Gute günstige Software zum Digitalisieren?

T

twin-ma

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
254
Reaktionen
4
Hallo Leute,

ich stehe kurz davor meine Platten zu digitalisieren und suche jetzt eine passende Software dazu. Ich habe natürlich schon ein wenig hier im Forum rumgestöbert und oft wird ja Wavelab und Soundforge erwähnt.

Sind ja beides sicher super Programme aber für eine einmalige Aktion so teure Software zu kaufen finde ich unnötig.

Hat jemand schon gute Erfahrung gemacht mit Software deren Preis im 2 stelligen Bereich liegt?

Danke schonmal!

Viele Grüße Manuel
 
F

Floh Baerlin

Bezirksbezirzer
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
3.103
Reaktionen
131
Ort
01099
Also, wenn es auch gratis sein darf, dann empfehl ich dir Audacity!
Das ist sozusagen das "Open-Source-WaveLab" ;) Sehr guter Audio-Editor, der zum Digitalisieren absolut ausreicht (natürlich kann man damit auch jede Menge mehr veranstalten)!
 
DJ Empire

DJ Empire

Aufstrebender DJ :D
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
29
Reaktionen
1
Ort
Ansbach
Kenn da auch ein gutes, Goldwave is so ne Shareware Version aber du kannst es Registriren und kostet Glaub ich so um die 20$ zum Registriren hat aber für auch ein Haufen Extras. Aber ich sag mal die Entscheidung liegt bei dir, ich hab mit den Programm nur sehr gute Erfarungen gemacht....
 
Zuletzt bearbeitet:
T

twin-ma

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
254
Reaktionen
4
Ja super.

Danke euch zwei. Werde mir beide mal ansehen.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Die Suchfunktion hilft auch weiter. Das Thema gab es schon öfter.
 
DJ Empire

DJ Empire

Aufstrebender DJ :D
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
29
Reaktionen
1
Ort
Ansbach
Man hilft doch gern wenn man kann:D Schlisslich wird man selber auch mal Hilfe brauchen und dann is man Froh darüber. Was ich auch schön find wenn du dann noch schreibst welches dir bessergefallen hat und so
 
Stocki

Stocki

Member
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
11
Reaktionen
1
Ort
gießen
audacity find ich net so gut ....

hol dir lieber den "messer" der macht dir auch direkt ne mp3 draus .. wenn du das willst. das ding nur einzustellen is bissi tricky aber eig net schwer....
schau einfach mal unter www.mpex.net ! da gibts alles was man so so brauch als musik fan und alles freeware =)
 
T

twin-ma

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
254
Reaktionen
4
Aber ich sag mal die Entscheidung liegt bei dir, ich hab mit den Programm nur sehr gute Erfarungen gemacht....
Also ich verwende jetzt Audacity. Die möglich simpel eine grosse Aufnahme in kleine Dateien zu unterteilen und dann direkt als MP3 zu exportieren hat da den Ausschlag gegeben.
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
Goldwave is so ne Shareware Version aber du kannst es Registriren und kostet Glaub ich so um die 20$
Ist es, aber du kannst all das machen was du brauchst. Ich hab meine Version schon seit 3 Jahren und kann immer noch alles nutzen - ohne Registrierung. Kommt beim Starten immer ein Popup, das ist alles.
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
ich benutze "mp3 direct cut"
kostet nix und ist einfach stressfrei zu bedienen, nehme alle sets damit auf
 
 
Oben