Behringer schlägt wieder zu

P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Beim Durchblättern des Music-Town Kataloges ist mir mal wieder Behringer aufgefallen. Die haben jetzt lustige 9,5-Zoll Aludosen, reingebaut ist alles was man auch als 19 Zoll Gerät von Behringer bekommt.

Die Preise sind ganz am Boden. (jedes gerät ca. 39 bis 45 Euro)
Mein persönliches Interesse haben diese beiden Varianten erregt:

http://www.behringer.com/AMP800/index.cfm?lang=ger
http://www.behringer.com/MON800/index.cfm?lang=ger

Ein 4-Kanal Kopfhörerverstärker für 39 Euro, wahnsinn!
Diesen Monitormatrix-Mixer finde ich auch nicht schlecht.
Die große Frage ist mal wieder wie's klingt und wie lange es hält, aber was erwartet man schon für 39 Euro???

Außerdem aufgefallen ist mir folgendes für ca. 90 Euro:
http://www.behringer.com/FCA202/index.cfm?lang=ger

Es dauert sicher nicht mehr lange, dann steht das Zeug auch mal bei Aldi rum wenn die Aktionswochen haben.

Naja, ich fand's ganz interessant.

Gruß,Pete

Edit:
Lol, Die Produktbeschreibungen sind auch nicht ohne.
Der AMP800 ist sogar mit ALLEN Kopfhörern kompatibel, dass muss man erstmal hinkriegen. hrhr
 
Zuletzt bearbeitet:
xtront

xtront

Liveperformer
Mitglied seit
5 Jun 2005
Beiträge
744
Reaktionen
22
Ort
Windeck
Huhu.

für einen so niedrigen Preis erwarte ich wirklich nix besonders. Das ist auf jeden Fall günstig; und einen 4-CH-Headphone-PreAmp könnte man schon mal für Jam-Sessions in der Mietwohnung gebrauchen.
Allerdinx bezweifle ich die Qualität des AD-DA-Wandlers des FCA202.


Aus dieser Mini-Serie gibt es ja auch diesen kleinen BPM-Counter. Erkennt dieses Modul die Beats genauso mies wie der Counter vom Pioneer-Nachbau?
-Würde mich echt mal interessieren.

Zitat: Lol, Die Produktbeschreibungen sind auch nicht ohne.
Der AMP800 ist sogar mit ALLEN Kopfhörern kompatibel, dass muss man erstmal hinkriegen.
***Wer glaubt, wird seelig...
 
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
lol, echt dreist. :D
ich frage mich wirklich welche zielgruppe das ansprechen soll?

edit:
samson=behringer.
das sind ja echt nur andere gehäuse.
 
Zuletzt bearbeitet:
lostweb

lostweb

für 10€ raumwellen bitte
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
131
Reaktionen
1
Ort
Waltrop
zillgruppe ist doch klar...

ist wie quengelwahre beim supermarkt mietnehmen bei den preis kann man nicht viel fasch machen und wenn man kein super studio standert haben will ist das auch ok.
 
D

djenk

.-=djenk=-.
Mitglied seit
21 Okt 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ort
zu Hause
Schon, aber Ansprüche wachsen mit der Zeit und dann sollte man sich doch lieber was kleines bisschen teureres kaufen womit aber wesentlich länger Spaß hat als mit Popelkram, oder ? Habmir auch direkt zum Auflegen 2 technis besorgt und ich bereue es keineswegs.
 
N

nullpunkt

Well-known member
Mitglied seit
15 Nov 2004
Beiträge
207
Reaktionen
3
Sind die Dinger wohl kaskadierbar?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Steve

Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
107
Ort
255.255.0.0
Behringer war mir eigentlich schon immer ein wenig suspekt - wie man sieht, bestätigen sich meine Ansichten so nach und nach ...
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Also kopfhörer amp ist wohl ok wenn man im homestudio paar leute monitoren will...
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Also ich weiß nicht was ihr immer habt, ständig wird hier auf der B-Firma rumgehackt, obwohl fast jeder was von denen zu Hause hat. Testet das Ganze doch erstmal aus ... wenns nichts ist oder kaputt geht -> Garantie/Umtausch

Ich würd mir zwar jetzt auch nicht unbedingt alle der neuen Minikisten kaufen, jedoch sind einige der Spielzeug-Rackfüller recht interessant ... insbesondere die Monitorkontrollbox und der Kopfhörerverstärker. Wenn die Dinger eins zwei Jahre halten, dann sind sie ihrem Preis mehr als gerecht geworden und haben sich in jedem Fall gelohnt.

