Monitorboxen

milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
Hi,
möchte mir Monitorboxen anschaffen, wer kann mir tipps (welche Marke, auf was muss ich achten, etc.) geben. Möchte die Boxen nicht nur privat sondern evtl. auch an kleinen Parties benutzen, sollten also schon gehobenere Klasse sein. Bin für jeden Tipp dankbar.

greets, milhouse
 
P
pm-acustics
New member
Mitglied seit
24 Jan 2002
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ort
Mannheim
Tagchen !

Was ist den dir eine Monitoranlage wert ? Wie sieht deine preislicher Rahmen so aus ??

Allgemein: Keine Lautsprecher mit sog. Piezolautsprechern kaufen und auf einen leistungsstarken Amp achten, damit er nicht ins Clipping kommt.

Tontechnische Grüße

P&M Acustics
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
Hi,

also sagen wir mal so um 600 Euro/Boxenpaar (Ist schon besser wenn man 2 hat, oder???)

greets, milhouse
 
M
Mandragor
Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Da kann ich das Syrincs System M3 - 220 empfehlen. Das ist ein aktives Subwoofer - Satelliten System mit 220 W Gesamtleistung. Der Sound ist genial, die Leistung gemessen
an den Wattzahlen bombastisch ( 111 Db Schalldruck ) und man braucht keine zusätzlichen Endstufen mehr. Das Teil lässt sich zuhause genauso einsetzen wie für die Beschallung kleinerer Parties für bis zu 50 Personen. Das beste ist aber der Preis: ca. 550 €.
Benutze einfach mal die Suchfunktion, denn es gab schon einige Threads zu der Syrincs.

Mandragor
 
 

Neue Themen


Oben