TurntableGeheimTip!!!!

Mitglied seit
29 Apr 2002
Beiträge
6
Hey Leutz,

Technics 1210 MK2??Oder noch besser MK3??!

Tja,wer 500 Euro für ein Gerät das schon fast 20 Jahre auf dem Buckel hinlegt...
OK,das Teil ist Referenz und unschlagbar,aber...Hier mein GeheimTip!
Turntable TD3 (high Torque),mit blauer Schrift und Start/Stop rechts unten.Ist zwar schwer zu beschaffen,aber unschlagbar günstig und präzise.Die Anlaufzeit hält locker mit dem 1210 mit.
Meine laufen jetzt schon seit 4 Jahren,und sind trotz der sparsameren Verarbeitung(Das Gerät ist aber wirklich schwer!)noch wie am ersten Tag.
Kann ich echt nur weiter empfehlen.

lets rock!
 
G

Gast30

Guest
Und wo kann man sich über diesen ominösen Table informieren ??? Es wird wohl kein User aus diesem Board, die Katze im Sack kaufen!!!

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 
Mitglied seit
29 Apr 2002
Beiträge
6
Also ich hab meine damals bei einem unbekannten Elektronik
Versandhaus namens EFP für 269DM bestellt,is halt schon 4 Jahre her.
Aber da gibts den TD3 nicht mehr.Ich hab nur gesehen das die bei SLM andere TD´s anbieten.Aber ich weiss nur vom 3er das dieser echt top ist.
Vielleicht findet ihr über google was.

*let´s rock*
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
So leid es mir tut, aber ich kann und will trotzdem nicht glauben, dass ein TT für gerade mal 269 DM einem Technics auch nur im entferntesten was vormachen kann. Irgendwoher muss der hohe Preis vom Technics ja kommen und selbst wenn ich 300 Mark für den Namen zahle bleibt noch eine riesige Differenz zu dem von dir angesprochenen TT.

Und nicht umsonst legen 98 % der weltbekannten DJ's mit Technics-TT's auf.

Aber bitte nicht persönlich nehmen. ;)

ScAsH
 
Mitglied seit
29 Apr 2002
Beiträge
6
Natürlich sind die Technics Referenz.Wie schon gesagt.
Aber leider haben 98% der DJ´s nicht so viel Kohle um sich diese TT´s zu kaufen.Und bevor jemand Gemini oder Omnitronic kauft,die nach zwei Jahren anfangen zu leiern,und deren Schwankungen einfach unerträglich sind,schaut euch lieber mal den TD3 an.

lets rock
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
wie wärs denn mal mir einem Bild (das du selber gemacht hast) und einem Testbericht im Testforum ?!?Wäre hilfreich !Danke !
DZ
 

DJ_Quist

Well-known member
Mitglied seit
2 Nov 2001
Beiträge
89
Ort
Fürth
Die TD3´s sind nichts weiter als DD-3220 von Omni!
Blos ohne Omni Beschriftung!
Die TD2´s sind nichts weiter als DD-2220 von Omni!
Blos ohne Omni Beschriftung!
Die .....  :D


so einfach ist das,
DJ Quist


 
Mitglied seit
29 Apr 2002
Beiträge
6
So einfach isses nun doch nicht!Von der aüsseren Erscheinung besteht gar keine Ähnlichkeit zu den Omnitronics.Der TD3 hat den Start/Stop rechts unten,Ein/Aus ist ein Knopf und kein Drehschalter,blaue Schrift usw..Kann gut sein das der Motor derselbe ist.
Das Wesentliche an den TD´s ist,sie sind gute 100Euro günstiger und einiges konstanter als die Omnis.Einzig am Tonarmgelenk und am Pitch wurde gespart.Der Pitch Regler ist aus Plastik,zieht aber denoch ziemlich schnell an.Die Anlaufzeit liegt im "Technics Bereich".

Klar,das der TT für Profis nicht in Frage kommt,viel zu "billig" das Teil.Aber jeder Anfänger sollte echt einen Blick darauf werfen,bevor er 200 bis 300 Euro für einen Gemini oder einen "passablen" Reloop hinlegt.Für mich sind die alle Geldverschwendung.Oder man spart halt für 1210er... :D

Aber als Übergangslösung gibts nichts besseres als den TD3!

*lets rock*

Leider hab ich weder DigiKamera noch Betriebs Anleitung für den Plattenspieler.Also nen ausführlichen Test kann ich nicht liefern.
Aber checkt doch mal www.e-bay.de,oder good old www.google.com,müsste doch kein Problem sein,den irgendwo zu finden ;)
 

flashmasterstar

Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
286
Ort
wien
omnitronic reloop und 50 andere firmen wo ich mich nicht wundern würde wenn diese td´s da auch dabeiwähren kommen aus ein und derselben fabrik in china. die bauen da seit jahren techniksnachbauten in allen varianten und schicken die an "hersteller" weltweit. also ists scheissegal ob nun reloop oder omnitronic leica oder wie die noch alle heissen... ausserdem kommt es beim alter eines tt (ausser beim technics) auch dareuf an was man damit macht. wenn du seit 4 jahren nur übergänge mixt und dich gut kümmerst und deine wohnung nicht zu verstaubt ist dann hält jeder nachbau so lang. meine 200er haben ein halbes jahr ghalten weil ich einfach eine kratzmachine bin..
 

muchel

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
100
also ich finde da auch nix! dasmit den nachbauten, wundert mich nicht! und warum kannst du nciht mal nen testbericht schreiben, hier im thread? wo ist das porb ohne foto, ohne allen schnick schnack! eifach nur die facts? und wenn du das ding im laden gekauft hast, warum haste denn dann kein handbuch mehr, so was wierft man doch nichtweg, und wenn schreib an den hersteller, der sandet dir bestimmt ein neues zu, wenn er was taugt und auf sich hält! Und bei e-bay udn google find ich auch nix, such du doch mal und poste, was bruachbar ist!
 
Oben