DJ-Schule besuchen - lohnt sich das?

D

DJ SAMIRO

Banned
Mitglied seit
2 Jul 2005
Beiträge
174
Reaktionen
9
hallo,
Bin seit so ca. 2monaten dabei das Djing zu erlernen,aber seit so 2 wochen komm ich einfach nicht weiter...

Deswegen habe ich mir vor genommen die vibra-school in Köln zu besuchen.
Allerdings kostet so ne unterrichtsstunde ne batzen geld.
Und da wollt ich euch fragen,ob jemand von euch die schule besucht hat und ob es sich auch lohnt etc.?
würd mich freuen wenn ihr mir helfen könntet!
lg samir
 
R

Roockola

Schau gut aus tonight!
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
180
Reaktionen
15
Ort
München
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Na, du.
Dann sag doch mal wobei du nicht weiter kommst?
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

*Kopf->Tisch*

Kauf dir für die Kohle lieber vernünftiges Equip, wenn das schon vorhanden ist dann Platten ... und ÜB!

Wenn du in 3 Jahren immer noch nicht weiter bist, frag nochmal ...

grüße ...
 
D

DJ SAMIRO

Banned
Mitglied seit
2 Jul 2005
Beiträge
174
Reaktionen
9
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Roockola schrieb:
Na, du.
Dann sag doch mal wobei du nicht weiter kommst?

ja zb. wann ich ein übegang machen muss und worauf ich achten muss...( ausser angleichen ) damit es sich perfekt anhört?! und alles was drum herum gehört.. : )
ich hoff du bzw ihr versteht wa sich meine...

war denn schon mal jemand da??

lg samiro
 
DR. VIBES

DR. VIBES

Ultramagnetic DJ
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
545
Reaktionen
36
Ort
Berlin / Jena
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Du bist besser dran wenn du Dein Geld für Platten und Equip ausgibst, als für so ein Quatsch. Die Grundtechniken sind wohl nicht soo kompliziert, dass du dafür extra unterricht nehmen musst.. ich meine was ist den djing ?? skills beim mixen, also den beat angleichen, dann scratchen und ne gute Trackauswahl.. wesentlich mehr brauchst du ja nicht.. und die dafür nötige Übungsstunden musst du eh zu Hause machen.
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

üben üben üben ...Sets machen online stellen und auf Feedback warten ,von der negativen / positiven Kritik lernen....

viel Mixe hören , analysieren , ebentuell DJ´s auf die Finger schaun in CLubs oder im Fernsehn (Clubnight) und VIIIIIIEEEEEEEEELLLLLLLL Infos hier im DJF holen ....
 
Schmodastic

Schmodastic

CosmicMusicAdmirer
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
177
Reaktionen
10
Ort
Land der Berge
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

In diesem Fall lohnt es sich mal zu sparen und das Ersparte sinnvoll zu investieren, wie etwa in gescheites Equipment etc.

Deejaying ist eine Kunst und wie alle Kunstformen auch sehr vielfälltig, es nützt dir also nichts wenn du in dieser Schule lernst wie man mit Pinsel und Farbpalette umgeht und du dann doch deinen eigenen Stil entwickelst.

Wenn du dich schon hier im Forum angemeldet hast wird es ein Leichtes sein die Grundkenntnisse zu "erlernen" (ohne praktische Anwendung, sprich Übung geht natürlich sowieso nix).
Außerdem kannst du quasi den gesamten "Theorie-Stoff" bezüglich des Equipments (der vermutlich Grundelement einer solchen Schule sein wird) von Hersteller-Seiten bzw. hier im DJ-Forum aus Testberichten beziehen.

also viel Erfolg, SH!
 
Zuletzt bearbeitet:
vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Ich finde du gibst einfach ein bisschen zu schnell auf. Ich habe vor ca. einem halben jahr angefangen. klar hatte ich zwischendurch meine durchhänger, aber im großen und ganzem hat es mir immer spass gemacht zu üben. zwischendurch habe ich immer mixe von anderen djs gehört, teilweise auch übergange nachgemacht und und und. . . wenn du jetzt sagen würdest, du kannst perfekt den beat angleichen, sogar scratchen und alles fällt dir leicht. lernst aber überhaupt nichts neues dazu würde ich mir eher mal ein video oder so anschauen um auf neue gedanken zu kommen oder du stellst du mal in einen club und schaust dem dj mal ein bisschen zu. seitdem ich mich dafür interessiere achte ich immer wenn ich in einer disco bin auf die übergänge. da kommen mir dann meistens auch für den nächsten tag gute ideen.

= du musst mal ein bisschen aktiver werden. wenn du schon nicht auf eigenen ideen kommst dann schau sie dir ab oder du fragst mal einen dj, aber geh nicht in so eine schule!!!
 
R

Roockola

Schau gut aus tonight!
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
180
Reaktionen
15
Ort
München
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Es soll allerdings auch Leute geben, die autodidaktisch nicht sonderlich erfolgreich sind. Manch einer brauch eben jemand neben sich, der ihn auf Fehler aufmerksam macht und ihm Tips gibt.

Ich kenne viele Menschen so ganz OHNE musikalisches Gehör/Empfinden.
Wenn die dann auch noch was im Bereich Musik machen wollen...
Für die ist dann so ne Schule gut.
"Kinderbetreuung" sag ich jetzt mal dazu.
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

autodidaktisch hin oder her , wenn einer auf etwas so "geil" ist wie ich es war (in puknkto Plattenauflegen) dann bringt sihc das jeder selber bei... zumindest die Grundfkt...

Den Rest bringt dann Erfahrung und Live Gigs nehme ich mal an ...

Auch Gitarre habe ich mir selber bei gebracht ohne jegliche Ausbildung und bin shcließlich bei den Jazzern und den Gitarreros ala Vai , Gambale , Satriani gelandet , geht auch; einfacj üben üben üben .... wenn das Interesse da ist schafft man alles ....

Aber : man muß Freude am Üben haben und eine Art Sucht dannach verspüren dann geht das schon ....

Solltes das unter irgend einem Zwang stehen, sofort vergessen und fernsehn gehn ....
 
T

TMJ

Well-known member
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
153
Reaktionen
6
Ort
Schweiz
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

@guggi

Word! Das kann man nur doppelt unterstreichen!

Lg Tobi
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

..und des sagt a Schweizer !!!! LOOOOOOOOOL :D :D :D


Grüße
 
R

Roockola

Schau gut aus tonight!
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
180
Reaktionen
15
Ort
München
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Es kann doch jeder das machen was er will.
Wenn er jedoch das, was er will, nicht kann, dann soll er doch zu jemandem gehen können, der ihm das beibringt.
Was dann bei rauskommt ist ne andere Sache.
 
B

Ben-May

Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
347
Reaktionen
6
Ort
BELGIEN
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Ich würd auch sagen, hol dir mit dem Geld gutes Equipment und üb weiter.

Ich habe auch 5 Monate warten müssen ehe ich mal ein halbwegs guten Mix fertig bekam.
 
vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

er hat aber für mich den eindruck gemacht, dass er jetzt schon aufgeben will. das verstehe ich nicht. wenn ich mal etwas frustriert bin vom auflegen verspüre ich mindestens nach 2 std. wieder den drang alles besser zu machen ;)
 
D

DJ SAMIRO

Banned
Mitglied seit
2 Jul 2005
Beiträge
174
Reaktionen
9
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

vanL schrieb:
er hat aber für mich den eindruck gemacht, dass er jetzt schon aufgeben will. das verstehe ich nicht. wenn ich mal etwas frustriert bin vom auflegen verspüre ich mindestens nach 2 std. wieder den drang alles besser zu machen ;)

nene...von aufgeben ist hier nicht die rede...dafür liebe ich das djing viel zu sehr... ;) und ich hab eigentlich immer drang danach aufzulegen... so ist das nicht...
Nur hab ich mir gedacht das es mit der schule schneller vorran gehen könnte...

Ps: vielen dank bis jetzt für die tipps!!

lg samiro
 
G

Gast8072

Guest
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Üben Üben Üben !Damit du irgendwann deinen eigenen style hast!
Wie jeder dj hier!
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

seit so 2 wochen komm ich einfach nicht weiter...
Deswegen habe ich mir vor genommen die vibra-school in Köln zu besuchen.
das ist jemand aber ungeduldig.

Allerdings kostet so ne unterrichtsstunde ne batzen geld.
sieh den preis als strafe für mangelndes durchhaltevermögen.

ob jemand von euch die schule besucht hat
nein.

ob es sich auch lohnt
nein.

dj-schulen sind quatsch, lern es gefälligst selbst - Du willst ja Deinen stil entwickeln, und nicht den eines lehrers übernehmen. wenn Du das zeug zum dj hast und motiviert bist, kommt der skill von alleine, durch praxis - aber doch nicht in 2 monaten :rolleyes:
 
T

therealmatrix

Active member
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
30
Reaktionen
0
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

Hmm, glaub das beste ist wenn du dich hier etwas umschaust ob hier jemand aus deiner gegend kommt. Dann besuchste den und lässt dir nen paar Tips geben. Am anfang ist das schon ganz gut wenn man mal von Grund auf ein paar Tips bekommst. Es sind oft nen paar Grundsachen so nen paar "Regeln" die man erstmal kennen lernen muss um überhaupt mit dem lernen anfangen zu können. :)
Danach kannst du dann dein eigenen Stil entwickeln. :) Denn der ist bei jedem DJ verschieden. :)

Gruß Michael
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
AW: dj schule besuchen!lohnt sich das?

guck doch mal einer aufs datum :rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Simon Quint
Antworten
16
Aufrufe
1K
Danny Who
Danny Who
 
Oben