Remixaktion

G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hi Leute,

was haltet ihr von einer Aktion wo alle Producer hier im Forum einen Remix eines Tracks erstellen wo alle die gleichen Vorgaben haben (z.B. dasselbe Vocal benutzen oder bestimmte Instrumente, Melodie etc.). So etwas ähnliches gabs ja schon bei "Too much rain over paradise". Hat jemand Interesse ?

Dj Afri
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
Find ich gut die Idee!
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
wäre schon ganz nett, frage ist nur woher die...

- Vocal
- Melody
- Zeit (bei mir etwas Mangelware momentan...)

nehmen?
trotzdem ist das eine interessante Sache. Bin (wenn ich Zeit habe) am Start!!!
Aber ich hoffe ihr arbeitet nicht mit dem Big Brother Musik Maker ;)




Editiert von neuroshock am 24.04.01 @ 23:14 h
 
S

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Ja, mhm. Interessante Idee, aber ich wüßte jetzt auch gerade nicht so recht welche Samples/Melodien...
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
eventuell kann man es ja so machen, das jeder auf einen free-web provider eine (lizenzfreie) Vocal und Melody hochlädt und dann stimmen wir ab...
 
W

WebCommander

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
354
Reaktionen
1
Ort
Magdeburg
also ich wär auch dabei!!
und wie läuft das dann ab???
der beste remix gewinnt...oder sollen immer ein paar leutz einen machen???
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Mhh, was meint wohl unser Daywalker dazu ? Ansonsten kann ich auch dafür was basteln und bei einem Provider ablegen, das Problem ist nur das es 100% klar sein muss das die Samples LIZENSFREI sind,  damit nicht derjenige die Ar***karte kriegt der den Speicherplatz angemietet hat. Einen Gewinn ausser jeder Menge Spass und Erfahrung gibts nicht, wenn sich genügend Leute dafür interessieren finde ich ja vielleicht noch einen Sponsor. Aber es war erstmal gedacht um gemeinsam Spass am produzieren zu haben, und zu sehen wie halt die verschiedensten Musikstile auf einer gemeinsamen Basis miteinander kooperieren und was Sie aus dem Material machen.

Dj Afri
 
Daywalker

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
Nov 2000
Beiträge
1.293
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Macht ihr mal nur... Dazu braucht ihr mich ja nicht.
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
Das stimmt!

Als erstes sollte geklärt werden, wie das ganze von Statten gehen kann, ohne das man sich "am Rande der Legalität" bewegt.

Wenn das geregelt ist, sollte man sich überlegen mit was für Vorgaben gearbeitet werden soll: Soll ein einziges Sample (z.B. Vocal) vorgegeben werden oder mehrere (z.B. Vocal 1, Vocal 2, Melodie ...).

Ich hätte wirklich mal richtig Lust auf sowas...
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
ja jeder lädt ein bis zwei Vocals & Melody-Cuts auf seinem Webspace hoch, die er für gut befindet und dann passt die Sache...
wie gesagt, lizenzfrei müssen die dinger schon sein... (am besten von Best-Service CDz oder so)

Editiert von neuroshock am 26.04.01 @ 22:27 h
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ok, ich frag mal bei tonarchiv und Best Service nach ob die diese Aktion supporten. -Stay tuned :)

Dj Afri
 
G

Gast30

Guest
wenn interesse besteht würde ich gerne einen track zur verfügung stellen ( noch unveröffentlicht) und mal sehen was für versionen dabei rauskommen. ergibt sich die frage, welche art von track zum remixen für euch am besten geeigent ist - trance, pop oder club - instrumental oder mit vocals?
bei eignung (technischer art) könnte man das ding direkt zur plattenfirma senden.
wenn nicht, würde mich trotzdem mal das potenzial hier interessieren...
bevor ich mich hier zuweit aus dem fenster lehne...welche stilrichtung sucht ihr zum remixen?
gruss
iq
 
W

WebCommander

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
354
Reaktionen
1
Ort
Magdeburg
also ich sprech jetz mal für mich(!!!):
wie wärs wenn du eine instr. und eine Vocal Veersion vorstellst.
Vom Style her würd ich sagen , dass man sich zwischen Trance und Techno entscheidet , dass alle was von haben ( ausser die Hipphopsnatürlich)
also ich weiß zwar schon jetz , dass mein RMX nicht zur Plattenfirma kommt but:
ich würd zum remixen Trnace bevorzugen ( aber bitte nicht so ein Teil wo so extrem mit den Filtern rumgespielt wurde sonst seh ich alt aus ;)  )
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
ich denke der Reiz an der Sache ist, daß eine Melody und eine Vocal vorgeben sind, und jeder einen Remix mit seiner Musikrichtung bastelt. Bei mir wäre das ein Tranceremix, bei Jungle Warhead vermutlich ein D&B Track, usw.

Allerdings finde ich deinen Vorschlag auch sehr interessant. Jedoch muß die Mehrheit dafür sein, einen Track von dir zu remixen...
Ich wäre dafür.... :) Stilrichtung : Techno/Trance mit Vocal

Editiert von neuroshock am 28.04.01 @ 19:33 h
 
G

Gast30

Guest
hi,
das war ja nur ein vorschlag von mir, und muss nicht das ziel sein...
es sollten sich aber alle über den stil einig sein.
egal von wem der track ist - mich würde wirklich interessieren, was hier so raus kommt :)
gruss-iq
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hi iq2047,

vielen Dank das du uns eigenes Material zur Verfügung stellst. Solange es eine Melodie, einen Synthiesample, einen Vocal oder irgendetwas gibt worauf man seinen Remix aufbauen kann ist uns schon weitergeholfen :) Bitte stell möglichst neben dem eigentlichen Track das Vocal / oder andere Samples für die Remixer bereit. Ob das ganze hinterher zur Plattenfirma geht muss man erst einmal schauen was bei der Aktion herauskommt denke ich. Mir ist die Stilrichtung der Vorgabe egal, ich lasse dir unbegrenzten Spielraum, wenn es möglich ist richte dich am besten nach der meistgenannten Wunschvorgabe.

Viele Grüsse
Dj Afri

P.s.: Über ein paar Emails in meinem Briefkasten zu diesem oder anderen Themen würde ich mich sehr freuen : andi@djafri.de . BYE !
 
Y

YODA

Active member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
37
Reaktionen
0
Also ich wäre auch gerne dabei !

Mir ist es ziemlich egal was man als vorgabe bekommt.Bin der Meinung das man so ziemlich aus allen Sachen was basteln kann !

Sollten sich noch irgendwelche Probs ergeben ,helfe ich gerne !
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
Da stimme ich YODA absolut zu: Mir ist das Ausgangs-Material auch recht egal. Je nach Potential der Samples werde ich mich dann auch zu ner Track-Idee inspirieren lassen... Find ich spannend die Vorstellung!
 
 
Oben