Wie macht ihr eure Platten saubeR???


D
D.M
Member
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
20
Reaktionen
0
Ort
Berlin
HI
also ich wollte mal wissen wie ihr eure Platten sauber bekommt.Ne Plattenbürste hab ich auch das reicht mir aber nicht.Was habt ihr so für erfahrung mit der Platten reinigung gemacht?

MfG
David 8)
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Plattenteller auf volle geschwindigkeit (je nach Typ) und dann n Taschentuch draufhalten !Aber nur Zewa Softies !*spamspamspam**ggg*
DZ
 
F
flashmasterstar
Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
mit einem brillenputztuch (nicht die aus stoff sondern die feuchten) gehts ziemlich gut. :)
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
847
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
Gibt ja sonst auch eine Plattenwaschmaschine. Da reinigen Ziegenbürsten zusammen mit Reinigungsflüssigkeit die Platte. Guck mal bei Elevator nach. Jedenfalls bekommst du die Platten damit wieder wirklich sauber.

JohnD.
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Zum einen mit destiliertem Wasser, zum anderen mit Spueli! (und natuerlich all die wunderhuebschen Specialreiniger fuer Platten) Hilft wirklich, vorallem gegen Fettflecken, Zigarettenasche, Bier, Cola und sonstiges Zeugs. Mit einem weichen, flusenfreiem Tuch abwischen. Es gibt(gab?) auch so eine Flussigkeit, die sich auf der Platte verteilte, hart wurde und die man dann wie eine Haut abziehen konnte, holte angeblich auch den ganz feinen Staub und Abrieb aus den Rillen. Aber ich weiss da nichts genaueres drueber.
Was mich mal interessieren wuerde, ist wie man Kerzenwachs wegkriegt? Mir hat mal ein Idiot ein paar Theelichter auf meine Platten verschuettet!
 
Missb4
Missb4
♫ Turntable Artist ♫
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
122
Ort
Köln
Also für den normalen Staub hab ich so ne Art Filzbürste...für Flecken ----> ab ins Wasser mit Spüli ;o) und dann mit nem fusselfreien Tuch trocknen.
@tossit...also ich glaub die Platte kannste vergessen...wenn da heißer Wachs drauf gelaufen ist !!! Auf Wärme is ne Vinyl gar nicht gut zu sprechen :eek:)
cu miss ;)
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Ist vielleicht ein bisschen off-topic, Stichwort Waerme: (Sonneneinstrahlung, Heizung, Toaster) wie kriegt man eigentlich verbogene Platten wieder gerade?
@MissB4: Schade, hatte mir die extra aufgehoben fuer den Fall, dass man da doch noch was machen kann. :'(
 
Missb4
Missb4
♫ Turntable Artist ♫
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
122
Ort
Köln
@tossit : Na ja versuch mal den Wachs rückstandlos (was man mit dem Auge erkennen kann) mit warmen Wasser und Spüli zu entfernen. Nicht abkratzen !!! Und dann mal hören was die Rille an der Stelle abbekommen hat ;o)
Sonst weiß ich auch nicht
cu miss
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=tossit link=board=14;threadid=1550;start=0#15691 date=1018024452]
Ist vielleicht ein bisschen off-topic, Stichwort Waerme: (Sonneneinstrahlung, Heizung, Toaster) wie kriegt man eigentlich verbogene Platten wieder gerade?
[/quote]


Vergesslich?

Dein eigener Beitrag:

Re:platten "verbogen"
« Antwort #1 am: 26. September 02 @ 21:29 h »

--------------------------------------------------------------------------------
[edit] Crossposting!! und falsches Forum [/edit]
check this: Platten gerade biegen?? oder hier: Verbogene Platte oder hier: -=Vinyl reparieren=-.
Kurz, benutz einfach mal die Suchfunktion
greetz

mfG Bruce
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
@ Bruce: ?? ?? Vielleicht bin ich vergesslich, oder einfach nur zu bloede, aber ich check die Aussage deines Beitrags nicht so ganz. Help wanted!
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
@ Wachs: Wielleicht hilft es, die Platte möglichst KALT zu bekommen, sodass das Wachs auch hart wird und abgebrochen werden kann.
ich würde sagen, das Teil inne Plastiktüte stecken und ne halbe stunde ab inne Tiefkühltruhe.
Dann aber aufpassen, denn es könnte sein, dass das Vinyl leicher bricht (hab da keine Ahnung von).
Ich denke, dass das Wachs das fast an einem Stück abgebrochen werden kann. Hoffe ich ;) da es ja auch in den Rillen ist.
> Auf eigene Gefahr <
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Da haben sich ja zwei Threads gefunden, wie ein Ehepaar :-D

Platten reinigen

Übrigens: In meinem Posting noch ganze 5 Links zum Thema Platten reinigen :)

Ich denke hier wäre ne gute FAQ angebracht, sonst haben wir in 2 Jahren immer noch die selben Fragen, weil so mancher die Suchmaschine nich checkt :) Mal sehen. Vielleicht werf ich mal was zusammen.
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
@Bruce:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, aber wer genauer lesen kann vermeidet solche Postings! :)

Dieser Thread hier wurde nämlich Ende März 2002 gestartet, wohingegen der "Platten-Reinigungs-Thread" erst im September des gleichen Jahres entstand.

Also tossit, mach dir keinen Kopf um deine Psyche, dein Zustand ist noch nicht schlechter geworden! ;)

So long,
Iconixx
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben