Kopfhörer?

dj-mingo

Well-known member
Mitglied seit
12 Apr 2002
Beiträge
58
Ort
Thüringen
hm nunja da jetzt das geld für einen kopfhörer da ist bräuchte ich da jetzt mal eine i net seite wo es den technics rp dj 1200 oder 1210 günstig gibt! habt ih rda was wo er under 120 liegt?

/edit sorry hab vergessen das ich ja schonmal so einen aufgemacht habe und nach zwar einem anderen grund gefragt habe aber das er noch offen ist!

tutma leid!
 

Ben_Slater

Well-known member
Mitglied seit
15 Mai 2002
Beiträge
95
Ort
Munich Outlaw
Habe den Sony MDR700

und muß sagen das er vom Hören wirklich super ist. Nur leider ist er sehr schlecht verarbeitet. Die Plastikteile brechen einfach zu leicht und das kunstleder an den Muscheln wird sehr schnell porös und bekommt risse.

 

Mayhow

Member
Mitglied seit
2 Jun 2002
Beiträge
11
Ort
Übach-Palenberg
Hallöle!!

Also ich hab meinen Technics bei Elevator bestellt!! Der kostet Dort 128€ hab ihn aber bei denen im Indernet für 118 bekommen!! Das war son Web offer!! Schau einfach mal nach!! Und im Notfall denke ich wird man von 8€ auch nicht Ärmer!!  :D

Aber eins kann ich dir versprechen!! Der Kopfhörer hat es in sich!! Der ist total genial!! Mach ihn nicht zu laut beim Auflegen!! Sonst hast Du drei Tage piepen auf den Ohren!! :D

Cya!!  
 

_cb404_

Well-known member
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
67
Ort
d-town
Naja, habe die AKG 240. Ich kann es nur immer wieder sagen.. sind einfach die Besten! Klare Bässe und super Klang! AKG halt...
 

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Ort
Bielefeld
Die AKG sind für Zuhause sicher super aber spätestens im Club, wenn es richtig laut wird wirste Probleme kriegen!
Ein Kumpel von mir hat auch immer mit den 141er aufgelegt, bis wir zusammen im Club gedreht haben, da hat sein AKG nämlich nur noch verzerrt, er konnte ihn einfach nicht laut genug machen!
Jetzt hat er auch nen HD 25!!!

 

_cb404_

Well-known member
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
67
Ort
d-town
Da haste auf jedenfall Recht! Die Erfahrung habe ich auch schon gemacht. Deshalb brauchste auch einen Mixer mit viel Power am Ausgang. Ich habe mir einen kleinen Vorverstärker gebaut. Klappt wunderbar! Die Verzerrungen treten bei mir nicht auf. Wahrscheinlich kamen die vom Mixer, weil der Operationsverstärker, der das Signal für den Kopfhörer verstärkt, am Ende war.
 

Mayhow

Member
Mitglied seit
2 Jun 2002
Beiträge
11
Ort
Übach-Palenberg
Das mit dem Vorverstärker find ich echt interessant!! Gibt es dazu vielleicht irgendwie ne Bauanletun oder so?? Ich hab jetzt zwar schon drei jahre digitaltechnik hinter mir aber wir haben immer nur sachen wie eisenbahn oder waschmaschinensteuerungen gemacht, aber natürlich auch so extrem wichtige sachen wie LAuflichter!! Aber das find ich total cool!! So könnte ich ja quasi aus meinem 1210 Kopfhörer noch mehr power raus holen!! Oder nicht??

[glow=blue,2,300]MaYhOw[/glow]
 

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Ort
Bonn
Bei Conrad Elektronik gab (gibt?) es mal einen Verstärker-Bausatz. Damit könnte man schon was anfangen. Ansonsten gibt es aber auch spezielle externe Kopfhörerverstärker.
 

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Ort
Bielefeld
Die meisten Kopfhörerverstärker die du so kaufen kannst, sind zum einen sehr teuer und vor allem übertrieben ausgestatet (bis 4 Kopfhörer anschliessbar etc.)
Das Ding von Conrad müsste eigentlich auf jeden fall funzen...
Aber es wird dadurch wohl ein nicht zu vermeidender Klangverlust auftreten (Conrad ist ja nicht gerade bekannt für tollen Sound... ;) )
 

_cb404_

Well-known member
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
67
Ort
d-town
.. ausserdem habden die von Konrad meistens nur einen billigen Transistor.. damit kannste nicht viel reißen! Den Schaltplan habe ich noch irgentwo. Wenn Du selber Platinen ätzen kannst, hab ich auch ein Platinenlayout. Digitaltechnik ist lustig. Ich mach das ehr als Hobby aber mit den 40xx CMOS kann man schon nette Sachen machen! (Und auch sinnvolle ;) )
 

Mayhow

Member
Mitglied seit
2 Jun 2002
Beiträge
11
Ort
Übach-Palenberg
Platinen ätzen ist kein Problem!! Würde es dir vielleicht was aus machen mir den Schaltplan und das Layout mal zu schiggn?? Währe echt nett von dir!! Dann bau ich mir nämlich auch so ein teil!! Mit LAuflichtern!![glow=blue,2,300];)[/glow] Vielleicht bau ich das teil auch so um das ich gleich noch ne Waschmaschine und ne Eisenbahn damit steuern kann!! [glow=blue,2,300];)[/glow]
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.562
Ort
bei Aachen
...und beim Schleudergang die Lauflichter bitte auch nich vergessen, ja?! ;)
 

_cb404_

Well-known member
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
67
Ort
d-town
Grinz.. Ich suche den Plan mal raus. Der braucht 12V. Du kannst den also per Netzteil oder sogar (wenn vorhanden) über den 12V Ausgang für Lampen am TT oder Mixer betreiben... Gut ich werd mich heute Nachmittag mal auf die Suche machen!
 

Mayhow

Member
Mitglied seit
2 Jun 2002
Beiträge
11
Ort
Übach-Palenberg
Hallöle!! Sag mal! Du wolltest doch mal nach dem Schaltplan für den Kopfhörerverstärker suchen und auch ein Platinenlayout wolltest Du mir geben!! Jetzt wollte ich nur mal wissen ob Du mich vergessen hast oder so......
 

shane54

New member
Mitglied seit
14 Apr 2008
Beiträge
3
So muss das Thema nochmal ausgraben :) Ich hab nen Reloop RMX 30 und ich muss einfach mehr power ausn Kopfhörer kriegen. Ich weiß mein Fehler war schon den Mixer zu kaufen aber bis auf die Klangqualität bin ich zufrieden. Ich suche nach einen kopfhörerverstärker den ich net selber zusammenbrutzeln muss und ich brauche daran auch keine 4 Kopfhörer anschließen. Kann mir vieleicht einer einen empfehlen? wäre sehr dankbar.

Gruß
 

shane54

New member
Mitglied seit
14 Apr 2008
Beiträge
3
SONY MDR-V500DJ

ich find den eigentlich net schlecht. Denke das es am Mixer liegt oder?
 

Atom

Banned
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
1.541
Ort
In Imsy
Ich persönlich finde den Kopfhörer auch etwas leise. Den RMX30 hatte ich auch schon unter den Griffeln und muss sagen, dass der eigentlich nen echt hohen Ausgangspegel hatte. Also maxmimale Lautstärke war definitiv nicht drin mit meinen v700.
 

shane54

New member
Mitglied seit
14 Apr 2008
Beiträge
3
Aber Gain voll aufgedreht? oder? ich muss den nen bissl zurückschrauebn wenn ich aufnehme und dann wird der Kopfhörer zu leise.
 
 
Oben