Welchen CD-Player würdet ihr empfehlen?

fuggi

Well-known member
Mitglied seit
11 Feb 2002
Beiträge
59
Hallo erstmal!

So, mein erstes posting hier:
Also ich habe vor mir einen Doppel-Cd Player zu kaufen, und da gibt es ja so einiges auf dem Markt. Ich habe jetzt mal ein paar Player rausgesucht, die vom Preis her in die engere Auswahl kommen:

Omnitronic CDP-460 (ca 435€)
Reloop  RC-2600 MK2 (ca 500€)
Gemini CDX-602 (ca 500€)
Denon DN-1800F (ca 670€)

Also teurer sollte der Player nicht sein, und mehr Funktionen braucht er auch nicht haben, nur so die Standartsachen halt.

Habt ihr Erfahrung mit einem von den Playern?
Ok, Denon ist gut, aber lohnt es sich dafür so viel mehr zu zahlen? Und bestätigt Reloop seinen Ruf mal wieder?
Also den Omnitronic finde ich ja am interessantesten, bloß Antishock hat der halt nicht...

Bin für jede Antwort dankbar, im Forum hab ich sonst nicht viel gescheites zu dem Thema gefunden.

MFG fuggi
 

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Ort
Salzburg
also von denen die du hier aufgelistet hast würd ich auf alle Fälle den Denon nehmen!!

ansonsten kann ich dir nur den PIONEER cdj100s empfehlen! mit dem hab ich bisher NUR gute Erfahrungen gemacht!
 

sedt

Gschtörter
Mitglied seit
17 Jan 2002
Beiträge
243
Ort
Stuttgart
Wenn du unbedingt so ein Doppel-CD willst, nimm den Denon. Reloop und so ist alles nur Schrott!!!
Würdest nicht viel Freude dran haben! Hab bis jetzt in keinem Club gespielt, der Reloop(oder ähnliches,z.B. Omnitronic)-Geräte hat!
Der Denon ist zwar a bissle teuerer, aber Qualität kostet halt!

Greetz [glow=red,2,300]SeDt[/glow]
 

fuggi

Well-known member
Mitglied seit
11 Feb 2002
Beiträge
59
hmm, hab ich mir ja fast gesagt, dass es auf den Denon rauslaufen wird, also ein Doppel-CD-Player sollte es schon sein, wegen dem Rackeinbau (ist schon vorhanden) und er ist nicht für einen Club gedacht, sondern wird pro woche ca 2 Stunden gebraucht und dann noch 5 mal im Jahr für eine Party, meint ihr nicht das es da auch ein anderer tut?
Naja, das ist warscheinlich so wie die Technics oder was anderes Frage bei den Plattenspielern...
wenn hier ein paar einen anderen Spieler außer dem Denon haben können sie sich ja auch mal mit ihren Erfahrungen melden, ob man da echt so viele Prolmeme hat.
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Hab mal an so nem billig Ding von American DJ stehen müssen, die Tasten waren absolut schwammig, das teil brauchte irgendwie etwas zeit um anzulaufen (0.1 sec oder so... auf jeden Fall merkbar und NERVEND!), die loop funktion hat bei jedem loop ne pause von 0.5 sec gemacht und war damit völlig unbrauchbar und das pitchen brauchte auch irgendwie seine zeit. (d.h. der pitch zog nach und nach erst auf die +2 die ich haben wollte was sich scheisse anhörte und auch etwas dumm war um damit aufzulegen...)
Kauf dir lieber nen Denon oder Pioneer, ansonsten zahlst du eh 2 Mal.

