AKAI MPC 2000XL

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Servus !!!

Ich habe vor mir 'ne Groovebox zuzulegen und habe da an die MPC 2000 XL von AKAI gedacht, denn ich will nicht so ein Kinderspielzeug mit vielen bunten Knöpfen und so ... ich brauch was professionelles.

Könnt ihr mir irgendetwas SCHLECHTES (!) über dieses Ding schreiben, denn man erfährt immer nur die guten, aber nie die schlechten Eigenschaften ...

Kennt Ihr irgendwelche Alternativen, die mehr als nur ein Spielzeug sind ( für mich sehr wichtig: die frei programmierbaren Pads, da sie ideal für Live-Perfomance sind und die SCSI - Schnittstelle) ??

Schonmal DANKE für eventuelle Antworten,
         
    [GLOW=red,2]Mike[/GLOW]
 

Picknicker

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
133
ich hab zwar das Teil noch nie selbst benutzt, aber wenn ich Geld hätte, dann stünde es schon lange bei meinen anderen Geräten. Ich denke mal du kannst dir das Ding ruhigen Gewissens kaufen, weil das wohl in seiner Kategorie den gleichen Status hat, wie die Technis bei den Plattenspielern!

cu
 

Mike

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2
SO !!

Ich hab' mich jetzt auch registriert, denn ich finde diese Website und das Forum Echt Klasse, genau das, was ich gesucht habe !!

Danke für eure Antworten. Scheint ja wirklich das herzugeben, was alle Leute versprechen. Ja, auf der Homepage vom Thomann war ich auch schon ( der Laden ist ganz in meiner Nähe, da bin ich des öfteren um ein paar neue Teil zu testen ). Aber trotzdem DANKE für den Link :)

[SHADOW=blue,215]MiKE[/SHADOW]
 

Mike

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2
DANKE DANKE DANKE !!!

Bitte keine Begrüßungsrede, da werd' ich immer rot   :splat:   !!!  

Jetzt hab' ich bloß noch ein Problem mit dem MPC ...

Das GELD !!!!
 

Kenan

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
4
Die MPC is schon n geiles Teil! Aber sei dir im klaren dass nur der integrierte Sequencer das besondere an dem Teil ist! MPC is halt DIE Live maschine! Die Sampling Engine is kommt nich mal an die des s2000 ran, der gebraucht schon für 700,- zu haben ist!
Falls du nen Sequencer brauchst, der nebenbei noch Drumz/FX samplen soll, dann hol dir die MPC!
Und für Liveauftritte sowieso!
 
 
Oben