Der richtige Midicontroller für Ableton und Traktor Pro ?


K
kid maxi
Active member
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
40
Reaktionen
0
hallo liebe gemeinde da ich schon seit fast 1 monat überlege was ich kaufen soll frage ich einfach mal hier rum um ein paar perönliche meinungen von euch zu bekommen:)

folgendes: ich produziere mit ableton live möchte es daher bequem mit einem midi controller steuern.... außerdem möchte ich ableton live mit in mein dj set bei auftritten einbinden.

jetzt denken sicherlich viele leute : hol dir die Akai APC 40 !!! aber da ich ja auch eine externe soundkarte brauch wenn ich die verschiedenen kanäle über das anaolge mischpult steuern möchte denke ich der xone 2d wäre da besser oder? da er ja eine soundkarte schon mit n bord hat :cool:

was meint ihr dazu ? ich danke für eure antworten !!!:p


p.s ich kenne mich mit der software midi - materie noch nicht so gut aus da ich sonst immer mit cds und platten auflege...

liebe grüße:d
 
MVD
MVD
zeichentrick
Mitglied seit
19 Okt 2008
Beiträge
2.747
Reaktionen
10
Ort
in der mitte
für ableton wirst du um eine apc nicht drum rum kommen.
mit der kann man super produzieren;)
 
K
kid maxi
Active member
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
40
Reaktionen
0
naja, etwas flexibles was ich auch für traktor pro einsetzen könnte !!!

deswegen weiß ich nicht recht :p aber in erster linie möchte ich damit live bedienen ! aber ich brauch doch zusätzlich z.b eine Audio 8DJ um die kanäle/decks von Ableton live und Traktor über die kanäle des sagen wir djm 600er wiederzugeben oder?:confused:
 
Smeckma
Smeckma
The Night Is My Day!
Mitglied seit
28 Jul 2008
Beiträge
1.177
Reaktionen
18
Ort
Hamburg City
naja, etwas flexibles was ich auch für traktor pro einsetzen könnte !!!

deswegen weiß ich nicht recht :p aber in erster linie möchte ich damit live bedienen ! aber ich brauch doch zusätzlich z.b eine Audio 8DJ um die kanäle/decks von Ableton live und Traktor über die kanäle des sagen wir djm 600er wiederzugeben oder?:confused:

Dann sind die zwei oben genannten schon mal suboptimal (geiles Wort!).
Du brauchst eine Soundkarte. Wieviele Kanäle du dann extern mixen kannst/willst, hängt dann von den Ausgängen der Soundkarte ab; ebenso natürlich von den Kanälen des Mixers.
 
Sebastian
Sebastian
Well-known member
Mitglied seit
4 Nov 2007
Beiträge
464
Reaktionen
0
wofuer braucht man ne soundkarte? check ich grad nich. meine akai kommt heute :) juhuu und dann werd ich der besste produzent der welt. MUHAHA reisse die DJ weltmacht an mich erstelle eine armee der MP3 soldaten und keine ahnung was noch....
 
C-Flip
C-Flip
MNML-DJ
Mitglied seit
20 Mai 2008
Beiträge
605
Reaktionen
0
Ort
Bamberg
wofuer braucht man ne soundkarte? check ich grad nich. meine akai kommt heute :)


Wofür? Zum einen für guten Sound, außerdem für niedrige Latenzen und mehre Kanäle (Pre-Cueing). Zumindest zum Auflegen kommt man da nicht drum rum.


@Topic: Die Bedienung von Live und Traktor unterscheidet sich grundlegen. Weißt du sicher selbst. Daher ist es schwierig DEN perfekten Controller zu finden. Eine Alternative wäre vielleicht eine Kombination eines gängigen Controllers zur Steuerung von Traktor und dazu noch etwas mit vielen Knöpfen und Fadern für Live.
Das Thema Soudkarte ist geschmackssache, was intern (im Controller) oder extern angeht. Hat beides Vor- und Nachteile.
 
LSC
LSC
bye bye
Mitglied seit
6 Apr 2006
Beiträge
6.564
Reaktionen
193
Ort
süden
ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich glaube ganz stark, dass ihr die ironie übersehen habt...
 
Marc Pole
Marc Pole
aka Trikk-y
Mitglied seit
5 Aug 2009
Beiträge
819
Reaktionen
0
Ort
Rheine
wofuer braucht man ne soundkarte? check ich grad nich. meine akai kommt heute :) juhuu und dann werd ich der besste produzent der welt. MUHAHA reisse die DJ weltmacht an mich erstelle eine armee der MP3 soldaten und keine ahnung was noch....

Egal was du nimmst ....

.... nimm weniger !
 
Sebastian
Sebastian
Well-known member
Mitglied seit
4 Nov 2007
Beiträge
464
Reaktionen
0
hab leider keine deutsche tastatur. ich hab schon gelernt zu schreiben danke.
nee meine frage war eigentlich ehr ob ich fuer die apc 40 ne soundkarte brauche. aber soweit ich das jetzt verstanden hab is das nich so. zumindest nich zwingend notwendig
 
Dont_Kill_Vinyl
Dont_Kill_Vinyl
Well-known member
Mitglied seit
8 Mrz 2009
Beiträge
954
Reaktionen
0
Ort
Cologne - Lignano - Paris
ich arbeite momentan mit Faderfox. Sie sind premapped in Ableton und muss ich die Funktion quasi nicht merken, also die Bedienung geht intuitiver.

