax pmc 05 ( der is aber n bisschen teurer)
als tonabnehmer wäre die shure m44-7 zu empfehlen die ist hammer laut und hängt bombenfest in der rille. da es ein headshellsystem ist bräuchtest du jemanden der dir die shure auf ne headshell montiert oder wenn du niemanden findest dann klick mal hier
so das wars ich hoffe ich konnte dir helfen
 
Ripper

Ripper

Rock-DJ
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
846
Reaktionen
11
was haltet ihr von so Sets wo alles drin ist Mixer,TT`s
Generell ist von diesen Sets wenig zu halten,da oft billigste Ware geboten wird, so promoted als wäre es die Offenbarung für Anfänger. Also lieber einzeln kaufen, da hat man mehr. Und was man kaufen soll: Suche benutzten, gibbet 1000 Beiträge.

Noch nen Tipp: Selber testen und schauen was einem gefällt und liegt, wissen wofür man es braucht und was man erwartet. z.B. gibt es schon im 150-250 Euro Bereich ausgezeichnete Mixer. Ähnlich mit TT´s. da gibt es auch ,,günstige" um 200 Euro die gut sind,wenn man halt nicht professionell damit zu Werke will. Oder eben nicht viel Geld hat. :)
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
0
Aufrufe
686
AnTraXX87
A
O
Antworten
6
Aufrufe
1K
Danny Who
Danny Who
Argon
Antworten
3
Aufrufe
776
DJ BlackJack
DJ BlackJack
 
Oben