Was haltet ihr von Behringer B-Control Deejay BCD-2000

Welchen MP3-Controller bevorzugt Ihr?

  • Allen & Heath Xone:3D

    Stimmen: 49 49,0%
  • Behringer BCD 2000 / 3000

    Stimmen: 12 12,0%
  • Hercules DJ Console MK II Mac Edition

    Stimmen: 2 2,0%
  • Native Instruments AUDIO KONTROL 1

    Stimmen: 2 2,0%
  • andere

    Stimmen: 35 35,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    100
  • Umfrage geschlossen .
thejakkdaniels

thejakkdaniels

Addicted to house
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
35
Reaktionen
0
Ort
Gladbeck / Gelsenkirchen
Hey Leute,

arbeite mit dem traktor DJ Studio 3, und habe mir jetzt das Behringer B-Control Deejay BCD-2000 bestellt. Wollte mal eure Erfahrungen dazu hören, kommt ihr gut damit klar? Gibt es Mängel?
 
LSC

LSC

bye bye
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
6.565
Reaktionen
192
Ort
süden
die umfrage ist insofern unnütz, da du nur ein professionelles gerät gelistet hast. dann sind da noch zwei spielzeuge und eine soundkarte, die rudimentäre steuermöglichkeiten bietet (gut um durch die collection zu browsen, aber mehr auch nicht)
die wirklich brauchbaren geräte kann ich hier nicht wiederfinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
thejakkdaniels

thejakkdaniels

Addicted to house
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
35
Reaktionen
0
Ort
Gladbeck / Gelsenkirchen
ja hab von den controllern noch nicht soviel ahnung, hab mir jetzt halt erstma nach meinen finanziellen möglichkeiten ein einfaches bestellt, habe ja dieses thread erstellt um mich darüber schlauer zu machen... :cool:
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
jo unteranderem fehlen die faderfüchse...
 
thejakkdaniels

thejakkdaniels

Addicted to house
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
35
Reaktionen
0
Ort
Gladbeck / Gelsenkirchen
faderfüchse? sorry, bin aber was das betrifft wirklich neu auf dem gebiet, hab bisher rein softwaretechnisch gearbeitet...
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Eine Antwortmöglichkeit fehlt: gar keinen

Ich nutze keine Software und keinen Controller.
 
Jackin MC

Jackin MC

Underground House Music
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
497
Reaktionen
18
Ort
Mainz
Gar nichts...

Ich kann nur den K-DJ 500 und den Vestax VCI-100 empfehlen. Den Rest kenn ich nicht.
Die beiden oben genannten Controller sind beide sehr gut aber unterscheiden sich ein ein paar kleinen Punkten...
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Und zuuuuufälligerweise einen davon zu verkaufen ;) :p :D
 
gigs

gigs

gigs mix
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
111
Reaktionen
13
Ort
Berlin & Leipzig
Ich sollte mich auch mal für einen Bekannten schlau machen.
Und bin immer wieder auf den K-DJ 500 gestoßen...Also wie ich das raus gelesen habe, soll das Gerät super mit den Traktor Software`s funktionieren.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
hm...von finanz. möglichkeiten was erzählen...und dann xone und ohringer in einer liste dicht an dicht...ich gratuliere.

achso...da war noch was...was ich vom ohringer halte: gar nix...plastikbomber für die armen schüler.
 
B

boundpaul

-[Special Paul]-
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
597
Reaktionen
18
ich benutz auch gar kein aber wenn ich software benutzen würde (SSL zählt jetzt nich dazu)...würde ich den Xone 3D nehmen
 
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
Ihr habt ja noch die schönsten Teile vergessen!!! :p
http://www.ucapps.de/midibox64.html
(http://www.alphazone1.com/midibox/front1.jpg)
Und
http://www.midigun.com/

Und dann kommt ihr mit dem plastikbomber an...
Schon schlimm genug ihn nackig zu sehen. (http://www.musiker-board.de/vb/sonstiges/215315-behringer-bcd-2000-mal-nackig.html)

Gruß Livedeath
Wie wäre es, wenn wir hier den ganzen Midi Controller Thread reinposten und alle Geräte zur Auswahl anbieten. ;)

Vom Behringer halte ich nichts.
Gibt hier ja arme Kollegen, bei denen der quasi nonstop in Reparatur ist.

Ich würde je nach Bedarf Faderfox, Vestax VCI-100, Kontrol DJ oder den Xponent einsetzen.
Gerade durch die langen Fader und die Lieferung von Hard und Software scheint letzterer die deluxe Variante des Behringer zu sein (inkl. des Plastik Feeling)
Hoffentlich aber langlebiger.
 
G

Gast15453

Guest
Eine Antwortmöglichkeit fehlt: gar keinen

Ich nutze keine Software und keinen Controller.
:D Langeweile :D :p

Back to Topic:

Wie Coarse schon erwähnte: Faderfox, benutze auch seit kurzem den DX-2 um jetzt ein abschließendes Urteil abgeben zu können ist es noch etwas früh, aber ich bin schon angenehm überrascht.


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Club Machine

Club Machine

The Warp-Factor
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
1.464
Reaktionen
74
Ort
Zürich
faderfox fader, sind leider nur mit einem 6 monatigen haltbarkeitsdatum versehn... *grrrrr*

bcd ist nicht wirklich schlecht, nur die fader sind "etwas" leichtgängig(man kann sie durch pusten bewegen)...

aber aktueller favo. seitdem ich den mal in den fingern hatte vor kurzem ist der kdj500... das ding ist sooo geiler shit! :cool:
 
 
Oben