Rekordbox - Stammtisch

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

So ein Thread ist natürlich auch eine gute Idee :)

Da mein Thread (Musikverwaltung auf zwei PCs) leider geschlossen wurde, mach ich nun hier weiter. Mir wurde entweder eine externe Festplatte oder ein NAS empfohlen. Leider löst dies meine Frage eigentlich nicht. Ich will ja die Softwareinstanzen miteinander synchronisiert haben. Das heisst Cue-Points etc., nur weil ich die Musik nun auf einem NAS speichere (habe auch eins und würde sagen für Musik machts alles nur komplizierter) bringt mir das bzgl. rekordbox ja nichts. Ich brauche die Dateien (oder was auch immer) wo die Bearbeitungen der Songs drin stehen.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Und wo ist jetzt das Problem!?

Du hast einen Rechner, auf dem du alle Einstellungen vornimmst, und spiegelst die Ergebnisse dann dahin wo auch immer sie hin gehören.
Das geht sogar direkt aus RB, "export collection", Zielort auswählen und schon ist das aktuelle "Projekt" mit allen Metadaten dorthin exportiert wo es hin soll.
 

Frank Riel

your daily dosis sarcasm
Mitglied seit
4 Aug 2004
Beiträge
1.138
Ort
Root
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Danke Pyro. Hätts nich besser sagen können... :)

ach ja... zur Not tuts auch ein freigegebener Ordner aufm Heimrechner, wo du deine Dateien hineinschieben kannst...
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Ah, wollt ihr mir sagen dass diese Cue Points in den mp3 tags gespeichert werden? An diese Möglichkeit habe ich noch gar nicht gedacht, Schande über mich.

Die Exportfunktion scheint schon eher das zu sein, was ich gesucht habe und würde obiger Idee widersprechen. Es entsteht allerdings eine relativ hässliche Ordnerstruktur (Content/Artist/Song/Song.mp3) und einen zusätzlichen Ordner PIONEER, in welchem einige unbekannte Daten drin sind, diese scheinen die zu sein, welche ich gesucht habe. Kanns leider momentan nicht testen, wird aber am WE sofort gemacht.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Das sind genau die Dateien die du brauchst.
Bei RB wird nichts in mp3-tags gespeichert, sondern in speziellen RB-Dateien. (cue-points, loops, waveform, [...])
Exportierst deine playlist (heißt in RB halt "collection") werden neben den Audiodateien automatisch alle zugehörigen RB-Einstellungen exportiert.
Lädst jetzt z.B am CDJ-2000 einen Track hast automatisch all das Verfüg- und direkt abrufbar was du im Vorfeld so eingestellt hast.

Das doch grad das geile an dem RB-Konzept, aus diesem Grund verstehe ich auch nicht warum ein Großteil jammert das die Integration in die verschiedenen DJ-software unbefriedigend ist - das Gerät ist dafür einfach nicht konzipiert, bringt es doch ein eigenes, durchdachtes, System mit - was soll man sich da noch mit software von Drittanbietern rum schlagen?!
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Gut, dann ist mein Problem jetzt gelöst, vielen Dank! :)

In diesem Fall bedeutet das aber, dass normales spiegeln der Dateien nicht genügt, auch nicht einfach nur externe Festplatte, sondern die Collections müssen exportiert werden, was natürlich kein Problem darstellt, man muss es einfach wissen ;)
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Na, das ist jetzt aber Grashalme zählen, dann spiegelst halt die exportierte collection. ;)
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Na, das ist jetzt aber Grashalme zählen, dann spiegelst halt die exportierte collection. ;)
Ja jetzt wo ich das mit dem exportieren weiss, ist das schon klar :D haha, vielen Dank für die Hilfe!

(Ich würde jetzt den Danke Button benutzen, wenn es denn einen gäbe :p )
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Sieht so aus, als wäre ich der Einzige mit rekordbox Fragen :D

Habe heute meinen ersten CDJ-900 bekommen und den Computer zuerst via USB verbunden und dann wurden alle Treiber korrekt installiert. Habe dann die Geräte via LAN miteinander verbunden und in rekordbox erschien unten links das LINK Zeichen, welches ich angeklickt habe. Es erscheint dann unten in der Software der Player. Wenn ich dann auf dem Player LINK drücke, steht auf dem Display oben links "LINK" und sonst passiert nichts. Wenn ich dann in rekordbox einen Track auf den Player ziehe blinkt dieser (also das Zeichen in der Software) kurz und nichts passiert. Manchmal verschwindet auf dem Player die Zeitanzeige oder so. Mehr funktioniert aber nicht.
Habe auch schon verschiedenes versucht wie Firewall ausgeschaltet, alle anderen Internetconnections deaktiviert etc. Ich habe leider nirgends rausgefunden was dieses Blinken bedeuten könnte, in der Anleitung steht nur wie mans macht, nicht wo mögliche Probleme entstehen können.

Auf der rekordbox-Homepage findet man das:

1) Click on Control Panel located in the Start Menu.
2) Click on Network Sharing Center.
3) Click Change Adapter Settings after Network Sharing Center is opened.
4) Right-click on Local Area Connection and select Properties.
5) Once Local Area Connection Properties is displayed, click on the Sharing tab and confirm that the "Allow other network users to connect through this computer's Internet connection" box under Internet Connection Sharing is unchecked.
Das wollte ich machen, kann ich leider nicht nachvollziehe, da ich im Network Sharing Center keine Einstellung für die Local Area Connection vornehmen kann, das gibt es da gar nicht. Habe dann versucht diese Einstellung sonst wo zu finden, habs aber nicht gefunden. Vielleicht kann mir hier jemand helfen? Sonst eine Idee, an was das liegen könnte?

Danke!

Edit: Vergessen, sorry: Win 7 und auf dem Player ist 3.1
Edit 2: Da ich gerade eine "Problemlösung" gefunden habe, nein, es läuft kein Song und das Deck ist nicht gelockt.
 
Zuletzt bearbeitet:

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

*push* und Update ;)

Irgendwie glaube ich nicht mehr, dass es am Computer liegt. Wenn ich etwas über einen USB Stick wiedergebe, sehe ich in rekordbox am CDJ-Symbol an, ob etwas läuft, pausiert ist oder "gecuet". Ich denke, ich kann darum die Verbindung PC-CDJ und Firewalleinstellungen ausschliessen. So wie ich in verschiedenen Videos gesehen habe und in Anleitungen gelesen habe, ist es egal, in was für einem "Zustand" der CDJ ist, so lange kein Track läuft. Das einzige, was ich sagen kann ist, dass das CDJ-Symbol in rekordbox blinkt wenn ich einen Track darauf ziehe, wie wenn es gesperrt wäre oder so. Gibt es irgend eine Sperre, die ich übersehen habe?

Danke!
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

FW 3.1 oder höher ist installiert!?
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Jo, wie bereits erwähnt ;)

Habe aber gerade bemerkt dass es ja 3.20 gibt, werde die einmal drauf laden. Laut Change History wird das aber wahrscheinlich nichts bringen, probiere es einmal aus.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Jo, wie bereits erwähnt ;)
Ja, wo denn, hier im thread aber nicht.
Ich kann mir ja vieles merken, aber wer von euch welche firmware auf seinen Geräten hat, da hört es dann langsam auf. ;)

3.2 macht natürlich Sinn, geändert hat sich im Bezug auf RB allerdings nichts.

Findest die player denn im Netzwerk!?
 
Zuletzt bearbeitet:

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Doch, steht im ersten Post von meinem rekordbox Problem, also 5 Posts über diesem ;)
Wie meinst du ob ich die Player im Netzwerk finde? Wie gsagt, es findet eine Kommunikation zwischen RB und dem CDJ statt, es wird ja der Status des CDJ in der Software angezeigt. Beim LAN Adapter steht "nicht identifiziertes Netzwerk". Meinst du, der CDJ müsste in der "Netzwerkumgebung" zu finden sein? Schaue ich gleich einmal nach wenn ich zu Hause bin.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Doch, steht im ersten Post von meinem rekordbox Problem, also 5 Posts über diesem ;)
Ah, jetzt, wer lesen kann und so... 0o

Wie meinst du ob ich die Player im Netzwerk finde? Wie gsagt, es findet eine Kommunikation zwischen RB und dem CDJ statt, es wird ja der Status des CDJ in der Software angezeigt. Beim LAN Adapter steht "nicht identifiziertes Netzwerk". Meinst du, der CDJ müsste in der "Netzwerkumgebung" zu finden sein? Schaue ich gleich einmal nach wenn ich zu Hause bin.
Ein Netzwerkhub wird kann eine firewall bieten und die Datenpakete werden dezidiert via mac-adresse zugewiesen/übermittelt, das muss natürlich erst mal alles eingestellt und freigegeben sein.
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Ein Netzwerkhub wird kann eine firewall bieten und die Datenpakete werden dezidiert via mac-adresse zugewiesen/übermittelt, das muss natürlich erst mal alles eingestellt und freigegeben sein.
Habe alle Pioneer Instanzen als Ausnahmen bei der Firewall hinzugefügt und diese auch ganz ausgeschaltet. Denkst du dass dieses "nicht indentifizierbare Netzwerk" etwas mit meinem Problem zu tun hat? Ich kann es mir irgendwie nicht vorstellen, dass zwar einige Informationen durch dieses Kabel gehen sollen, aber die Songs blockiert werden.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.472
Ort
H
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Selbst bei einem total verrammelten Netzwerk kommen Datenpakete durch, und wenn es das "ping" ist.
Guck mal mit einem Netzwerkmonitor was da in welchen Mengen von wo nach wo geht.

Ansonsten nimm einen switch wie diesen, hab ich im Heimnetzwerk und läuft gut!
Das ist dann auch zufälligerweise der den man in diesem Video sieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast4073

Guest
AW: Der Rekordbox Stammtisch

...
Du hast einen Rechner, auf dem du alle Einstellungen vornimmst, und spiegelst die Ergebnisse dann dahin wo auch immer sie hin gehören.
Das geht sogar direkt aus RB, "export collection", Zielort auswählen und schon ist das aktuelle "Projekt" mit allen Metadaten dorthin exportiert wo es hin soll.
Habe die aktuelle Version von rekordbox und kann nur: Datei/importieren machen. Wo finde ich die "Export" Funktion?
Alternativ gibt es noch die Möglichkeit eines Backups - das liefert aber nicht das gewünschte Ergebnis.
 

GoingForGold

Well-known member
Mitglied seit
27 Okt 2010
Beiträge
279
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Jackpot! Hab das Update zu 3.20 installiert und dann hat er plötzlich andere Zicken gemacht. Beim 3. Mal LINK klicken hats dann tatsächlich geklappt! Danke Pyro für deine Mühe! :)

@Thomas B: Export findest du, wenn du entweder auf einen Track oder eine Playlist rechtsklickst.

Oh, noch eine Frage, hab in den Manuals keine Angabe dazu gefunden. Wie schnell muss der Switching Hub sein? Reicht 100Mbps? Oder doch 1000Mbps?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben