Welchen Laptop zum Auflegen?

N

N3PSTER

Member
Mitglied seit
23 Aug 2019
Beiträge
10
Reaktionen
0

Welches Notbook für DJs zum Auflegen?​

Hallo Liebe Community,
bei meinem Beitrag welchen DJ-Controller ich kaufen soll habt ihr mir super geholfen.
Nun meinen Heim-PC immer mit zu nehmen ist etwas doof, also muss ein Laptop her.

Was würdet ihr Empfehlen im preis bis etwa 250 +/- Euro ist zwar nicht viel aber ich will auch nicht drauf zocken :) Einfach für das DJing (Youtube, Briefe und der DJ-Software)

Es gibt zwar schon beiträge aber Letzter Beitrag: 04.11.2009, 19:47 und es ist schon viel passiert seit dem

LG
N3pster
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Lavjella

Lavjella

Active member
Mitglied seit
11 Apr 2016
Beiträge
32
Reaktionen
0
In dem Preisbereich denke ich bist du mim Thinkpad gut beraten, ansonsten wenn das etwas Zeit hast bekommst du teilweise auch brauchbare 13" Macbooks auf ebay. Wie zukunftssicher die Macs mit den Specs sind kann ich dir leider nicht verraten. Denke da gibts bessere Alternativen.
Aber auf längerer Sicht wirst du denk ich mim Thinkpad gut bedient sein ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Lavjella

Lavjella

Active member
Mitglied seit
11 Apr 2016
Beiträge
32
Reaktionen
0
der dürfte schon fürs erste reichen ^^
 
N

N3PSTER

Member
Mitglied seit
23 Aug 2019
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke, gibt es noch ein anderes ThinkPad oder ist der T420 erst mal so der besste der dir einfällt`? bis 250 würde ich ja gehen
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.178
Reaktionen
180
Ort
karlsruhe
Für 250 müsste eigentlich auch ein T430 drin sein
 
N

N3PSTER

Member
Mitglied seit
23 Aug 2019
Beiträge
10
Reaktionen
0
Finde bei google jetzt keine genauen infos es gibt ja den T430 und T430s ist da nur der akku kleiner / auch gewicht oder auch die Leistung anders?

Wenn ich das jetzt richtig eruiert habe, wäre das der Lenovo? mit der meisten Leitung für 250 euro / neu gibt es die ja nicht mehr
ram würde ich selber auf 8 oder 16 erweitern ist günstiger denke ich

https://www.remarketing-direkt.de/g...qHKBBUvoBys_9clJxz3fueh1lBNS4H1MaAlb8EALw_wcB
 
Zuletzt bearbeitet:
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.178
Reaktionen
180
Ort
karlsruhe
Zuletzt bearbeitet:
N

N3PSTER

Member
Mitglied seit
23 Aug 2019
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ok Danke, privat ungerne würde am liebsten was neues aber General überholt z.b. von leasinggeräte geht auch noch.
Werde denke ich am Montag das Geld haben und bis dahin ein passenden suchen, den ich hier rein stelle das ihr eben drüber schauen könnt.

LG
David
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
1.993
Reaktionen
106
Ort
suburbs of Kiel
Fahre mit einem Lifebook E 782 ( i7-Quad und SSD-Platte ) sehr gut. Fährt sehr schnell hoch, verarbeitungsmäßig sehr gut und robust.
8 GB Arbeitsspeicher Ausbaufähig. Die sind in der Preisklasse aus zu haben
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Haui70

Spätzünder
Mitglied seit
23 Nov 2008
Beiträge
99
Reaktionen
2
Ort
Bei München
8GB RAM, i5, SSD sind auch für 250 zu machen nur der Satz irritiert mich immer wieder!
aber ich will auch nicht drauf zocken:) Einfach für das DJ ( Youtube, Briefe und der DJ Software)

Spätestens wenn alles ruckelt und zuppelt wird gemeckert was für eine blöde DJ Software das ist.
Etwas Leistung braucht man schon ;-)
 
Senna

Senna

New member
Mitglied seit
29 Dez 2020
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Stendal
Wie ist es mit einem Macbook, wäre das am Sinnvollsten?
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
41
Aufrufe
1K
_ray
_ray
J
Antworten
5
Aufrufe
2K
TCMuc
T
BenJourno
Antworten
4
Aufrufe
22K
BenJourno
BenJourno
 
Oben