Welche Nadel soll ich mir kaufen?

P

peterwicked

e-Pimp
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
306
Reaktionen
4
Ort
Berlin
Hallo Leute,

hab vor einer Woche zwei 1200er Technics mit 2 Ortofon System gekauft. Auf einem System ist eine Nightclub E Nadel und auf dem anderen System eine Ortofon DJ Nadel. (System beide Ortofon Concorde)

Irgendwie ist der Klang recht ******e (es rauscht ein wenig und ist nicht wirklich klar, tiefe Sequenzen hören sich merkwürdig an). Ich schieb das jetzt mal darauf, dass beide Nadeln gebraucht und abgewetzt sind...?

1. Könnte es daran liegen (das der Klang so sch**** ist), dass die Nadeln vermutlich recht stark benutzt sind?

2. Wenn ja, (ich mir also neue Nadeln zulegen muss) - welche Ortofon Nadeln soll ich mir dann holen? Ich leg meist Drum n Bass und House auf.

Kenne mich mit Nadeln leider gar nicht auf und diese kryptischen Angaben auf Ortofon´s Homepage sagen mir auch nicht viel ... und die Boardsuchfunktion hat mir auch noch nicht soviel Aufschluss gegeben.

Hat da jemand ne Idee? Danke + Gruß
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
1. kann sein, sieht aber komisch aus (die symptome)
2. kannst dir ne DJ holen, ne electro, ne nightclub... wie du willst eigentlich
 
P

peterwicked

e-Pimp
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
306
Reaktionen
4
Ort
Berlin
Overhead schrieb:
1. kann sein, sieht aber komisch aus (die symptome)
2. kannst dir ne DJ holen, ne electro, ne nightclub... wie du willst eigentlich

Und welche SOLLTE man sich holen? Und warum?
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
:rolleyes: man KANN sich jede von diesen holen, man MUSS aber nicht. die sind aller gleichermaßen gut für deinen style voll tauglich. liegen alle gut in der rille und haben einen guten klang. unterschieden in ihren technischen daten, die sich mehr oder weniger, auch in abhängigkei von der anlage, auswirkrn, sind auf der ortofon-hp zu erlesen.
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Hi,

es ist nicht möglich zu sagen *die Nadel ist gut für dich.*, das musst du schon selber wissen. Fakt ist ... neue Nadeln bringen immer einen besseren Klang gegenüber alten. Wenn du scratchen willst nimm sphärische (das sind die mit dem S) oder wenn du *nur* mixen willst und auf sauberen Klang stehst nimm elliptische (logischerweise --> E). Am Ende entscheidet immer der Preis.

Ich selber kann die Ortofon Elektro empfehlen. Spärisch geschliffen --> guter Halt in der Rille und ein breites Wiedergabespektrum --> gut für elektronische Musik.

Welches du nun aber nimmst, kannst nur du entscheiden.

Grüße 3d
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ich empfehle Audio Technica AT95e

Hier der >Testbericht<

At95e
 
P

peterwicked

e-Pimp
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
306
Reaktionen
4
Ort
Berlin
Alles klar, danke! Werd mich dann mal ans Ebayen machen ...
 
D

ddt

Well-known member
Mitglied seit
18 Mrz 2003
Beiträge
103
Reaktionen
0
hi,

wir benützen seit jahren nur die ortofon dj blau (sphärisch) für den verleih und daheim ortofon pro sphärisch

alle problemlos scratchtauglich & robust, klang m.e. einwandfrei

nur bitte das nadelgewicht nicht zu hoch stellen (ca 3-6g), sonst neigen die systeme zum springen
 
Lord Flashback

Lord Flashback

Fit but you know it
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
116
Reaktionen
9
Ort
Bonn
Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen, das DJ S ist definitiv das bewährte System, mit dem du keine Kompromisse eingehen wirst.
Für sehr gute Tonqualität, aber ohne Scratchtauglichkeit, ist das AT 95E der Geheimtipp.
 
E

Escaflow

Houze & Elektro
Mitglied seit
3 Mrz 2005
Beiträge
52
Reaktionen
0
Ort
Oberpfalz / Niederbayern
Hi!

Also ich selbst nutze für Elektrohouse, etc. die Ortofon Electro.
Bin bis jetzt ganz gut mit der zufrieden.
 
Lord Flashback

Lord Flashback

Fit but you know it
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
116
Reaktionen
9
Ort
Bonn
Die Ortofon Elektro ist, wie ich finde, eine Mogelpackung. Sie kostet annähernd so viel, wie das DJ S-System, hat aber aufgrund der geringeren Auslenkung den schlechteren Klang.
DJ-Service.com schrieb einmal im eigenen Forum, dass dieses System die Platten schnell mit Kratzgeräuschen überziehen würde. Ob das nun stimmt, kann ich nicht sagen, aber Fakt ist, dass das Elektro-System im Vergleich zum DJ S eine höhere Auflagekraft benötigt.
Im direkten Vergleich spricht also alles für das DJ S-System, und das Elektro System ist meiner Meinung nach ein überflüssiges Produkt im Sortiment von Ortofon.
 
E

Escaflow

Houze & Elektro
Mitglied seit
3 Mrz 2005
Beiträge
52
Reaktionen
0
Ort
Oberpfalz / Niederbayern
ok.
:)

ich probier das nächste Mal einfach mal ne DJ S aus.
Wart ja selber vorher am überlegen welche ich nehmen soll.
 

Ähnliche Themen

Dirk Shape
Antworten
0
Aufrufe
725
Dirk Shape
Dirk Shape
D
Antworten
0
Aufrufe
339
DJ canD.
D
D
Antworten
6
Aufrufe
809
DJ-Dagor
D
 
Oben