Staubschutz

Sixto

Sixto

Well-known member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
300
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Wenn du an den Staubschutzhüllen die Kabelausgänge sauber anzeichnest und umnähst hast du in meinen Augen doch durchaus eine saubere Lösung die auch was her macht. Wenn's mit dem nähe nicht klappt einfach jemanden fragen der das kann. Sollte doch kein all zu großes Problem sein.
Ich würde behaupten, alles außer auf Rückseite die Seiten anzuschneiden (und so eine Art "Klappe" zu machen) macht keinen Sinn, zumindest nicht beim Mischpult.

Schreib denen doch einfach ne email und frag den Hersteller? Ich frag mich warum manche Leute immer in Foren nachfragen anstatt bei der Quelle.
Weil dir die Hersteller i.d.R. alles schön reden. Im Forum hingegen kann man vielleicht auf entsprechende Erfahrungberichte & Tipps zurückgreifen.

Danke schon mal an Jan. Mal sehen was es dann am Ende wird.
 
Sixto

Sixto

Well-known member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
300
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Staubschutz
150 - 200 EUR wollte ich eben nicht ausgeben, nicht für Staubschutz ;). Alles in ein Case zu packen, kommt für mich in Frage, da das die Optik dann wieder nur zerstörren würde. Vom Prinzip gefallen mir die Decksaver bzw. finde ich ideal, jedoch nicht für solch einen Preis.
;)
Sind mir wie gesagt, definitiv zu teuer.
Max. 10 - 15 EUR das Stk. wäre ich noch bereit zu zahlen, aber sicher keine 40-50 EUR.
 
Crimy

Crimy

Well-known member
Mitglied seit
28 Sep 2004
Beiträge
79
Reaktionen
2
Ort
Schweiz / Region Zürich
Hallo zusammen
Ich möchte gerne die Decksaver kaufen, bin mir aber nicht sicher, ob die seitlichen Überlappungen zu gross sind.
Ich habe mein Equipment (DJM/CDJs) nahtlos aneinander, was dann wohl nicht mehr geht. Könnt ihr ungefähr abschätzen, wie gross dieser Spalt sein wird? 5mm oder mehr?
Gruss
Crimy
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.529
Reaktionen
289
Mein Vorschlag wäre, du rufst die Decksaver Webseite auf, gibst deine Modelle ein, die du hast und siehst dir die Bilder dazu an.
Dein Gerät mit Decksaver drauf. Beim mouseover kannst du dir die Ränder sogar mit der Lupenvergrößerung ansehen.
Ich schätze du musst hier einen Kompromiss eingehen, entweder Staubschutz oder Presspassung.
Letztere würde ich sowieso nicht empfehlen, weil die Geräte so ständig aneinander scheuern, da sie sich minimal bewegen während der Nutzung.
 
Crimy

Crimy

Well-known member
Mitglied seit
28 Sep 2004
Beiträge
79
Reaktionen
2
Ort
Schweiz / Region Zürich
Hallo zusammen
Ich habe nun verschiedene Covers hier. diese ragen seitlich je 2.5mm über. Ein Spalt zwischen den Geräten wird also etwa 5mm sein.
 
 
Oben