Musikstile Glossar ?


S
Steve_Becon
Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2003
Beiträge
74
Reaktionen
0
Ort
Dortmund
Hallöchen ...

Sagt mal gibt es irgendwie sowas wie einen Musikstileglossar für elektronische Musik ....

Weil ich steig da ab einem gewissen Punkt nichtmehr durch was für was steht.
Bei denen vielen verschiedenen Stilen und Unterstilen komm ich nicht mehr mit....

Mfg Steve
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich hab mich noch nie tiefer um die Stilbezeichnungen gekümmert. Fördert nur das Schubladendenken...


PS: Aber irgendwo müsste noch ein Thread mit diesem Thema rumschwirren.
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ich hab mal sowas angefangen, nur bisher nicht fertig gemacht...
Habs eigentlich vergessen. Guter Thread, so weis ich jetzt wenigstens wieder dass ich sowas machen wollte ;)
 
S
Steve_Becon
Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2003
Beiträge
74
Reaktionen
0
Ort
Dortmund
@ Overhead : wie weit warste denn schon damit ? Kann man vielleicht schon was lesen ?
 
S
Steve_Becon
Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2003
Beiträge
74
Reaktionen
0
Ort
Dortmund
Also ich war mal bei www.Laut.de und hab da geguckt... Nun ja.... Die Definitionen sind dann doch etwas bescheiden...

Ich darf mal zitieren :

Techno Rave

Marusha und DJ Westbam sind vorbildlich, die Verkaufszahlen natürlich. Das Label Low Spirit freut's. Das Rezept ist einfach. Kinderlieder und Bumm-Bumm-Bumm-Bumm. Ein Volkslied hier, ein Schlager da. Und die Teenies tanzen. Apropos Rave: Die höchsten Gefühle des Ravers gibt's in der Schweiz: Ab 1500 Metern gehts in Splügen zum Mega-Rave seilbahntechnisch aufwärts. Über den Alpen gibts eben doch mehr Alpen. Rave die Berge!!!

Also wenn ich das Schlumpf-Theme mit nem 140er Beat unterlege bin ich Westbam 2 ?

Da gefällt mir die hoffentlich bald fertige Seite von Overhead gerade auch wegen der Songbeispiele wesentlich besser :D
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
[quote author=Steve_Becon link=board=17;threadid=7714;start=0#76483 date=1057002737]
Marusha und DJ Westbam sind vorbildlich, die Verkaufszahlen natürlich. Das Label Low Spirit freut's. Das Rezept ist einfach. Kinderlieder und Bumm-Bumm-Bumm-Bumm....
[/quote]

*lol*

Aber das war auch peinlich, was die sich damals geleistet haben. Nicht zu vergessen: Mark Oh' war zu der Zeit auch bei denen.

Bischen OT, aber egal :)
 
S
Steve_Becon
Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2003
Beiträge
74
Reaktionen
0
Ort
Dortmund
Meine Lieblingsbeschreibung :

Goa

Von Sven Väth benannt, setzt Goa dem bumm-bumm-bumm-bumm der Hardcore Technoszene Sounds aus Goa entgegen. Ja richtig. Gemeint ist das indische Goa, das Mekka vieler Freaks, nicht nur aus Europa. Von Kiffern ganz zu schweigen...Ihr ahnt die Richtung, in die es geht. Eine gute Tüte und Kabumm. Die dort aufgenommenen Bootsmotoren und Urwald-Sound-Kulissen flog Väth auf Dat nach Europa. Sein Album ‘Accident in Paradise' definiert den neuen Techno Stil.

Na dann her mit den Tüten :)
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Leuts... muss grad leider andere Sachen erledigen... (Abifilm, scherz etc. vorbereiten).
In 2-3 wochen hab ich das glossar dann aber ;)
 
 

Neue Themen


Oben