(de) kaltekuh
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Da kann ich mich nur anschliessen. Mach keine halben Sachen,
sondern kauf Dir den Denon. Qualität hat ihren Preis, lohnt sich aber. Das weiss ich spätestens, seit ich meinen Pioneer
CMX 3000 habe. Dabei spielt nicht nur die Verarbeitung eine Rolle. Bei einem CD-Player geht es hauptsächlich um die Qualität des Laufwerks. Wie ein schlechtes Laufwerk arbeitet,
hat KalteKuh ja gerade beschrieben: Die Teile sind nämlich so langsam, dass die wichtigsten Funktionen nicht richtig einsetzbar sind. Das wichtigste ist ein Sofort Cue, d.h. der
Player startet auf Knopfdruck beim Cuepunkt ohne jede Zeitverzögerung ( und nicht mit ein paar Zehntelsekunden Pause ). Dasselbe gilt beim Loop: Wenn das Laufwerk so langsam ist, das beim Zurückspringen des Lasers vom End -
zum Anfangspunkt des Loops eine Pause entsteht, ist die
ganze Funktion völlig für den A****. Deshalb ist es schwachsinnig, Billig - CD - Player mit Loop zu kaufen, weil
die es in der Regel eh nicht bringen. Die besten Laufwerke haben die Pioneer Player. Die Denon kommen da aber schon sehr nah ran. Bei den beiden kann man sich auch relativ sicher sein, dass die Laser einiges aushalten und nicht nach ein paar Monaten anfangen zu springen. Auf jeden Fall sind das die einzigen beiden Marken, von denen ich mit Sicherheit sagen kann, dass sie ihr Geld wert sind. Mit dem Gemini-Player kenne ich mich nicht aus, ich würde ihn aber blind und ohne zu fragen sofort dem Reloop vorziehen, und dass nicht nur aus Prinzip, sondern weil man sich bei dem sicher sein kann, dass
alle Nachteile eines Billig - Players voll zum tragen kommen
( gleiches gilt für Omnitronic ). Da Du ja meintest, Du brauchst nur die Grundfunktionen, würde ich mir nen Denon
ohne Loop zulegen ( mir fällt im Moment leider keine Typenbezeichnung ein ). Damit fährt man auf jeden Fall günstiger als 670 € und hat trotzdem gute Qualität.

Greetings

Mandragor
 

sedt

Gschtörter
Mitglied seit
17 Jan 2002
Beiträge
243
Ort
Stuttgart
Der Gag bei den Laufwerken ist ja, dass es öfters Markenlaufwerke sind. Ein Kumpel hatte mal so einen Doppel-CD von Conrad, und den hatten wir aufgeschraubt und die Laufwerke waren von Sony, dafür war aber der Rest absolut scheisse! Also nocheinmal: Spar die ein bisschen mehr Kohle und nimm den Denon! (Wenn es unbedingt Doppel-CD-Laufwerke sein müssen) Ansonsten [glow=red,2,300]Pioneer (z.B. CDJ 500S!!!)[/glow]
 

fuggi

Well-known member
Mitglied seit
11 Feb 2002
Beiträge
59
na dann werd ich mal schauen ob ich nicht doch den Denon nehm (ist nicht allein meine Entscheidung).

Vielleicht finde ich ja auch einen günstigen Gebrauchten.

Danke mal an alle!

 

muchel

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
100
Wo hast du denn denon denn für den preis gesehne, ich hab ihn bisher nur für knapp 699€ gesehen!
 

fuggi

Well-known member
Mitglied seit
11 Feb 2002
Beiträge
59
Bei www.slm.de gibt es die schwarze Version für 663€ und bei eBay ist einer der andauernd welche für 665€ verstieigert, die gehen meißt nicht höher da keiner bietet.

Versand kommt halt noch dazu...
 

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
389
Ort
Erftstadt
Also ich habe einen Reloop Doppel CD Player und würde dir doch davon abraten! Der ist so zum einfachen auflegen schon OK, aber mehr auch nicht! Ausserdem sind inzwischen doch schon ein paar Mängel festzustellen, z. B. der Start/Pause Button, der funzt manchmal nicht, und das ist dann richtig Scheiße!!! Sonst habe ich aber keine größeren Probs zu vermelden. Ist halt schön billig, aber nichts ordentliches!
 
 
Oben