Mit diesem Prinzip solltest du auch für Traktor ein Controller finden, der möglichst aussieht wie Traktor Layout. z.B VCI100 von Vestax. wenn du nicht scratch und du den Sync Button benutzt, dann reichen die PitchBend des TR1 von vestax.

Also du muss dein DJ Skills kennen, wer bist du? wie legst du auf? bist du Profi? oder nur at Home? dann findest du dein Controller.

Ich habe mich z.B für maschine von NI entschieden, man muss zwar die gemappte Funktion merken, aber ich kaufe das Ding weil ich auch ein GrooveBox brauche, ansonsten als Controller wäre maschine nicht wirklich intuitiv.

Der Xone 2D halt ich nicht für gute Lösung. am liebsten immer stand-Alone Geräte kaufen, zum einen sind sie beim Transport praktischer und zum anderen falls ein Teil defekt ist, hast du zumindest was noch funktionieren könnte! Also lieber Audio8 + Xone1D!

Fazit: den perfekten Controller gibt es nicht!
 
bassline8
bassline8
DJ Rentner
Mitglied seit
8 Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
hab leider keine deutsche tastatur. ich hab schon gelernt zu schreiben danke.
nee meine frage war eigentlich ehr ob ich fuer die apc 40 ne soundkarte brauche. aber soweit ich das jetzt verstanden hab is das nich so. zumindest nich zwingend notwendig

Für die APC brauchst du keine Soundkarte.
Das ist ein Controller, mit dem man Ableton Live steuert.

Dein Ableton muss aber irgendwie seine Audio Signale aus dem PC heraus bekommen.

Dafür benötigt meine ein Audio Ausgabegerät.
Das kann im einfachsten Falle ein Onboard Audio Device sein.

Ab dem Zeitpunkt, wo man mehr als ein Stereosignal ausgeben will (z.B. zum Vorhören) ist dann aber meistens mit solchen Onboard Lösungen Schluss.

Dann braucht man wohl doch eine "Soundkarte".
 
Dont_Kill_Vinyl
Dont_Kill_Vinyl
Well-known member
Mitglied seit
8 Mrz 2009
Beiträge
954
Reaktionen
0
Ort
Cologne - Lignano - Paris
hab leider keine deutsche tastatur. ich hab schon gelernt zu schreiben danke.
nee meine frage war eigentlich ehr ob ich fuer die apc 40 ne soundkarte brauche. aber soweit ich das jetzt verstanden hab is das nich so. zumindest nich zwingend notwendig
wenn du mit den APC nur produziert und die einzelne Spuren nicht vorhören muss, dann kannst du den Controller direkt anschließen und losgeht!

wenn du den Controller auch für Traktor verwenden willst und halt die DJ Prelisten funktion benutzt, dann brauchst du mindesten eine Soundkarte mit 2 Outputs wie Audio2 oder besser ein Audio8 von NI.
 
Smeckma
Smeckma
The Night Is My Day!
Mitglied seit
28 Jul 2008
Beiträge
1.177
Reaktionen
18
Ort
Hamburg City
Sagt mal Leute, hat hier schon mal jemand etwas von deutscher Rechtschreibung gehört? Ist ja peinlich! :eek:
 
Sebastian
Sebastian
Well-known member
Mitglied seit
4 Nov 2007
Beiträge
464
Reaktionen
0
DANKE das wollt ich wissen. Weil ich hab halt auch traktor aufm pc und dazu hab ich ne bcd3000 genutzt. die hat ja schon ne integrierte soundkarte.
 
bieg
bieg
lässt durchlaufen
Mitglied seit
30 Jul 2007
Beiträge
996
Reaktionen
4
Ort
Lörrach
der gleiche controller für traktor und ableton is imho schwachsinn, hast doch komplett unterschiedliche anforderungen für die beiden programme...
 
Sebastian
Sebastian
Well-known member
Mitglied seit
4 Nov 2007
Beiträge
464
Reaktionen
0
Liess mal was ich sonst noch so geschrieben hab. AKAI nutz ich mit ableton wenns da is. BCD 3000 nutz ich mit traktor. Mir gings nur um das soundkartenproblem.
 
bassline8
bassline8
DJ Rentner
Mitglied seit
8 Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
Liess mal was ich sonst noch so geschrieben hab. AKAI nutz ich mit ableton wenns da is. BCD 3000 nutz ich mit traktor. Mir gings nur um das soundkartenproblem.

Du denkst aber schon daran, dass du dich an einen bestehenden Thread drangehangen hast und andere Leute evtl. auch dem TE antworten?

Da macht die Antwort von Mr.Fridge durchaus Sinn!
 
 

Neue Themen


Oben