Übergang: hohe <-> niedrige BPM


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B
Beat_Junter
New member
Mitglied seit
20 Dez 2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi @ all,

habe mal ne Frage: (Die Suche, sowohl bei google als auch im Forum habe ich bereits bemüht, leider jedoch ohne befriedigende Antwort!) Nun aber zum "Problem"...


...ich würde gerne wissen, wie Ihr nen "break" von nem Titel mit hohem BPM (z.B. 138 bpm) auf nen Track mit nem geringeren bpm (z.B. 125) hin bekommt...

Also ich bin beim auflegen noch in einigen stellen etwas unerfahren...das beatmatching,etc. klappt zwar ohne Probleme, jedoch würde ich gerne wissen, wie ich am besten von den hohen bpm´s runter komme...denn ich möchte nicht immer alle Lieder hochpitchen, nur weil ich irgendwann mal nen Track gespielt habe, der nen hohen bpm hat...


...nun halt meine Frage...wie macht Ihr das? Könnte mir vorstellen, dass man dies nach ner Basssequenz macht, indem man z.B. nen Vocalpart einfügt und sich dann später dann die geringere bpm anfügt...oder?

(Also wie folgt: <bumbumbum@138bpm>...<Lalala(vocals oder melodie)>...<bumbumbum@125bpm>


Aber ist das sinnvoll...bin echt irgendwie etwas ratlos...!


Danke Euch schon mal...!


PS: Achso noch ne Frage, wann kann man eigentlich in den anderen Foren posten (ich weiß, nach 15 Beiträgen...aber ich habe schon nen paar mal gepostet, jedoch steht da immer Beiträge:0)
 
G
Gast18699
Guest
Hm...Wie oft kommen den solche "Breaks" bei Dir vor?
 
Bunse
Bunse
Was soll hier stehen?
Mitglied seit
27 Jul 2008
Beiträge
973
Reaktionen
3
Ort
Darmstadt
Hi @ all,[...]
PS: Achso noch ne Frage, wann kann man eigentlich in den anderen Foren posten (ich weiß, nach 15 Beiträgen...aber ich habe schon nen paar mal gepostet, jedoch steht da immer Beiträge:0)

Das leigt darin, das du wahrscheinlich auf dem Open-Floor gepostet hast ;)
dort werden deine Posts nicht gezählt, weil da zahllose Ping-Pong Diskussionen vorhanden sind, und so einige User auf ihre 10.000 Beiträge kommen würden ;)
Beiträge werden nur außerhalb des Open-Floors gecounted ;)
 
B
Beat_Junter
New member
Mitglied seit
20 Dez 2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Verschieden....geht auch eher um´s verständniss...!

Oder sucht Ihr Euch nen bpm aus um das Ihr Euer Set bastelt...?

Also sagen wir, Ihr habt 30 Lieder in Eurer Set List...von 125 - 135bpm (also wäre der Mittelwert 130bpm...)Sucht Ihr Euch dann nen Track um 130bpm und pitcht die anderen darauf ein...?

Bin irgendwie gerade total ratlos...denn wenn ich jetzt mal nen fixen Track habe, der absolut hammer ist, dann muss der in´s Set (als Beispiel)...sagen wir er hätte 145bpm, dann sprengt er doch den o.g. Rahmen! Und diesen dann auf ca. 130bpm zu pitchen ist doch kacke...also bitte um hilfe...irgendwie stehe ich auf der Leitung...


...vielleicht könnt Ihr mir mal sagen, wie Ihr das macht...oder wie man es machen sollte/könnte!

Danke Euch!
 
G
Gast7446
Guest
Zum thema übergänge haben wir genug thread , ausserdem ist der openfloor ja für offtopic themen gedacht und dein Thread völlig falsch .

threads :

https://www.deejayforum.de/18-in-the-mix/47872-ubergaenge-10.html

https://www.deejayforum.de/18-in-the-mix/22030-ubergang-lang-oder-kurz.html

oder nochmehr hier :

http://www.google.de/search?hl=de&c...&cd=1&q=übergänge+site:deejayforum.de&spell=1

einer dieser threads ist auf jedenfall dafür geeignet deine frage dort zu posten ;)

hier ist zu

--closed--
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben