Rekordbox - Stammtisch

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
Mir ist meine RB Datenbank mittlerweile fast heilig.
Aus früheren RB Versionen bin ich von Abstürzen und fehlerhaften DBs geplagt und werde daher auf keinen Fall downgraden wollen. Ich halte auch die Entwickler für recht flott, es kommen regelmäßig Updates und ich nutze im Prinzip nur den Export Modus für mein Setup.

Nice, hast Du so einen Platzhalter-Link auch für Windoof?
https://rekordbox.com/_app/files/Install_rekordbox_x64_4_2_0.zip
 
Zuletzt bearbeitet:

BØRJE

Pitch it!
Mitglied seit
29 Dez 2015
Beiträge
784
Ort
Hannover
Merci!

Ich frage deshalb, weil die 4.2.4 bei einem Kollegen Fehler in Verbindung mit dem XDJ-RX und einer externen HDD auswirft, da ich noch nicht upgedated habe, wolle ich mich gerne absichern und er wollte gerne auf 4.2.3 downgraden.
 

DJGoody

Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.674
Ort
Bayern
4.2.3 ist aber ganz schlecht, quasi die Version aus der Hölle...

Ich würde auf 4.2.5 warten, kann nicht mehr lange dauern... ;)
 

3000GT

Well-known member
Mitglied seit
18 Jan 2015
Beiträge
121
Hallo

Darf man eigentlich ne Rekordbox Dj Lizenz verkaufen?

Hatte mit vor zwei Monaten eine mit dem Fx Pack geholt doch jetzt bin ich auf den XDJ rx umgestiegen und da ist sie ja auch dabei!

Danke

Mfg Alex
 

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
Die Lizenz liegt dem Controller gedruckter Form bei. Solange du diese nicht schon eingelöst hast, kannst du diese veräußern.
Check mal deine Posteingang in den Privaten Nachrichten hier im Forum ;)
 

Patrick

ganz der alte
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.763
Ort
Oberhausen
Was brauche ich für Rekordbox DVS für eine Hardware?
So richtig werde ich aus der Webseite nicht schlau.

Brauche ich einen zertifizierten Mixer (Controller scheidet aus) oder kann ich eine spezielle Soundkarte anschließen?
Ansteuern will ich es über Vinyl Timecode.
 

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
Rekordbox DVS ist an keine Hardware gebunden, es funktioniert theoretisch mit jeder DVS fähigen Soundkarte und Mischpulten. Selbens gilt bislang noch für die Timecode Vinyl, Pioneer DJ hat zwar keinen Hinweis dafür auf der Homepage, es läuft aber auch mit den Timecode Vinyl von Serato oder Traktor.
Die Infos sind leider etwas spärlich und schlecht zu finden auf der Rekordbox Homepage, gitl auch für die FAQ Sektion.
 

tatütata

Active member
Mitglied seit
4 Dez 2016
Beiträge
29
Hallo,

ich hoffe meine Frage ist hier richtig.. Wollte nicht extra ein neues Thema aufmachen!

Ich habe mir einen DDJ RR (gebraucht) geholt mit Lizenz für Rekordbox DJ.. Da ich Rekordbox DJ schon mit meinen ersten Controller aktiviert habe DDJ RB.. Brauch ich aktuell den "neuen Code" nicht.. Ich will aber meinen DDJ RB mit Lizenz (der neuen vom DDJ RR) verkaufen..

So nun meine Frage kann ich irgendwie überprüfen ob die Lizenz vom Verkäufer des DDJ RR überhaupt geht bevor ich diese mit meinem DDJ RB an einen anderen weitergebe.. Der hat nämlich die Lizenz nur auf einen Blatt geschrieben..

Danke ich hoffe ihr könnt mir helfen
 

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
Hallo,

ich hoffe meine Frage ist hier richtig.. Wollte nicht extra ein neues Thema aufmachen!

Ich habe mir einen DDJ RR (gebraucht) geholt mit Lizenz für Rekordbox DJ.. Da ich Rekordbox DJ schon mit meinen ersten Controller aktiviert habe DDJ RB.. Brauch ich aktuell den "neuen Code" nicht.. Ich will aber meinen DDJ RB mit Lizenz (der neuen vom DDJ RR) verkaufen..

So nun meine Frage kann ich irgendwie überprüfen ob die Lizenz vom Verkäufer des DDJ RR überhaupt geht bevor ich diese mit meinem DDJ RB an einen anderen weitergebe.. Der hat nämlich die Lizenz nur auf einen Blatt geschrieben..

Danke ich hoffe ihr könnt mir helfen
Generell sollte es möglich sein eine nicht aktivierte Lizenz zu verkaufen.
Du kannst dir für die Überprüfung ein neues Konto mit einer anderen Mail Adresse anlegen und so sicher stellen, das die Lizenz auf diese Mail Adresse aktiviert ist. Dem Käufer kannst du dann diese Mailadresse, das dazugehörige Passwort wie auch die Lizenz mitgeben.
Alternativ beim Pioneer Support anfragen, ob die Lizenz schon eingelöst wurde.
Letztendlich muss ich sagen, dass ich hier rechtlich nicht weiß, was den Verkauf von aktivierten Lizenzen angeht, ob es ganz wasserdicht ist.
 

