Der steinige Weg zum ersten Auftritt.

Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
Hallo &
erstmal danke an alle die mich hier in letzter Zeit beraten und mit Fachwissen ausgestattet haben.

Bisher war ich ja ein reiner "Bedroomer" und leg auch erst seit etwas über einem Jahr mit 2 echten Turntables auf.
Vor etwas über einem Monat war ich dann mit Kollegen in einer Lounge/Club
wo ein Kommolitone von mir aufgelegt hat.
Der hat aufgelegt mit 1*nicht-pitch-cd-player* und nem Laptop mit Traktor
und genau so hats auch geklungen (nicht einen übergang gehört, der den namen verdient hätte - oder er hatte den sync button noch nicht gefunden weil traktor alleine kann es besser) :p
Also gesagt: "Sowas kann ich ja, wenn ich schlafe - und nem anderen Kumpel erzählt, dass ich jetzt auch öffentlich auflegen will"

Gleichtzeitig mal meine Beiden Omnitronics auf Ebay eingesetzt,
weil mit denen geht öffentlich mal garnicht - also mussten technics her :)
Die sind dann auch teurer raus als bei e-bay eingekauft !

Meine Kollege von oben hat mir dann ein paar Tage später geschrieben, ich solle mich bei einem bekannten von ihm melden, der hätte einen Club und suchte einen House-DJ.

[Montag]
In der Zwischenzeit war endlich auch das Geld für meine alten TTs da, weil die Höchstbietenden natürlich aus italien respektive österreich waren.
Bei dem Clubbesitzer angerufen - "komm mal mittags vorbei !"

[Dienstag]
Und gleich mal einen Technics auf e-bay bestellt.

[Mittwoch] hingegangen, vorher noch demo-cd aufgenommen, dort eingelegt
kurz angehört - "du fängst am freitag an !"
Gleich danach im DJ-Dhop angerufen (17.00 Uhr)
- "post schon weg, aber gleich morgen früh !"

[Donnerstag]
Der erste technics von ebay kommt - uff alles ok !

[Freitag]
Juhu - hoch lebe die Post, auch mein 2. technics schlägt auf.
Und der Postbote bringt mir gelich noch die große/dicke Plattentasche vom
bekannten Hersteller, damit meinen schätzchen bei ihrem ersten auftritt auch ja nichts passiert - und noch ein paar neue platten - jetzt kanns ja losgehen.

Moment mal - ich habe ja eine Woche nicht geübt und 10 neue noch ungehörte Platten - also losgelegt, und noch so von ca 14.00 bis 18.00
alle platten gecheckt.

[22.00] Ich stehe im Club hinter dem DJ Pult, und die ersten Gäste kommen
- es wird ernst - und es ist ein echt gutes gefühl da oben zu stehen und deineplatten laufenzuhören, deine Übergänge zu machen, die leutz tanzen zu sehen, selber noch ein wenig feiern - SAUGEIL
Und ich darf diesen Freitrag wieder !!! also kanns so schlecht nicht gewesen sein !
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Netter Ausblick in dein Tagebuch.

Gratuliere und noch viel erfolg auf deinem Weg.

Versorg das Board doch weiter mit deinem erlebten.

Grüße hyline
 
DeeJay Source

DeeJay Source

Well-known member
Mitglied seit
24 Dez 2004
Beiträge
151
Reaktionen
2
Ort
Alterkülz
hyline schrieb:
Netter Ausblick in dein Tagebuch.

Gratuliere und noch viel erfolg auf deinem Weg.

Versorg das Board doch weiter mit deinem erlebten.

Grüße hyline

Sehr geil. Aber auch hier sieht man mal wieder ohne Vitamin B bringt es gar nichts. Find es eigentlich schade. Naja vielleicht klappt es auch bei mir in der nächsten Zeit. hehe.

Will auf jeden Fall auch mehr aus deinem Tagebuch lesen. :)
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Wie hast du denn ohne Plattenspieler ne Demo-CD gemacht...? :confused: :rolleyes:
 
Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
Hatt ich auf dem Rechner, und war auch noch eine eher schwache demo :(
 
XunnD

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
Nichtsdestotrotz haben die Leute zu Deiner Musik gefeiert und getanzt, das is das Wichtigste!!! Viel Erfolg weiterhin!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Alles gute auch von mir!
Schön so ne erstes Mal zu lesen, war bei meinem so aufgeregt das ich den Tonarm kaum halten konnte.
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Na dann auch mein herzlichsten Glühstrumpf du Glückspilz. :D Mal sehen ob und wann ich mal "so weit" (weiter gehts immer ;) ) komme.
 
JohnD

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
hab mir die Illusion aufgegeben. Im Trance-Bereich geht ja in HH gar nichts mehr von Veranstaltern. Deswegen haben wir einfach die Initiative ergriffen und machen selbst ab und zu mal eine Party. Das ist noch ein viel krasseres Gefühl, wenn du da soviel Mühe und Geld reinsteckst und die Leute wegen dir kommen. Mit dem Bekanntheitsgrad können wir uns zwar noch nicht mit den etablierten Veranstaltungen messen, aber man hat uns trotzdem schon wahrgenommen...
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
*schieltnachHH* *ausHannoverschielt*
 
S

Sinu

Mr. kritisch
Mitglied seit
25 Dez 2004
Beiträge
83
Reaktionen
2
yo, cool zu lesen.

Doch warum musstest du dir dann noch so zwanghaft technics kaufen und so hetzig???? Jeder club sollte zwei technics im club stehen haben..... sonst ist es nen gammel club ^^
 
Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
a. ja es war ein gammel-club, aber technics hatten sie trotzdem.
b. ich wollte mich vorbereiten und noch büschn üben und so (deswegen lieber ein ende mit schrecken als einen schrecken ohne ende...)
aber egal, weil das erst mal hinter mir und gut, weil die nervostität war beim 2. mal nicht meht so schlimm.
Deswegen: Mein 2tes mal:
 
Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
Also...
...ich sollte als Gast-Dj auf einer mixed-music/hip-hop-party
auftreten.
Publikum überwiegen türken oder afro-deutsche.
Ich so - "hallo - house hier - das wird nie was"
der besitzer "du legts nachher auf - sauf dir einen rein"

Dann kommt der Hip-hop-Dj (bekannter von mir).
und meint: "Schice weisheitszahn - "
und haut sich 15 vodkas oder so hinter die binde...
...fängts an aufzulegen...

[weil der besitzer hat gemeint "sauf dir einen rein."
"ok" - ich sauf mir einen rein]

...und fällt so ca halb 1 von den decks...
zu mir "leg mal auf - aber mit meinen platten"
ich so "wie"
er "rechte kiste r´n´b - linke liste hip/hop,
vorne alt, hinten neu und haut ab"
Ok - platte gezogen - mehr oder weniger blind
2 mal gescratched, cf rüber, die fanden es cool

weitergespielt bis halb 5 nach dem selben system
und die party hat geruled...

...ich bin sprachlos
:D
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
man muß flexibel sein :D
hat es wenigstens spass gemacht?
 
Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
klar - ned meine muke - spaßig wars allemal (war auch voll wie eimer)!

deswegen werde ich euch gern auch von meinem 3. auftritt erzählen,
der sa. abend auf einer pre-streetparade-party starten wird,
und dann evtl. aufm party bus dorthin - "so watch out fur more!"
 

Ähnliche Themen

 
Oben