Platten lagern bis zu welcher temperatur???

N

nemesis

Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
257
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
so frage bis wieviel grad Celcius kann man Platten ohne probleme lagern.
Da es bei mir im zimmer im Sommer schon mal 40-45 grad warm wird wollt ich wissen ob ich meine turnies+platten solang im keller aufstellen sollte wos immer schon um die 20 grad ist.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Oh Gott! Wo wohnst denn du??
Ich denke, dass es ab 45 Grad kritisch wird, da fangen die langsam an sich zu verbiegen. Aber 45° kann doch net sein... Es sei denn, du lebst in der Sahara mit Klimaanlage ;)
Naja, bei der Temperatur würde ich nicht nur wegen den Platten in den Keller rennen.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
45 Grad ist gar nicht so abwägig finde ich. In nem geschlossenen Auto wirds auch 60 Grad heiß.

45 Grad sind auf jeden Fall nicht gut für die Platten. Du solltest sie einfach immer im Schatten stehen haben wenns irgendwie geht.
 
FlouXooom

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Mhhh also bei den Temperaturen würd ich die Platten lieber woanders unterbringen. Ich würds jedenfalls nicht riskieren und die Platten bei solchen Temperaturen im Zimmer lassen. Aber 45 Grad klingt für mich schon bisschen krass...kann mir nicht vorstellen, dass man ein Zimmer in Deutschland nicht bei maximal 26-30 Grad halten kann
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Da würde man anfangen zu verrecken bei der temperatur. Denn ungefähr ab 42°C Fängen die Eiweise im Körper an zu degeneriern... Ist net so gesund. Darum geht's einem auch IRCHTIG Dreckig wenn man 42° Fieber hat. Und jetzt überleg dich normal genau wie du dich fühlen musst bei 45°... ;)
 
H

Herr Vorragend

Well-known member
Mitglied seit
11 Aug 2002
Beiträge
140
Reaktionen
1
Äh, 45° Aussen- oder Raumtemperatur kannst du doch nicht mit Körpertemperatur gleichsetzen.
Wie sollte man noch deiner Theorie denn bitte nen Saunagang bei 80° überleben?

Abgesehen davon ist 45° im Zimmer schon bächtig möse.
Stell dir mal vor, du sollst dabei schlafen.
Hast ne Dachgeschosswohnung, oder?
 
N

nemesis

Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
257
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
1 danke für die antworten
2 ich wohn im 2ten stock mit fenstern nach süden und westen+ ner aussenwand die nach osten zeigt. deswegen scheint die sonne von morgens bis abends auf bzw in mein zimmer da kanns schon ma über 40 grad werden.
aber keine angst im sommer leb und penn ich in anderen raümen bzw. auf der dachterrasse
 
FlouXooom

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Kannst du da nicht die Fenster mit Vorhängen so dichtmachen, dass keine Sonne reinkommt? Dann kannst du auch im Sommer in deinem zimmer wohnen *lach* ;)
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
also ich wohne unterm dach und da wirds auch schon mal sehr warm aber ich glaube so 25-30 ist max. die luft ist dann meist nur etwas sehr warm und abgestanden

naja egal meien platten haben den letzten sommer auch überlebt ;)
 
C

ccg

Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
[quote author=nemesis link=board=15;threadid=6741;start=0#65062 date=1048531116]
im sommer leb und penn ich auf der dachterrasse
[/quote]

:-D :-D :-D


@Topic
Also hier in Saarbrücken wird es bei auch nie über 20-35°C
Und wenns zu heiss wird, hab ich hier noch ein Klimagerät mit Wasseragregat stehen..dann ist mein Zimmer schön 18-20°

Aber bei 45° ists schon heftig für ein Zimmer..
 
 
Oben