DJ-Tom

Hochzeits & Party DJ
Mitglied seit
28 Dez 2008
Beiträge
384
Ort
Sindelfingen
Hallo,

vermutlich wurde die Frage schon mal beantwortet, aber ich finde sie nicht:

01. Wie kann ich auf meinem DDJ-RZ die preview Funktion mappen
02. Wie erstelle ich eine CRate über den Controller?
 

Whitelabel1983

New member
Mitglied seit
4 Apr 2007
Beiträge
3
Mein Mac Book musste ich heute komplett neu installieren. Neuste Version OS Sierra ist drauf und neuste Version Rekordbox DJ. Alles andere alte wurde vorher runtergeschmissen. Rekordbox von der Pioneer Seite neu runtergelassen und mit Linzensschlüssel autorisiert. Jetzt habe ich keine Baumansicht mehr links. Alles ist leer. Ich bekomme nicht ein Lied rein und es stürzt immer wieder ab. Er versucht auf eine alte Library/Pfad zuzugreifen den es aber ja nicht mehr gibt. Ich kann auch nichts neues finden. Auch von iTunes bekomme ich nichts angezeigt. Muss am We auflegen bin etwas verzweifelt, hat jemand einen Rat?
 

Sigo

Well-known member
Mitglied seit
13 Jul 2011
Beiträge
882
Ort
Minden
Hast du die alte Sammlung per Import Funktion importiert oder nur die Ordner ausgetauscht ?
 

Whitelabel1983

New member
Mitglied seit
4 Apr 2007
Beiträge
3
Leider hat das sichern nicht geklappt. Habe noch ein Backup mit dem Rekordbox Ordner, aber auf die Dateien komme ich auch nicht. Rekordbox:Pfad.jpg Rekordbox.jpg Ordner Pfad.jpeg
Ich hab mal drei Fotos hochgeladen. So sieht mein Rekordbox aus. Der Pfad und der Ursprungs Rekordbox Ordner.
Danke.
 

NilsRauschmann

New member
Mitglied seit
8 Dez 2016
Beiträge
2
Ort
Berlin
Morjens zsm :)
Folgendes Problem habe ich.... Ich habe mir einen Pioneer DDJ-RB Mp3 Controller gekauft mit dazugehörigen Rekordbox Software.... Doch leider trennt er sich nach ca. 3sek von rekordbox.... Habe alle aktuellen Treiber und Geräte Updates installiert... Betriebssystem is win7 professional 32bit.... Probehalber hab ich mir mal virtuell DJ runter geladen und dort klappt der Controller 1A...wurde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte ;)
 

tatütata

Active member
Mitglied seit
4 Dez 2016
Beiträge
29
Hallo, ich habe eine Frage evtl.kann mir einer weiterhelfen..

Ich habe einen iMac als Hauptrechner und ein MacBook das ich nur zum Musik machen nehme.. Neue Songs sind immer zuerst bei mir aufm Mac dort werden sie gehört bearbeitet und alle Infos eingetragen..

Wenn ich jetzt wieder wo Musik machen soll/darf (ich mach das nur im Bekanntenkreis und kleiner Partys) kopiere ich mein iTunes auf eine USB-Laufwerk und stecke dieses dann an meinen MacBook so das ich immer genau das gleiche in iTunes da habe wie zuhause am Mac.. Ich weiß umständlich aber irgendwie bin ich so glücklicher..

Rekordbox habe ich auf meinem Mac und MacBook.. Arbeiten tue ich damit eigentlich nur am MacBook (Cue Punkte, Spezielle Listen für den nächsten Abend usw.)

Welche Datei muss ich von meinem MacBook kopieren damit ich alle Cue-Punkte und Listen von Rekordbox auch aufm Mac daheim habe.. Würde in Zukunft meinen Abend zuhause in Rekordbox vorbereiten.. Die Datei dann von Rekordbox kopieren und diese auf meinen MacBook in Rekordbox einfügen..

Wisst ihr was ich meine? Tue mir schwer das besser zu beschreiben..

Danke im Voraus und ein schönes We.
 

Sigo

Well-known member
Mitglied seit
13 Jul 2011
Beiträge
882
Ort
Minden
Das geht m.W. nur über Backup exportieren und am MB wieder importieren. Einfach einen Ordner auswechseln oder mitnehmen ist nicht...
Ich habe das neulich auch versucht ein MBP zu clonen. Ging nicht. Erst eine Clean Install von Rekordbox mit importieren des Backups brachte ein lauffähiges RB. Und dann muss man noch alle Tracks neu zuweisen weil RB den Pfad zu den Tracks nicht selber findet. Wenn du dazu noch iTunes nutzt und das auch noch auf der externen mitschleppst wird es ja noch schwieriger....
Warum machst du nicht einfach alles auf dem Book und hast kein Datenchaos ?
 

tatütata

Active member
Mitglied seit
4 Dez 2016
Beiträge
29
Das geht m.W. nur über Backup exportieren und am MB wieder importieren. Einfach einen Ordner auswechseln oder mitnehmen ist nicht...
Ich habe das neulich auch versucht ein MBP zu clonen. Ging nicht. Erst eine Clean Install von Rekordbox mit importieren des Backups brachte ein lauffähiges RB. Und dann muss man noch alle Tracks neu zuweisen weil RB den Pfad zu den Tracks nicht selber findet. Wenn du dazu noch iTunes nutzt und das auch noch auf der externen mitschleppst wird es ja noch schwieriger....
Warum machst du nicht einfach alles auf dem Book und hast kein Datenchaos ?
stimmt schon.. jeder hat so seine Eigenheiten.. und ich mach das schon immer so.. ich mach mir die listen einfach in iTunes und hab sie ja dann so automatisch in Rekordbox.. cue-punkte und andere Sachen Pad-FX Belegung oder sampler Belegung hab ich halt dann nur aufm MacBook..
 
Oben