Also ... erst testen ... dann urteilen. :)
 
S

Steve Rotate

Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.181
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Find ich auch! Die Diskussionen gibt es jedes Mal. Jedes Jahr wenn Behringer ihre neue Produkte veröffentlicht wird im Vorfeld immer drüber gelacht, aber am Ende der Saison haben 80% der Leute so'n Teil daheim stehn.
 
Zak McCoy

Zak McCoy

Well-known member
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
447
Reaktionen
14
Ort
Berlin
wenn man damit nich fussball spielt denn haelt das auch schon ne weile... mein vmx300 mixer is schon ueber 2 jahre alt und der spuckt immernoch musik raus und man kann auch noch alle knoepfe regler und schieber bedienen ;)
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
/OT:
samson=behringer.
Muhahaha - Dann hat s-tek sich ja doch Behringer Monitore geholt, obwohl er sich mit der Firma gar nicht identifizieren kann :D
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
@technix

und ich hatte mich gestern extra zurückgehalten, um ihm seine freude nicht zu nehmen...aber du mußtest ja wie ein ungehobelter klotz...nee nee nee :D
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Thomas K. schrieb:
@technix

und ich hatte mich gestern extra zurückgehalten, um ihm seine freude nicht zu nehmen...:D

Jaja, Herr Thomas K verhält sich als Moderator immer stets freundlich ... ;)
 
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Och nööööö,
mit diesem Thread wollte ich gar keine weitere Behringerdiskussion anfangen.
Ich wollte euch die Produkte zeigen, mehr nicht.
Irgendwelche Beurteilungen abzugeben bevor die Kisten überhaupt erschienen sind, machen eh kein Sinn.

Worüber ich mich lustig gemacht habe, sind die Preise.
Weil das ist nun wirklich billig, nicht mehr günstig, sondern billig.
Aber wenn man sich anguckt, das Samson die Geräte für's Doppelte verkauft gibt mur das auch zu denken.

Mal nebenbei, hat einer die Samsongeräte? Ein Test wäre cool.

Nochmal zu Samson=Behringer.
Soweit ich weiß, trifft das teilweise auf die Mikrofone zu und eben auf diese neuen Kisten.

Zu Behringer im Allgemeinen:
Ich hab sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen mit dieser Firma gemacht. Behringer ist halt Behringer, da bezahlt man eben nur 250 € für'n 16 Kanalpult. Und wenn's nach drei Jahren kaputt geht, egal! Dafür konnte die Garagenband aber beispielsweise für zwei Jahre 16 kanalig mischen zu'nem minimalen Preis.

Gruß,Pete
 
lostweb

lostweb

für 10€ raumwellen bitte
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
131
Reaktionen
1
Ort
Waltrop
so sehe ich das auch.

ich werde sie mir holen wenn sie ok sind ist gut wenn nicht kann ich zumindes den kopf verteiler gebruachen das andere wird dann bei ebay verkauft als lostweb samlerstück super selten und rare echt analog ....
 
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Ein paar Tage sind vergangen seit der Produktvorstellung.
Heute ist bei uns der AMP 800 (4 Kanal-Kopfhörer-Verstärker mit 2 Eingängen) eingetroffen, Preis: 49 Euro.

Das Gerät ist komplett aus Plastik, wirkt aber nicht sonderlich labil.
Der Klang ist völlig ok für das Geld, sogar ohne Rauschen. :D
Die LED-Ketten als Pegelanzeige sind nett, ein Knacken beim Ein oder Ausschalten gibt es nicht.

Das Gerät macht einen ganz guten Eindruck auf den ersten Blick.
Heute Abend ist die erste Probe damit, mal sehen ob der genug Power hat. :)

Also wenn der AMP800 jetzt auch noch ein paar Jahre hält, dann ist's echt super!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Eine kleine Aktualisierung:
Das Teil ist hin! :D
Eingang A ist nur noch mono.

Mal sehen ob der Nächste länger hält.
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Das erklärt jetzt auch die ständige "Behringer Ersatzteile" Ad, die mir hier ständig eingeblendet wird. ;)
 
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Naja, der Musicstore hat dank schlechter, interner Organisation eh zwei geschickt. Jetzt wird der andere nicht zurückgesendet sondern gleich behalten. :D
 

Ähnliche Themen

 
Oben